NEWSTICKER

Bereiche des Jugendamtes ziehen ins Seidnitz Center

Wer Elterngeld oder Erziehungsgeld beantragen, eine Vaterschaft erklären oder das Sorgerecht regeln möchte, findet die zuständigen Sachgebiete des Jugendamtes ab Montag, 20. Januar 2020, nicht mehr im Neuen Rathaus am Dr.-Külz-Ring, sondern im Seidnitz Center Dresden, Enderstraße 59, Haus C.
Neben den genannten Bereichen ziehen auch die Sachgebiete Unterhaltsvorschuss/Prozessvertretung, Beurkundungen, Ausbildungsförderung, Wirtschaftliche Hilfen, Jugendhilfeplanung, Vormundschaften sowie die Leitung des Jugendamtes an den neuen Standort. Sondergenehmigungen laut Jugendarbeitsschutz bearbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Kinder-, Jugend- und Familienförderung, die ebenfalls dort neue Büros beziehen.

Aufgrund des Umzuges bleiben die genannten Sachgebiete von Donnerstag, 2. bis Freitag, 17. Januar, geschlossen. Ab 20. Januar gelten erweiterte Öffnungszeiten an diesem Standort. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes sind montags und freitags von 9 bis 12 Uhr und dienstags und donnerstags von 9 bis 18 Uhr zu sprechen.
Anträge auf Elterngeld, Ausbildungsförderung und auf Bescheinigung des alleinigen Sorgerechts können jederzeit und während der Schließzeit Anfang Januar online ausgefüllt und mit der Post zum Jugendamt geschickt oder in den Bürgerbüros abgegeben werden. Falls doch ein persönlicher Besuch im Jugendamt notwendig ist, kann online ein Termin vereinbart und eine Wartezeit dadurch vermieden werden. Einen Online-Termin können auch alle Besucherinnen und Besucher reservieren, die sich wegen Beistandschaften, Beurkundungen, Unterhaltsberatung, Unterhaltsvorschuss oder Prozessvertretung ans Jugendamt wenden wollen.

Das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden hat insgesamt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. An den neuen Standort ziehen 220 Beschäftigte. Die Allgemeinen Sozialen Dienste, die Beratungsstellen für Kinder, Jugendliche und Familien und viele andere Sachgebiete bleiben an ihren Standorten in den Stadtbezirken.

Die aktuellen Adressen der einzelnen Sachgebiete und Abteilungen sowie Informationen zur Terminvereinbarung, zu elektronischen Formularen und Hinweise zur Antragstellung stehen unter: www.dresden.de/jugendamt.

geschrieben am: 18.12.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Über 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur in St. Petersburg feierten am 3. Oktober beim Empfang des Deutschen Generalkonsulates in St. Petersburg den Tag der Deutschen Einheit und das 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft ... mehr
München, 07. Dezember 2011 - Palmen, Sonne, Meer und mittendrin: die chaotischen Familien Schneider und Öztürk. Gewohnt turbulent stellen sie in kürzester Zeit das Paradies auf den Kopf und lassen dabei kaum ein Fettnäpfchen  ... mehr
Erstes Album „Back To Earth“ erscheint am 2. März. Alles mehr als geheimnisvoll, was da letztes Jahr im Aftershowbereich bei Rock am Ring passierte und seine Kreise über die Platinverleihung für das Mando Diao Album &bdq ... mehr
Am 9. Oktober 2012 eröffnet der Bürgermeister für Kultur, Dr. Ralf Lunau, 19 Uhr die letzte Ausstellung aus der Reihe IDYLLE ? BRÜCHE ? WANDLUNGEN, die der Künstlerbund Dresden e. V. seit Beginn des Jahres in der Galerie  ... mehr
Am Montag, 12. November, gehen die Dresdner Umweltgespräche zu den vier Elementen in die zweite Runde. Ab 19 Uhr erörtern Fachleute im Dresdner Stadtmuseum die Chancen und Herausforderungen der Energiegewinnung aus Erdwärme und Grund ... mehr
Am Montag, 19. November, lädt das Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden zur dritten Veranstaltung der diesjährigen Dresdner Umweltgespräche ein. Thema ist die Luftreinhaltung in Dresden. Ab 19 Uhr diskutieren Dr. Hartmut Schwarze vo ... mehr
Am Dienstag, 25. Juni, 14 bis 17 Uhr (Besichtigung der Gegenstände ab 13 Uhr möglich) werden im Neuen Rathaus, Lichthof, Dr.-Külz-Ring 19, nachstehende Gegenstände gegen Barzahlung öffentlich meistbietend versteigert.Die Em ... mehr
Brückenfest am 24. und 25. August 2013Heute, am Sonnabend, 24. August 2013 haben die Dresdnerinnen und Dresdner ihre Waldschlößchenbrücke eingeweiht. Gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Helma Orosz, dem Ministerpräsiden ... mehr
Bis voraussichtlich 4. Oktober wird an der Haltestelle Trinitatisplatz eine neue Ampel errichtet.  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Ausbau der Institutsgasse und der Menageriestraße zwischen Schäferstraße und Wachsbleichstraße ist abgeschlossen. Die Gestaltung orientierte sich an bereits fertigen Straße ... mehr
Dresden setzt auf freiwillige Vereinbarungen mit Anbietern von E-Scootern, um deren Betrieb möglichst sicher für alle Verkehrsteilnehmer zu gestalten. Für besonders sensible Or ... mehr
Das Bildungsbüro der Landeshauptstadt Dresden veröffentlicht den 3. Dresdner Bildungsbericht. Er zeigt, dass auch in Dresden nach wie vor die soziale Herkunft den größten Einfl ... mehr


Anzeige