NEWSTICKER

Parken in der Inneren Neustadt ab sofort überall gebührenpflichtig

Ab Freitag, 1. November 2019, tritt das Bewohnerparkgebiet 19 in der Inneren Neustadt in Kraft. Es erstreckt sich zwischen Bautzner Straße, Diakonissenweg, Holzhofgasse, Löwenstraße, Carusufer/Wigardstraße und Albertstraße. In dem Gebiet ist das Parken ab sofort überall gebührenpflichtig. Im Einzelnen ist immer die im Straßenraum vorhandene Beschilderung und Markierung bindend. Straßensperrungen oder mögliche Veränderungen der Verkehrsorganisation, z. B. durch Baumaßnahmen, sind unbedingt zu beachten.

Laut Parkgebührenverordnung der Landeshauptstadt Dresden befindet sich das Bewohnerparkgebiet 19 in den Tarifzonen II und III. Es sind folgende Parkgebühren zu entrichten:

 

Tarifzone II

Tarifzone III

gebührenpflichtige Parkzeit:

Mo-Sa, 8-19 Uhr

Mo-Fr, 8-19 Uhr

Parkgebühr:

je 30 Minuten 0,25 Euro

je 30 Minuten 0,25 Euro

Tagestarif:

3,00 Euro

3,00 Euro

Bewohner mit Bewohnerparkausweis sind von der Gebührenpflicht befreit und erhalten einen Bewohnerparkausweis bei der Straßenverkehrsbehörde. Im Display der Parkscheinautomaten wird die Nummer des Bewohnerparkgebietes ausgewiesen. Diese muss mit der Gebietsnummer des Bewohnerparkausweises übereinstimmen.

Die Bewohner des Gebietes konnten bereits vor dem Inkrafttreten der Bewohnerparkregelung ab dem 23. September 2019 einen Bewohnerparkausweis beantragen. Ihnen entstehen dadurch keine Nachteile hinsichtlich Verwaltungsgebühren und Geltungszeitraum für den ausgestellten Bewohnerparkausweis. Die Verwaltungsgebühr für den Bewohnerparkausweis beträgt 20 Euro für ein halbes Jahr, 30 Euro für ein Jahr bzw. 50 Euro für zwei Jahre.

Von Freitag, 1. November 2019, bis Mittwoch, 6. November 2019, werden an 87 Standorten Schilder für die Parkraumbewirtschaftungszonen montiert, geändert oder abgebaut. Die Zahl der gebührenpflichtigen Parkflächen wächst von bisher 100 auf 1 030 Parkflächen mit 47 neuen Parkscheinautomaten. Bezahlen kann man die Parkgebühr wie bisher mit Bargeld, Geldkarte oder e-Parkschein mit PayPal bzw. Kreditkarte. Die Kosten für die Ausrüstung des neuen Bewohnerparkgebietes betragen etwa 230 000 Euro.

Grundlage für das neue Bewohnerparkgebiet sind die Stadtratsbeschlüsse zum Luftreinhalteplan für die Landeshauptstadt Dresden 2011 (V1017/11) und zum Luftreinhalteplan für die Landeshauptstadt Dresden 2017 (V2379/18).

geschrieben am: 01.11.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Hochwasserpegel in Dresden ist nochmals leicht angestiegen. Wie die Stadtverwaltung am Montagnachmittag mitteilte, wurden in der Altstadt um die Mittagszeit 5,35 Meter gemessen. Damit ist der Wasserstand der Elbe in diesem Bereich deutlich mehr a ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Das heute ergangene Urteil des Verwaltungsgerichtes Dresden zum Schulstandort Leutewitzer Ring 141 ermöglicht den unmittelbar bevorstehenden Umzug des Marie-Curie-Gymnasiums in dieses Bauauslagerungsobjekt. Einige Eltern hatten der Stadt vorge ... mehr
Am Montag, 26. März, 9.30 Uhr, überreicht der Direktor des NH-Hotels Dresden Altmarkt Jurek Schwarz den Kindern der Kindertageseinrichtung ?Neustädter Entdeckerhaus?, Johann-Meyer-Straße 21, einen Spendenscheck. Die Über ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden und die GAGFAH haben die gemeinsame Absicht bekundet, das in 2006 beschlossene und vereinbarte Abrissprogramm vorzeitig zu beenden. Für die Beendigung wird die Zustimmung des Stadtrats benötigt.  ... mehr
Die Landeshauptstadt wird im Februar 2013 ihr neues Welcome Center im Zwinger-Forum am Postplatz 6 eröffnen. ?Dresden setzt mit dem Welcome Center ein Zeichen für eine weltoffene und internationale Stadt. Neu-Dresdner aus aller Welt hei&s ... mehr
Am 14. Juli lädt die Cultus gGmbH zum Sommerfest in das Haus Löbtau auf die Löbtauer Straße 31. Um 15 Uhr eröffnet Sozialbürgermeister Martin Seidel die Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. ... mehr
Zur Abschlussveranstaltung der Entente Florale im ZDF-Fernsehgarten in Mainz nahmen heute (21. August 2012) der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert und Detlef Thiel, Amtsleiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft eine Goldmedai ... mehr
Bis voraussichtlich 16. August wird der zweite Abschnitt der Weinbergstraße zwischen Parkweg und Albertplatz in Dresden-Cossebaude erneuert.Die Arbeiter bauen die Fahrbahnhälfte in den bestehenden Grenzen grundhaft aus. Sie befestigen di ... mehr
Aufruf zur Bürgerbeteiligung und neue Auflage des Faltblattes ?Dresden? auf ChinesischDresden und Hangzhou feiern in diesem Jahr das fünfte Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft. Aus diesem Anlass plant die Landeshauptstadt ?Tage d ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Gemeinsame Pressemitteilung der Landeshauptstadt Dresden und DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH Umgestaltung des Industriedenkmals zum Kulturkraftwerk beim wichtigsten europäisc ... mehr
Weihnachtsgutscheine der Städtischen Kultureinrichtungen im Kulturpalast? Zur Eröffnung des Dresdner Striezelmarktes am Mittwoch, 27. November 2019 gibt es im Kulturpalast Wei ... mehr
Baubürgermeister Schmidt-Lamontain eröffnet Ausstellung zum studentischen Ideenwettbewerb Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain eröffnet am Dienstag, 26. November 2019, um  ... mehr
Vom Montag, 2. Dezember 2019, bis Donnerstag, 5. Dezember 2019, ist das Veterinäramt der Landeshauptstadt Dresden nur eingeschränkt geöffnet. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinn ... mehr


Anzeige