NEWSTICKER

Ab 3. Dezember Ausstellung über wolgadeutsches Alltagsleben im Rathaus

geschrieben am: 25.11.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Am Sonnabend, 21. April, 10 bis 15 Uhr findet im Atrium des World Trade Center, Freiberger Straße, der 8. Dresdner Selbsthilfetag statt. Die Landeshauptstadt lädt zu Begegnungen, Gesprächen und Kontakten mit zahlreichen Dresdner Sel ... mehr
Ab heute (18. Juni) bis zum 22. Juni wird das desolate Holzgeländer der Brücke über den Kaitzbach in Höhe des Münzteichweges durch ein Stahlgeländer ersetzt. Die Firma Flügel, Metall- und Zaunbau GmbH, überni ... mehr
Im Ergebnis des Wettbewerbs für Kunst im öffentlichen Raum der Landeshauptstadt Dresden hat sich die Kunstkommission in ihrer Sitzung vom 28. November für zwei von insgesamt sechs vorgestellten Projektkonzeptionen entschieden. Anke B ... mehr
... und zwar für die vierte Etappe der Wanderung zwischen Dresden und der Partnerstadt Rotterdam. Eine Gruppe von Wanderfreunden aus Dresden, Rotterdam und Perm/Ural macht sich im August 2013 wieder auf den Weg und erkundet eine Woche lang ein ... mehr
Am Sonntag, 1. September im Laufe des Vormittages startet das zentrale Online-Anmeldesystem für Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege. Ab diesem Zeitpunkt können Eltern unter https://kita-anmeldung.dre ... mehr
Zur Zeit werden in der Inneren Neustadt an den Straßen Obergraben und Rähnitzgasse vier neue Parkscheinautomaten für rund 60 Autostellplätze errichtet, die voraussichtlich ab 18. Juni einsatzbereit sind. Dann müssen von Mo ... mehr
Das Gesundheitsamt informiert, dass die Leitung der Kinder- und Jugendzahnklinik am 14. Juli aus der Großenhainer Straße 187 auszieht. Ab 1. August ist sie im Ortsamt Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3, unter der folgenden Telefonnu ... mehr
In der Zeit von Montag, 29. August, bis zum 7. Oktober werden an drei Lärmschutzwänden in der Dohnaer Straße Instandsetzungsarbeiten ausgeführt. Es kommt es zu Einengungen der  ... mehr
Nächstes Dresdner Umweltgespräch am 22. November Wie steht es um die Luftreinhaltung in Dresden? Warum ist es so schwer, die von der EU vorgegebenen Grenzwerte für Luftschadst ... mehr
Bürgermeister Hartmut Vorjohann: ?Die wilden Jahre sind zunächst vorbei? Wie der Bürgermeister für Bildung und Jugend, Hartmut Vorjohann, heute, am 9. März, in einer Pressekon ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Antragsteller, die neue Integrationsprojekte beim Freistaat Sachsen beantragen wollen, benötigen für Projekte, die ab dem 1. Mai 2020 beginnen sollen, eine Stellungnahme der La ... mehr
Bis Freitag, 31. Januar 2020 ist in der 3. Etage des Kulturrathauses, Königstraße 15, eine Ausstellung über das Sachsenbad zu sehen. Sie entstand auf Initiative der Bürgeriniti ... mehr
Soll die Grünanlage am Schützenplatz zum Spielplatz werden? Das ist die wichtigste Frage, auf die das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft bei einer Beteiligungsaktion eine A ... mehr
Der Eigenbetrieb Städtisches Friedhofs- und Bestattungswesen Dresden erweiterte 2019 auf dem Friedhof Dölzschen die Friedhofsfläche um 1 800 Quadratmeter. Das wurde notwendig,  ... mehr


Anzeige