NEWSTICKER

Fichteturm und Bismarcksäule laden wieder zum Blick über Dresden ein

Ab heute, Freitag, 15. Mai 2020, laden der Fichteturm im Fichtepark (Westendring) und die Bismarcksäule (Moreauweg 1) im Süden der Stadt wieder zu einem Besuch ein.

?Wir freuen uns, dass die beiden Türme wieder für die Besucherinnen und Besucher öffnen können. Wir bedanken uns bei unseren Partnern, dem Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk (SUFW) und dem Verein Bismarcksäule Dresden e. V., dass sie die Öffnung der Türme gemeinsam mit uns ermöglichen. Gleichzeitig bitten wir die Gäste, sich eigenverantwortlich an die vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln zu halten? sagt Detlef Thiel, Amtsleiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft.

Sowohl Fichteturm als auch die Bismarcksäule sind von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Turm am Hohen Stein bleibt geschlossen.

Folgende mit dem Gesundheitsamt abgestimmten Hinweise sind für den Besuch der Türme zu beachten:

  • Die Besucher der Türme werden erfasst (Name und Anschrift), um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können. 
  • Das Personal beider Türme sorgt für eine regelmäßige Desinfektion der Geländer, Türklinken usw. 
  • Das Betreten der Türme ist maximal 5 Personen gleichzeitig erlaubt.
  • Mund- und Nasenschutz ist zu tragen.
  • Es muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander eingehalten werden.
  • Nur wer frei von Symptomen wie Husten, Fieber und Halsschmerzen ist, darf den Turm besuchen.
  • Besondere Vorsicht und Verantwortung gilt gegenüber besonders gefährdeten Personen.
geschrieben am: 15.05.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Dresdens Zweiter Bürgermeister Detlef Sittel ruft alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf, sich an der Feierstunde zum Gedenken an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953 zu beteiligen.?Volksaufstand, Mauerbau, deutsche Teilung, friedl ... mehr
Seit 7. Juli bis voraussichtlich 10. August lässt das Straßen- und Tiefbauamt die Lücke im Radweg am Rathenauplatz in Richtung Süden zwischen der Carolabrücke und der Einmündung der Akademiestraße schließe ... mehr
Bürgermeister Winfried Lehmann begrüßt morgen, 7. August, etwa 22.50 Uhr den Dresdner Olympiasieger Tim Grohmann am Flughafen Dresden. Tim Grohmann (Dresdner Ruderclub 1902 e. V. ) gewann am Freitag als Schlagmann des deutschen Dop ... mehr
Am Freitag, 10. Mai, bleiben die Bürgerbüros Blasewitz, Cotta, Klotzsche, Leuben, Neustadt, Pieschen, Plauen, Prohlis, Schönfeld-Weißig, die Meldestellen Weixdorf und Cossebaude sowie die Bürgerberatung im Rathaus und alle ... mehr
Die Untere Wasserbehörde im Umweltamt hat die Alarmstufe 1 für die Elbe heute früh 7 Uhr aufgehoben. Aktuell ist am Pegel Dresden ein Wasserstand von 315 Zentimetern zu verzeichnen ? die Alarmstufe 1 wird ab 400 Zentimetern ausgeruf ... mehr
Der Wetterbericht verspricht für die Ferientage und den Reformationstag, 31. Oktober, wunderbares Wetter mit Sonnenschein, perfekt für Draußen-Aktivitäten und beste Voraussetzungen für einen Ausflug auf die Eisflächen ... mehr
Am Johannstädter Elbufer steht seit Herbst 2012 die Stahlplastik "Undine geht". Jeder kennt dieFigur, deren Schwester "Undine kommt" bereits seit 1998 am Pieschener Elbufer steht. Das Figurenpaar wurde von  ... mehr
Die Beiträge eines Ideenwettbewerbs zum Thema ?Transformationen von Kunst im öffentlichen Raum am konkreten Kunstwerk: Wandbild ,Familie? von Siegfried Schade? sind ab Montag, 23. März, im Kulturrathaus, Königstraße 15, zu ... mehr
Ab der 18. Kalenderwoche müssen Autofahrer, die in der Dresdner Altstadt parken wollen, auf 74 weiteren Parkplätzen Gebühren zahlen. In der Lindengasse, der Mary-Wigman-Straße und Struvestraße l&#228 ... mehr
Für zehn Schülerinnen und Schüler der Freien Montessorischule Huckepack Dresden beginnt in dieser Woche die große Reise nach China, wo sie zunächst nach Peking und dann in Dresdens Partnerstadt Hangzhou  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Gesundheitsamt tritt am Welt-Huren-Tag für Anerkennung der Sexarbeit ein ? Alljährlich am 2. Juni wird der Welt-Huren-Tag begangen. In diesem Jahr will dieser Gedenktag ein be ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 4. Juni 2020, 16 Uhr, in der MESSE Dresden, Halle 1, Messering 6.? Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? 1 Bericht des Oberbürgermeisters? ... mehr
Seit Freitag, 15. Mai 2020, gilt die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung, die es vielen Einrichtungen, Betrieben und Geschäften erlaubt, wieder für Gäste und Kunden zu ... mehr
?Die Sächsische Dampfschifffahrt ist aus unserer Region nicht wegzudenken und ein Kulturgut mit besonders hohem Stellenwert. Leider ist das Unternehmen nicht zuletzt durch anha ... mehr


Anzeige