NEWSTICKER

Dresden in Zeiten des Corona-Virus – Update 7. Mai

Reiserückkehrer

Seit Inkrafttreten der Verordnung am 10. April 2020 wurden bis einschließlich gestern, 7. Mai 2020, 325 Personen nach einer Auslandsrückkehr in Quarantäne gesetzt. Wir sind hier auf ein breites Verständnis der Bevölkerung und eine bereitwillige Information über den Reiseweg gestoßen. Nur in wenigen Fällen gab es zunächst Unverständnis, das aber nach entsprechenden Erläuterungen ausgeräumt werden konnte. In einem Fall wurde ein Eilverfahren vor dem Verwaltungsgericht Dresden angestrengt. Das Ergebnis finden Sie in den Medienveröffentlichungen des Gerichtes unter www.justiz.sachsen.de/vgdd/content/1781.htm.

Brunnen

Das Amt für Stadtgrün hat die meisten Brunnen der Landeshauptstadt wieder in Betrieb genommen. Weitere Anlagen folgen, so etwa der Pusteblumenbrunnen auf dem Albert-Wolf-Platz in der kommenden Woche. Da die meisten Fremdaufträge bereits zu Jahresbeginn vergeben wurden, ist der Brunnenbetrieb von der Haushaltssperre nicht unmittelbar betroffen. Kommt es im laufenden Betrieb zu technischen Störungen oder schwerem Vandalismus, werden Instandsetzungen im Einzelfall geprüft.

Erweiterte Sprechzeiten

Mit der Rückkehr in den Normalbetrieb erweitern mehr und mehr Ämter ihre Sprech- und Öffnungszeiten. Eine regelmäßig aktualisierte Übersicht mit sämtlichen Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.dresden.de/erreichbar

geschrieben am: 07.05.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Popstar Kylie Minogue schätzt an ihrem Freund, dem spanischen Model Andrés Velencoso, seine Selbstständigkeit. «Es gibt einen großen Test für mich und meine Freunde», sagte die Sängerin der australischen Z ... mehr
Die Ausstellung ?Dresdner Rathäuser?, die letztes Jahr im Rathaus-Lichthof Premiere hatte, kann vom 26. Januar bis zum 11. März 2011 im Bürgersaal des Ortsamtes Leuben, Hertzstraße 23, besucht werden. Sie zeigt auf 30 gro&szli ... mehr
Die von der Sächsischen Bildungsagentur/Regionalstelle Dresden in der Schuljahresanfangsstatistik veröffentlichten Schülerzahlen für das Schuljahr 2011/2012 bestätigen die Schulnetzplanung 2006 und 2007 des Schulverwaltungs ... mehr
Anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Dresden und St. Petersburg zeigt der Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanal (SAEK) des Medienkulturzentrums Dresden am Dienstag (20.), 19 Uhr im Programmkino Ost ... mehr
Die Oberbürgermeisterin hat heute nach intensiven Beratungen entschieden, dass die Bürgerarbeit durch die Landeshauptstadt Dresden bis zum Haushaltsbeschluss am 10. Januar abgesichert wird. ... mehr
Höhepunkt der deutsch-französischen Festwoche aus Anlass des 50. Jubiläums des Elysée-Vertrages ist das deutsch-französische Fest am Sonnabend, 26. Januar 2013, von 15 bis 20 Uhr im Kulturrathaus, Königstraße 1 ... mehr
Am 25. Januar, 16 bis 19 Uhr, sind alle Interessierten zu einem Besuch der 107. Mittelschule, Hepkestraße 26, herzlich eingeladen. ... mehr
Am Freitag, 25. April, 13 Uhr, beginnt der Dresdner Frühjahrsmarkt. Bis zum 18. Mai bieten 110 Händler täglich von 10 bis 19 Uhr, Freitag und Sonnabend bis 20 Uhr, ihre Waren auf dem Altmarkt an. Im Sortiment sind u. a. frische Bro ... mehr
Behebung des Unfallschadens und Wiederherstellung der Absturzsicherung   Das bei einem Verkehrsunfall am 22. Juni erneut beschädigte Geländer der Marienbrücke wird jetzt ... mehr
Konstruktive Diskussion mit Fachleuten aus Medizin und Politik sowie mit Familien Das Städtische Klinikum Dresden-Neustadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Suchtbeauftra ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Gesundheitsamt tritt am Welt-Huren-Tag für Anerkennung der Sexarbeit ein ? Alljährlich am 2. Juni wird der Welt-Huren-Tag begangen. In diesem Jahr will dieser Gedenktag ein be ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 4. Juni 2020, 16 Uhr, in der MESSE Dresden, Halle 1, Messering 6.? Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? 1 Bericht des Oberbürgermeisters? ... mehr
Seit Freitag, 15. Mai 2020, gilt die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung, die es vielen Einrichtungen, Betrieben und Geschäften erlaubt, wieder für Gäste und Kunden zu ... mehr
?Die Sächsische Dampfschifffahrt ist aus unserer Region nicht wegzudenken und ein Kulturgut mit besonders hohem Stellenwert. Leider ist das Unternehmen nicht zuletzt durch anha ... mehr


Anzeige