NEWSTICKER

Pieschen: Park an der Gehestraße wird fertig gestellt

Der letzte Bauabschnitt zur Errichtung des Parks an der Gehestraße hat begonnen. Die Arbeiten dauern bis zum Herbst 2020 und erstrecken sich vom Geh- und Radweg in Höhe Konkordienstraße bis zum durchgrünten Stadtplatz an der Erfurter Straße, Ecke Gehestraße. Die Grünanlage misst in der Breite rund 30 Meter und in der Länge rund 550 Meter.
Die Firma Hoch + Tief Dresden GmbH & Co. AG führt die Arbeiten für rund 900 000 Euro aus. In dieser Zeit kommt es aufgrund von Mauersanierungen entlang der Parkanlage abschnittsweise zu Einschränkungen am Fußweg der Gehestraße sowie zu Parkplatzsperrungen.

Das Projekt wird durch EU-Fördermittel aus dem Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) aus dem Stadtteilentwicklungsprojekt Dresden-Nordwest gefördert.

geschrieben am: 03.12.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der «Grand Prix der Volksmusik» wird in diesem Jahr zum 25. Mal ausgetragen. Das Finale findet am 28. August in Wien statt, wie das ZDF am Freitag in Mainz mitteilte. Der Sender übertragt die Show, bei der Interpreten aus Deutschland ... mehr
Ab Sonnabend, 30. April, ist der Dresdner Altmarkt wieder fest in den Händen der Frühjahrsmarkt-Händler. Bis zum 22. Mai bieten sie an über 100 Verkaufsständen unter anderem frische Brot- und Backwaren, regionales Obst und  ... mehr
Der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten in der Landeshauptstadt Dresden veröffentlicht die aktuelle Bodenrichtwertkarte und den Grundstücksmarktbericht zum Stichtag 1. Januar 2011.Bodenrichtwertkarte 1. J ... mehr
Eine Ausstellung mit Werken der Malerin Irene Brann ist vom 27. Januar bis 16. März 2012 im Kunstfoyer des Kulturrathauses zu sehen. Gezeigt werden Bilder verschiedener Genres wie Blumen- und Landschaftsmalerei, Porträts sowie abstrakte K ... mehr
Heute, am 7. Februar gab es auf der Kläranlage Dresden-Kaditz ein ungewöhnliches Zusammentreffen von Spezialfahrzeugen mehrerer Dresdner Kommunalunternehmen. Auf Initiative der Landeshauptstadt Dresden werden über 1700 Aufkleber mit  ... mehr
Vom 26. bis 30. September findet in Dresden der 40. Internationale Spielmobilkongress statt. Ein Spielmobil ist ein mit Spiel- und Bastelmaterial ausgestattetes Kraftfahrzeug, manchmal auch Anhänger oder Bauwagen, das zu bestimmten Zeiten Pl&a ... mehr
Am Wochenende vom 11. Oktober, ab 7 Uhr, bis zum 14. Oktober, 6 Uhr, sind auf der stadtwärtigen Fahrbahn der Freiberger Straße zwischen der Ammonstraße und der Tiefgaragenzufahrt zum World Trade Center in der Altstadt partielle Abs ... mehr
Die ersten neuen Schutzhelme, die die Stadt im Zuge der Modernisierung der Schutzausrüstung der Dresdner Feuerwehr angeschafft hat, erhalten die Kameraden und Kameradinnen der Stadtteilfeuerwehr Gorbitz. Der Zweite Bürgermeister Detlef Si ... mehr
Die Eschdorfer Wehr ist eine von 22 Freiwilligen Feuerwehren der Stadt. Ihr altes Gerätehaus an der Pirnaer Straße 53 hat nun einen modernen Anbau erhalten und ist saniert worden ? Baubeginn war im Juli 2013. Entstanden sind auf etwa 100 ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt saniert vom 11. August bis zum 1. September die Kreuzung Magdeburger Straße/Weißeritzstraße.  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Antragsteller, die neue Integrationsprojekte beim Freistaat Sachsen beantragen wollen, benötigen für Projekte, die ab dem 1. Mai 2020 beginnen sollen, eine Stellungnahme der La ... mehr
Bis Freitag, 31. Januar 2020 ist in der 3. Etage des Kulturrathauses, Königstraße 15, eine Ausstellung über das Sachsenbad zu sehen. Sie entstand auf Initiative der Bürgeriniti ... mehr
Soll die Grünanlage am Schützenplatz zum Spielplatz werden? Das ist die wichtigste Frage, auf die das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft bei einer Beteiligungsaktion eine A ... mehr
Der Eigenbetrieb Städtisches Friedhofs- und Bestattungswesen Dresden erweiterte 2019 auf dem Friedhof Dölzschen die Friedhofsfläche um 1 800 Quadratmeter. Das wurde notwendig,  ... mehr


Anzeige