NEWSTICKER

Feierliches Entzünden des Adventssterns im Rathaus Pieschen

Am Donnerstag, 28. November 2019 um 17 Uhr lädt Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich zum Entzünden des Adventssterns und zum feierlichen Einläuten der Weihnachtszeit ein. Alle Pieschener und Pieschenerinnen sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Im vergangenen Jahr wurde, unterstützt durch den Stadtbezirksbeirat und die Herrnhuter Brüdergemeinde, in Handarbeit ein Herrnhuter Stern hergestellt. Zur Weihnachtszeit 2018 strahlte er erstmalig im Foyer des Rathauses Pieschen.

Der feierliche Übergang in die Weihnachtszeit soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich dazu: "Ich freue mich zu diesem Auftakt in die Adventszeit viele Pieschenerinnen und Pieschener begrüßen zu können. Gleichzeitig möchte ich allen Unterstützern danken und hoffe, dass sich das Entzünden des Sterns zu einer jährlichen Tradition bei uns in Pieschen entwickelt."Umrahmt wird die Veranstaltung von weihnachtlichen Klängen durch den Bläserchor der Herrnhuter Brüdergemeinde Dresden. Für das leibliche Wohl wird mit Plätzchen und Pfefferkuchen und warmen Getränken gesorgt.

geschrieben am: 18.11.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Dresdner Gymnasiasten besuchen Breslauer FreundeVom 14. bis 20. April besuchen 20 Schülerinnen und Schüler des Vitzthum-Gymnasiums ihre polnische Partnerschule, die Zespó? szkó? Nr. 5 in Breslau. Damit geht ein seit ü ... mehr
Im Januar und Februar 2012 wird im Leutewitzer Volkspark die historische Rodelbahn freigelegt. Dabei muss vor allem, bis auf wenige Exemplare, der alte Ahornbestand weichen, der sich im Lauf der Jahre soweit ausgebreitet hatte, dass die alte Rodelb ... mehr
Im September 2012 beginnt das deutsch-französische Jahr. Es wurde von Michael Link, Staatsminis-ter im Auswärtigen Amt, und dem französischen Europaminister Jean Leonetti anlässlich des bevor-stehenden 50-jährigen Jubil&aum ... mehr
Weltgeschichtentag in der Kinderstraßenbahn LottchenErzähl mir was! e. V. lädt Kinder zur Geschichten-FahrtZum Weltgeschichtentag am 20. März können Schulklassen, Kita-Gruppen, Familien und Einzelpersonen auch in Dresden a ... mehr
2. LANGE NACHT DER INDUSTRIE zeigt die Vielseitigkeit Dresdner IndustriebetriebeGemeinsame Pressemitteilung mit der Industrie- und Handelskammer Dresden- 800 Besucher lernten am 2. Juli jeweils zwei von 18 Industriebetrieben hautnah kennen- besonde ... mehr
Das Tier für den Monat September ist eine namenlose Boa constrictor, auch Abgottschlange genannt.  ... mehr
"Die Nachricht, dass gestern ein junger Mann, durch Messerstiche getötet, in Dresden gefunden wurde, hat mich sehr geschockt. Ich glaube, mir geht es wie vielen, dass diese Tat an einem Asylbewerber aus Eritrea, der in unserer Stadt g ... mehr
Mit der Vision ?Open City Dresden ? Gemeinsame Verantwortung für eine Nachhaltige Stadtentwicklung? hat sich Dresden beim Wettbewerb ?Zukunftsstadt? des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beworben. Zum heutigen Tourstar ... mehr
Vortrag über beruflichen Wiedereinstieg und Integration betroffener Frauen ?Was heißt es, im Arbeitsleben von Ängsten betroffen zu sein??, damit beschäftigt sich die dritte  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden und RomaRespekt bei Weiterdenken ? Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen laden herzlich zum zweitägigen Fachtag ... mehr
Das Terrassenufer wird im Bereich der Carolabrücke von Sonnabend, 11. Juli, ab 6 Uhr bis Sonntag, 12. Juli, um 18 Uhr voll gesperrt. In dieser Zeit werden auf der Carolabrücke  ... mehr
Im Rahmen des Projektes ?Zu neuen Ufern ? Blaues Band Geberbach" gab es eine Beteiligungsaktion für junge Dresdnerinnen und Dresdner. Von September bis Dezember 2019 waren dabe ... mehr
Ab sofort öffnen die Dienststellen des Sozialamts dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr ohne vorherige Anmeldung. An den übrigen Tagen ist das Sozialamt  ... mehr


Anzeige