NEWSTICKER

Gesang und Lichterglanz am 9. Dezember in Plauen

Zum dritten weihnachtlichen Lichterfest laden Akteure der Seniorenarbeit im Stadtbezirksamt Plauen alle Interessierten am Montag, 9. Dezember 2019, ab 15.30 Uhr auf den F.-C.-Weiskopf-Platz ein.
Lichter erhellen den Platz rund um den Müllerbrunnen. Ein Bastelstand lädt Alt und Jung ein. Ab 16 Uhr erklingen Lieder zur Weihnachtszeit, dargeboten von Mitgliedern des INA-Chores. Im Chor singen 20 Aussiedler und Migranten aus Russland, der Ukraine, Kasachstan, Georgien und Mittelasien sowie auch einige Dresdner.

Zuhören, Mitsingen, Miteinander bei Stollen und Glühwein ins Gespräch kommen, dies wünschen sich die Organisatoren um die Mitarbeiterinnen der Offenen Altenhilfe im Stadtbezirksamt Plauen, des Begegnungs- und Beratungszentrums ?Am Nürnberger Ei? der Volkssolidarität Dresden, der Alloheim Senioren-Residenz ?Am Müllerbrunnen? sowie des Pflegedienstes Advita.

Das Lichterfest wird gefördert mit Mitteln aus dem Sozialraumfond des Sozialamtes der Landeshauptstadt Dresden.

geschrieben am: 04.12.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Transport hoch radioaktiven Materials aus Sachsen ins nordrhein-westfälische Ahaus im Jahr 2005 wäre nach einem Zeitungsbericht vermeidbar gewesen. Hintergrund ist offenbar eine Behördenpanne in Sachsen, wie die Dortmunder «R ... mehr
Nach einem Brandanschlag auf ein alternatives Wohnprojekt im Dresdner Stadtteil Pieschen hat die Sonderkommission Rechtsextremismus (Soko Rex) die Ermittlungen aufgenommen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) in Dresden mitteilte, hatte ein Unbekannter a ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Drei Dresdner Schulen werden im ?Schaufenster Dresden? mit 1500 Euro ausgezeichnetDie Landeshauptstadt Dresden lobte im Rahmen des Programms "PEGASUS ? Schulen adoptieren Denkmale? des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus un ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden stellt ab nächster Woche drei zusätzliche große Papierkörbe, sogenannte Müllgroßbehälter (MGB), auf der Prager Straße auf. ... mehr
Zum Abschluss der Ausstellung ?Dresden ? 10 Jahre nach der Flut?, in der ?Prager Spitze? , Prager Straße 2, sind alle Dresdnerinnen und Dresdner am 27. September, ab 19 Uhr zu einer Finissage eingeladen. ... mehr
Noch bis Mittwoch, 15. Mai, können sich junge Leute beim Jugendamt für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) anmelden. Bewerbungen sind an folgende Anschrift zu richten: Jugendamt Dresden, Freiwilliges Ökologisches Jahr, M ... mehr
Scheckübergabe an Oberbürgermeisterin Helma Orosz am ElbuferInsgesamt 100 000 Euro werden Peter Maffay & Band gemeinsam mit dem BILD hilft e. V. ?Ein Herz für Kinder? für den Wiederaufbau von zerstörten Schulen und  ... mehr
Am 9. September eröffnet der Bürgermeister für Kultur, Dr. Ralf Lunau, 19 Uhr eine neue Ausstellung des Freie Akademie Kunst+Bau e. V., einführende Worte spricht die Dresdner Kunsthistorikerin Dr. Ingrid Adler. Musikalisch ges ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am heutigen Freitag, 24. Januar 2020, veröffentlichte die Kulturstiftung der Länder den Bericht der europäischen Jury zum nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt E ... mehr
Informationen zu weiteren Spenden zugunsten des Fonds Stadtgrün im Jahr 2019: Im Jahr 2019 betrug die Summe aller Spenden für den Fonds Stadtgrün rund 17 623 Euro. Gespendet  ... mehr
Am Dienstag, 28. Januar 2020, findet die Veranstaltung "Digitale Welten - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie? mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionen im Plenarsaa ... mehr


Anzeige