NEWSTICKER

Südvorstadt: Spielplatz am Münchner Platz wird umgestaltet

Ab Montag, 3. Februar 2020, wird der Spielplatz am Münchner Platz umgestaltet und mit neuen Geräten ausgestattet. Kinder, Eltern, Anwohnerinnen und Anwohner brachten ihre Ideen und Wünsche bei der Planung, die jetzt umgesetzt wird, ein.

Auf dem Spielplatz entstehen ein Sand- und ein Gerätespielbereich. Im Gerätespielbereich baut die Firma Grasreiner.Design aus schräg gestellten Wänden, Plattformen, Balken und Seilen eine Kletter- und Spiellandschaft. Die beliebte Federwippe ?Elefant? wird erneuert. Die Firma Saule GmbH ist mit den Landschaftsbauarbeiten beauftragt. Die Fachleute bauen die Spielflächen und sanieren die Wege. Außerdem pflanzen sie Sträucher. Ein Zaun soll den Spielplatz vor der Münchner Straße abschirmen.

Die Bauzeit endet am 29. Mai 2020. Für die gesamten Bauarbeiten stehen 100 000 Euro zur Verfügung. 25 000 Euro dieser Summe wurden durch den Stadtbezirksbeirat zur Verfügung gestellt.

geschrieben am: 30.01.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Am 31. März fand der abschließende Höhepunkt der ?Sauber ist schöner?-Woche, die Elbwiesenreinigung, statt. Rund 800 Helferinnen und Helfer sammelten von Cotta bis Zschieren auf 28 Kilometern bis zu 18 Tonnen Abfälle und S ... mehr
Ab 29. März lädt das Bildungsbüro unter www.dresden.de/handlungskonzept zur Beteiligung am ersten Entwurf des ?Kommunalen Handlungskonzeptes Bildung" ein. Es beinhaltet konkrete Maßnahmen, wie die Bildungsarbeit in D ... mehr
Integrations- und Ausländerbeauftragte lädt in den Lichthof des Neuen Rathauses einGemeinsam mit dem Gesprächskreis Alternative lädt die Integrations- und Ausländerbeauftragte, Dr. Uta Kruse, alle in Dresden lebenden Mensch ... mehr
Selena Gomez erobert mit "Stars Dance" Platz 4 der deutschen Albumcharts ++ Neue Single "Slow Down" feiert Radio-Premiere Mit ihrem Solo-Debütalbum "Stars Dance" erobert SELENA GOMEZ in dieser Woche Platz 4 in de ... mehr
Ausstellung zeigt Arbeiten aus Rotterdam und DresdenNiels Post aus Rotterdam und Su-Ran Sichling aus Dresden, die im vergangenen Jahr am Künstleraustausch teilgenommen haben, stellen die dabei entstandenen Arbeiten aus dem Bereich Mixed Media  ... mehr
Vom 3. bis zum 6. Dezember sind vorbereitende Arbeiten geplant, um später den Ersatzneubau der Prießnitzbrücke im Zuge der Bautzner Straße errichten zu können. Die Brücke ist seit dem Juni-Hochwasser 2013 beschä ... mehr
Die Fotografin Genja Jonas und ihre Kolleginnen 1918 bis 1938/39 Das Frauenstadtarchiv Dresden und das Stadtarchiv Dresden laden herzlich ein zu einem Vortrag von und mit Al ... mehr
Einladung zu Bürgersprechstunden und Stadtteilspaziergang  Ab 21. September 2015 nimmt das Quartiersmanagement im Auftrag des Stadtplanungsamtes im Fördergebiet ?Nördlich ... mehr
Mit dem Wettbewerbsbeitrag ?Vom Tuchmarkt zum Grünen Gewandhaus? wurde die Landeshauptstadt Dresden bei der Abschlussveranstaltung des Landeswettbewerbes ?Ab in die Mitte? auf  ... mehr
Am 2. Februar eröffnet die Bürgermeisterin für Kultur, Annekatrin Klepsch, 19 Uhr in der Galerie 2. Stock des Neuen Rathauses die zweite Ausstellung der Jahresreihe ?Verwebunge ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Im Rahmen seiner Fachkräfteoffensive stellt der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen für das kommende Schuljahr noch 20 Quereinsteiger für die berufsbegleitende Erzieherausbil ... mehr
Frösche, Kröten und Molche begeben sich wieder auf Wanderschaft zu ihren Laichgewässern. Dieses Naturschauspiel kann in Dresdner Wald- und Feuchtgebieten wie der Dresdner Heide ... mehr
Von Montag, 2. März, bis Freitag, 14. August 2020, wird der Fußweg auf der Nordseite des Westendrings, zwischen Plauenscher Ring und Bernhardstraße, auf einer Länge von 700 Met ... mehr


Anzeige