NEWSTICKER

Literaturnetz für Dresden – neue Online-Plattform gestartet

Literatur und Literaturvermittlung in Dresden zu fördern ist ein wesentliches Anliegen der Stadtverwaltung. Deshalb hat das Amt für Kultur und Denkmalschutz den Verbund ?Literaturnetz Dresden? initiiert und setzt damit einen Meilenstein. Eine Website als zentrale, digitale Anlaufstelle stellt den Literaturort Dresden vor. Interessierte haben auf www.literaturnetz-dresden.de die Möglichkeit, eine Übersicht der literarischen Veranstalter, Orte und Menschen zu erhalten. So sollen alle Angebote der Dresdner Literaturlandschaft für Literaturbegeisterte jeden Alters auf einen Blick unter einer Adresse abrufbar sein. Neben den rein informativen Angaben illustriert ein Veranstaltungskalender die Lebendigkeit der Szene.

?Seit vielen Jahren ist Literatur in Dresden eher vereinzelt und dezentral organisiert. Im Rahmen der Kulturentwicklungsplanung und gemeinsam mit den Akteuren bauen wir eine zentrale Anlaufstelle auf, die sowohl für die Literaturinteressierten als auch für die Szene eine attraktive Website mit Literaturkalender und pnenden Inhalten bietet?, sagt Annekatrin Klepsch, Beigeordnete für Kultur und Tourismus.

Dresden hat eine dichte und breit aufgestellte Literaturszene mit rund 60 institutionellen Akteuren wie Verlagen, Buchhändlern und Veranstaltern, den Städtischen Bibliotheken sowie der Sächsischen Landes- Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) und mindestens genauso vielen Autorinnen und Autoren. Jedes Jahr entstehen zahlreiche Projekte, die viel Kreativität und Engagement bezeugen und die Literatur in der Stadt erlebbar machen. Um diese Vielfalt zu zeigen und um Synergien in der Dresdner Literaturszene zu schaffen, ist das ?Literaturnetz Dresden? entstanden. Kulturinstitutionen, Buchhandlungen und weitere Akteure, die sich für Literatur engagieren, sind eingeladen, sich im Literaturnetz einzubringen und die digitale Plattform zu nutzen.

geschrieben am: 04.12.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Eine Abkühlung der besonderen Art bietet die EnergieVerbund Arena am kommenden Freitag, 5. August, von 17 bis 19 Uhr. Dann öffnet die Trainingseishalle zum ersten öffentlichen Eislaufen der Saison.Wie gewohnt können Schlittschuh ... mehr
Vertreter der befreundeten Stadt Gosty?, des Verbandes ehemaliger polnischer Widerstandskämpfer gegen das Naziregime und der Schule ?Schwarze Legion? aus Gosty? werden am 16. Juni 2012 in Dresden erwartet. Zusammen mit Bürgermeister Mar ... mehr
Am Freitag, 16. August, trifft Oberbürgermeisterin Helma Orosz mit dem Oberbürgermeister der Stadt Prag, Dr. Tomá? Hude?ek, zu einem Gespräch im dortigen Rathaus zusammen. Beide Stadtoberhäupter werden Themen von gemein ... mehr
Der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee wird wegen des Karfreitags, 18. April, vorverlegt und findet am Donnerstag, 17. April, von 8 bis 16 Uhr statt. ... mehr
Die Stadt sorgt für mehr Sicherheit für Fußgänger am südlichen Teil des Albertplatzes in der Dresdner Neustadt. Wie das Straßen- und Tiefbauamt informiert, wird bis Mitte Oktober eine Ampel errichtet, damit Fuß ... mehr
Die Gewinner des ersten Wettbewerbs ?Best Christmas City? stehen fest. Am 29. Januar sind im Rahmen des Neujahrsempfangs der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e. V. (bcsd) die Sieger der Fachjury bekannt gegeben worden: Dresd ... mehr
Dresden ist eines von insgesamt 22 neuen attraktiven Reisezielen, die Swiss International Air Lines (SWISS) mit dem Sommerflugplan 2015 bedient. Am 29. März 2015 startete die erste Maschine von SWISS in Dresden Richtung Zürich. Di ... mehr
Untersucht wurden jeweils fünf Themen. Dazu gehörte eine ?historische Konstruktion des Bettlers?, das Themenfeld ?Armut als gesellschaftliches Phänomen? und die ?Sozialgeschich ... mehr
Das Dresdner Umweltamt bietet jetzt die Gewässerkarte aktuell an. Die ?Stadtkarte 2016 ? Oberirdische Gewässer? informiert über die rechtlich festgesetzten Überschwemmungsgebie ... mehr
Am Mittwoch, 21. Juni, feiern Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Schulpartner das 25. Schuljubiläum sowie zehn Jahre Bläserklassen am Gymnasium Dresde ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Donnertag, 12. Dezember 2019, verkündete die europäische Jury offiziell ihre Empfehlung (Shortlist), welche deutschen Bewerberstädte im nationalen Wettbewerb um den Titel ?K ... mehr
Ab 1. Januar 2020 nimmt der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal in seinen Entsorgungsanlagen keine Gewerbe- und Bauabfälle aus der Landeshauptstadt Dresden mehr an. Daz ... mehr
Gemeinsame Presseinformation Volkswagen Sachsen und Landeshauptstadt Dresden Dresden ? Die strategische Partnerschaft zu Elektromobilität und Digitalisierung zwischen Volksw ... mehr
Landeshauptstadt Dresden lädt zu Fachtagung über ihr Modellprojekt ?Kulturjahr Sucht?  Seit 2017 begibt sich die Landeshauptstadt Dresden mit dem ?Kulturjahr Sucht? auf n ... mehr


Anzeige