NEWSTICKER

Ausstellung übers Sachsenbad im Kulturrathaus

Bis Freitag, 31. Januar 2020 ist in der 3. Etage des Kulturrathauses, Königstraße 15, eine Ausstellung über das Sachsenbad zu sehen. Sie entstand auf Initiative der Bürgerinitiative ?Endlich Wasser ins Sachsenbad? unter dem Dach des Pro Pieschen e. V., der sich für die Sanierung des seit 1994 geschlossenen Sachsenbades einsetzt. Ziel ist die Reaktivierung als Bürgerbad.

Trotz langjähriger Schließung und dank regelmäßiger Aktionen ist das Bad keinesfalls vergessen. Im Bewusstsein vor allem älterer Dresdnerinnen und Dresdner ist es nach wie vor fest verankert. In der Ausstellung kommen diejenigen zu Wort, die über das Sachsenbad etwas zu erzählen haben. Ihre Geschichten belegen die Potenziale des Bades. Mit seinem besonderen Nutzungsprofil als Gesundheitsbad besitzt das Sachsenbad beste Voraussetzungen, um seine einstige soziale Bedeutung in der Bäderlandschaft Dresdens zurückzugewinnen ? ganz abgesehen von seinem baukulturellen Stellenwert als Einzeldenkmal und prägender Bestandteil des denkmalgeschützten Ensembles der Moderne mit Bad, Stadtteilbibliothek und dem Wohnblock Wurzener/Rehefelder Straße.

Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 9 bis 18 Uhr, freitags von 9 bis 16 Uhr, außer an Feiertagen

geschrieben am: 06.12.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Autor Karl-Dieter Holz stellt am Montag, 7. Februar, 19 Uhr, im Stadtarchiv, Elisabeth-Boer-Straße 1, sein Buch ?Gedanken auf Spaziergang? vor. Unter der Überschrift ? Erlesenes, Erdachtes, Erhörtes und Unerhörtes. Alles i ... mehr
In Zusammenhang mit dem 21. Internationalen Citylauf Dresden 2011 am kommenden Sonntag,20. März, kommt es entlang der durch das Zentrum der Altstadt verlaufenden Wettkampfstrecken (Start und Ziel befinden sich am Rathaus) zu Straßensperr ... mehr
Das Frauenstadtarchiv Dresden und das Stadtarchiv Dresden laden herzlich am Mittwoch, 7. Dezember, um 18 Uhr in das Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, zu einem Vortrag von Christoph Kaufmann über Bertha Wehnert-Beckmann ein. B ... mehr
Seit Beginn des Jahres wird die Nachrüstung mit Partikelfiltern wieder gefördert. Fahrzeughalter, die ihr Diesel-Fahrzeug mit einem Filter ausstatten, können dafür 330 Euro Zuschuss vom Staat erhalten. Die Nachrüstung kann  ... mehr
Die Arbeiten zur Instandsetzung des Knotenpunktes Kötzschenbroder Straße/Washingtonstraße/ Lommatzscher Straße wurden am vergangenen Wochenende planmäßig fortgesetzt. An der Kreuzung wird die Fahrbahn erneuert. Der ... mehr
Die vom Stadtrat berufene Jury hat am 3. Juni 2013 den Entwurf des verbliebenen Bieters Ed. Züblin AG für den Neubau der Staatsoperette und des Theaters Junge Generation im ehemaligen Heizkraftwerk Mitte begutachtet. Das Gremium empfiehlt ... mehr
Wer bietet in Dresden Integrationskurse für Migrantinnen und Migranten an? Wo erhalten zugewanderte Menschen Rat und Unterstützung? Gibt es für Migrantinnen Kurse zur Verbesserung der beruflichen Möglichkeiten?Ab ... mehr
Seit Juni 2015 verfügt das Städtische Klinikum Dresden‐Friedrichstadt über eine eigenständige Klinik für Hämatologie und Onkologie, die IV. Medizinische Klinik. Geleitet wird sie von D ... mehr
Die Gesamtsanierung und Erweiterung der 39. Grundschule, Schleiermacherstraße 8, in Plauen, ist in vollem Gange. Zurzeit reißen Baufachleute die Sporthalle und die Gebäude B, e ... mehr
?Dresdner Bildungsbahnen? bieten Hilfe rund um Bildung und Beruf Gute Vorsätze haben Hochkonjunktur, wenn das neue Jahr näher rückt. Viele Menschen wollen sich neue berufliche ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am heutigen Freitag, 24. Januar 2020, veröffentlichte die Kulturstiftung der Länder den Bericht der europäischen Jury zum nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt E ... mehr
Informationen zu weiteren Spenden zugunsten des Fonds Stadtgrün im Jahr 2019: Im Jahr 2019 betrug die Summe aller Spenden für den Fonds Stadtgrün rund 17 623 Euro. Gespendet  ... mehr
Am Dienstag, 28. Januar 2020, findet die Veranstaltung "Digitale Welten - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie? mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionen im Plenarsaa ... mehr


Anzeige