NEWSTICKER

Schließungen des Ordnungsamtes für den Besucherverkehr

Zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus durch direkten Bürger- bzw. Kundenkontakt schließt das Ordnungsamt ab Donnerstag, 19. März 2020 bis einschließlich Freitag, 17. April 2020 folgende Behördenteile für den Besucherverkehr:

Fundbüro und Bußgeldbehörde

Das Fundbüro in der Theaterstraße 11-15 bleibt ab Donnerstag, den 19. März 2020 bis einschließlich Freitag, den 17. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Verlustanzeigen können über das Online-Formular unter www.dresden.de/fundbuero gestellt werden. Anliegen können während der Sprechzeiten unter der HOTLINE des Fundbüros (0351/488-5996) oder unter der E-Mail-Adresse fundbuero@dresden.de vorgetragen werden.

Ebenso für den Besucherverkehr geschlossen bleibt ab Donnerstag, den 19. März 2020 bis einschließlich Freitag, den 17. April 2020 die Bußgeldbehörde in der Theaterstraße 11-15. Die Mitarbeiter/-innen sind zu den regulären Sprechzeiten telefonisch erreichbar oder können unter der E-Mail-Adresse bussgeldstelle@dresden.de kontaktiert werden. Führerscheinabgaben und -abholungen erfolgen ab diesem Zeitpunkt postalisch und nur im Ausnahmefall nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung persönlich. Für Anhörungen im Bußgeldverfahren kann die Online-Anwendung unter anhoerung.dresden.de genutzt werden. Einsprüche können schriftlich, telefonisch oder per E-Mail an bussgeldstelle@dresden.de eingelegt werden.

Abteilung Gewerbeangelegenheiten

Geschlossen ist ab Donnerstag, 19. März 2020 bis einschließlich Freitag, 17. April 2020 darüber hinaus auch die Abt. Gewerbeangelegenheiten in der Theaterstraße 11-15. Alle bereits vereinbarten Termine innerhalb dieser Schließzeit entfallen. Die Vergabe von neuen Terminen wird bis auf weiteres ausgesetzt. Die Beratung der Gewerbetreibenden und die Bearbeitung sonstiger Anliegen erfolgt ab diesem Zeitpunkt vorrangig über Telefon oder E-Mail. Hierfür stehen folgende Telefonnummern bzw. E-Mail-Adressen zur Verfügung:

Sekretariat
Telefon: 0351/488-5811, E-Mail: gewerbeangelegenheiten@dresden.de

SG Allgemeine Gewerbeangelegenheiten
Telefon: 0351/488-5820, E-Mail: gewerbeangelegenheiten-allgemeine@dresden.de

SG Gewerbeüberwachung/Gewerberegister
Telefon: 0351/488-5850, E-Mail: gewerbeangelegenheiten-register@dresden.de

SG Gaststätten/Spielrecht/Bewachung
Telefon: 0351/488-5860, E-Mail: gewerbeangelegenheiten-gaststaetten@dresden.de

SG Sonstige Gewerbeerlaubnisse
Telefon: 0351/488-5870, E-Mail: gewerbeangelegenheiten-makler@dresden.de

Jagd-/Waffen-/Sprengstoffbehörde und Nachlasssicherung

Des Weiteren bleiben die Jagd-/Waffen-/Sprengstoffbehörde und die Nachlasssicherung in der Theaterstraße 11-15 ab Donnerstag, den 19. März 2020 bis einschließlich Freitag, den 17. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Dringende bzw. unaufschiebbare Anliegen sind während dieser Zeit per E-Mail (waffenbehoerde@dresden.de bzw. ordnungsamt-sicherheit@dresden.de) oder Post zu erledigen. Sollte dies nicht möglich sein, kann zu den regulären Sprechzeiten telefonischer Kontakt mit den Mitarbeiter/-innen aufgenommen werden.

Fahrerlaubnis- und Kfz-Zulassungsbehörde

Wie bereits bekanntgegeben, schließen auch Fahrerlaubnis- sowie die Kfz-Zulassungsbehörde auf der Hauboldstraße bis einschließlich Freitag, 17. April 2020 für den Besucherverkehr. Alle bereits vereinbarten Termine innerhalb dieser Schließzeit entfallen. Neue Termine werden vorerst nicht vergeben. Von dieser Regelung ausgenommen sind Zulassungsdienste, da durch diese von wenigen Mitarbeitern eine hohe Anzahl an Fahrzeugen zur gleichen Zeit angemeldet werden kann. So bleibt die Möglichkeit zur Kfz-Anmeldung grundsätzlich weiterhin bestehen und das Risiko einer Ansteckung in den Wartebereichen sowie im persönlichen Bürgerkontakt minimiert.
Für alle weiteren Anliegen sind die Mitarbeiter/-innen der Fahrerlaubnis- sowie die Kfz Zulassungsbehörde zu den regulären Dienstzeiten per E-Mail oder Telefon unter den folgenden Kontaktdaten erreichbar:

HOTLINE Kfz-Zulassungsbehörde: 0351/488-8008, E-Mail: kfz-zulassung@dresden.de

HOTLINE Fahrerlaubnisbehörde: 0351/488-8061 bzw. -8060, E-Mail: fuehrerscheinstelle@dresden.de

geschrieben am: 18.03.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Werbung für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TMWenn am Sonntag (22. Mai) ab 16 Uhr die Abschlussparade des Internationalen Dixieland-Festivals durch Dresden zieht, fährt ein Fußball-WM-Truck an der Spitze des Zuges und bewirbt  ... mehr
Kate Bush veröffentlicht am 18. November ihr brandneues Studioalbum „50 Words For Snow“ auf ihrem Label Fish People über EMI Music!! „50 Words For Snow“ ist das erste Studioalbum des englischen Superstars mit neue ... mehr
Das Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, zeigt nur noch bis 2. März eine gemeinsame Ausstellung der Maler Iven Zwanzig und Martin Poenicke. Unter dem Titel ?Paluccas Tanz ? Dresdens Glanz? zeigt Iven Zwanzig eine Hommage an di ... mehr
Standfestigkeit der Halle nicht gefährdet ? erste Sicherungsmaßnahmen erfolgreichAufgrund der Regenfälle in der vergangenen Nacht drang seit Mitternacht erneut Wasser in die Halle der EnergieVerbund Arena ein. Die extra eingerichtet ... mehr
Dritter Dresdner Gartenspaziergang führt durch den RosengartenDer dritte Dresdner Gartenspaziergang findet am Mittwoch, 26. Juni, um 17 Uhr statt. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bundes der Deutschen Landschaftsarchitekten  ... mehr
Von Montag, 1. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, beseitigen Bauleute die Winterschäden auf der Gottfried-Keller-Straße im Abschnitt zwischen Gottfried-Keller-Platz und Alte Meißner Landstraße. Dabei erfolgt eine Teilsanierung der F ... mehr
Vom 19. August bis 22. November werden Teile der Senftenberger Straße und der Georg-Palitzsch-Straße in Dresden-Prohlis umgestaltet und neu geordnet.  ... mehr
Es gibt keine Veränderungen in der Haupt-Verkehrsführung. Die Albertbrücke ist weiterhin für Autos gesperrt. Gleiches gilt für die Sachsenallee sowie für den gesamten Rosa-Luxemburg-Platz. Die Umleitung verläuft w ... mehr
Behebung des Unfallschadens und Wiederherstellung der Absturzsicherung   Das bei einem Verkehrsunfall am 22. Juni erneut beschädigte Geländer der Marienbrücke wird jetzt ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ostern wird in diesem Jahr auf jeden Fall besonders. Ohne Ausflüge, ohne Treffen mit Verwandten und Freunden, ohne Gottesdienst und ohne Konzerte. Auch wenn alle in den letzten ... mehr
Wochenmarkt Lingnerallee: Erweitertes Schutzkonzept greift Der Zugang zu Dresdens größtem Wochenmarkt auf der Lingnerallee wurde heute, 9. April 2020, erstmalig kontrolliert u ... mehr
Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Dresden hat den Grundstücksmarktbericht 2020 zur Entwicklung des Immobilienmarktes im Geschäftsjahr 2019 ver ... mehr
Das Leben der Bürgerinnen und Bürger Dresdens folgt in Zeiten von Corona und Social Distancing einem anderen Takt. Das kann zu neuen Ideen inspirieren und Zeit geben, über notw ... mehr


Anzeige