NEWSTICKER

Lärmprobleme in der Inneren Neustadt

Am Montag, 16. September 2019, um 19.30 Uhr, informiert das Umweltamt die Öffentlichkeit über den Entwurf des Teilgebiets-Lärmaktionsplanes für die Innere Neustadt. Zu der Veranstaltung im Bürgersaal des Stadtbezirksamtes Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3, wird auch Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen anwesend sein.

?Lärm wird noch lange eine Folge unserer motorisierten Mobilität bleiben. Bei den heutigen Fahrzeugen, sind jedoch nicht nur Verbrennungsmotoren ein Problem. Das Rollgeräusch der Reifen dominiert schon bei Geschwindigkeiten über 35 Kilometer pro Stunde. Daher kann auch der Umstieg auf elektrische Antriebe nur begrenzt gegen Straßenlärm helfen?, betont Jähnigen. ?Es ist also kein Zufall, wenn wir uns in der Europäischen Mobilitätswoche zum Dialog in einem der Dresdner Stadtteile mit der höchsten Lärmbetroffenheit treffen.? Die Umweltbürgermeisterin lädt besonders die Neustädterinnen und Neustädter ein, sich zu einem der gravierendsten Umweltprobleme, und auch zu den Lärmminderungsmaßnahmen, die mit dem Planentwurf vorgeschlagen werden, zu äußern.

Der Entwurf des Teilgebiets-Lärmaktionsplanes Innere Neustadt liegt seit 22. August bis einschließlich 23. September 2019 im Dresdner Umweltamt zur Einsicht. Zusätzlich ist er online unter www.dresden.de/laerm zu finden. Bis zum 7. Oktober 2019 können Stellungnahmen beim Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden auf dem Postweg (Landeshauptstadt Dresden, Umweltamt, Postfach 120020, 01001 Dresden) oder per E-Mail (umweltamt@dresden.de) abgegeben oder während der Sprechzeiten vor Ort (Umweltamt, Grunaer Straße 2) zur Niederschrift vorgebracht werden.

geschrieben am: 10.09.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das für Montag in Görlitz und Zgorzelec geplante Treffen der Innenminister von Polen und Deutschland ist abgesagt worden. Das Bundesinnenministerium begründete dies am Sonntag in Berlin mit der angespannten Hochwasserlage vor Ort. Berl ... mehr
Klassik meets Rock und das höchst erfolgreich: Star-Geiger DAVID GARRETT steigt diese Woche mit seinem neuen Album Rock Symphonies direkt von 0 auf Platz 1 in die Media Control Charts ein! Nachdem seine Vorgängeralben hierzulande alle mit P ... mehr
Ab Montag, 4. April, ist die Pillnitzer Straße in Schönfeld-Weißig auf Höhe der Hausnummer 10 voll gesperrt. Bis zum 19. April wird hier eine desolate Stützmauer erneuert. Der Baubereich ist etwa 20 Meter lang. Währ ... mehr
Der 23 Jahre alte Goldstirnsittich musste ins Dresdner Tierheim, weil die vorherigen Besitzer leider verstorben sind. Da das Tier in der ungewohnten Umgebung nur schlecht zurechtkommt und der nötige Freiraum fehlt, suchen die Mitarbeiterinnen  ... mehr
Unterschiedliche Standpunkte zwischen Stadt und ARGE sollen geklärt werdenWie bereits bekannt, gibt es zurzeit grundlegende Meinungsverschiedenheiten zwischen der Landeshauptstadt Dresden als Bauherr der Waldschlößchenbrücke un ... mehr
Betriebe, deren Tiere Symptome zeigen, werden gebeten diese zu meldenBereits 2011 meldeten deutschlandweit Landwirtschaftsbetriebe Schmallenberg-Virus-Infektionen. Anfang Februar kam es auch in Sachsen zu Erkrankungen. In Dresden sind aktuell noch  ... mehr
27 kommunale Dresdner Schulen nahmen 2011 erfolgreich am Energiesparwettbewerb teil und sparten 21.219,14 Euro. Das Projekt ?Energiesparen an Schulen? hat auch 13 Jahre nach seiner ersten Einführung 1998 wieder gezeigt, dass man durch ein gez ... mehr
Das Jugendamt sucht noch fünf engagierte Familien, die Kinder in Not- und Krisensituationen zeitweilig in ihre Familie liebevoll aufnehmen. Im Kinder- und Jugendnotdienst, Rudolf-Bergander Ring 43, findet dazu am Mittwoch, 5. September, ab 19  ... mehr
Die Bauarbeiten für den Neubau der Sporthalle des Gymnasium Cotta, Cossebauder Straße, beginnen im April. Seit September 2012 wurden bauvorbereitende Maßnahmen, wie Abriss, Umverlegung der Fernwärme sowie Aushub der Baugrube d ... mehr
Der langjährige Direktor des Salzburg Museums Dr. Erich Marx stellt seine Heimatstadt vorIn der Reihe ?Dresdens Partnerstädte stellen sich vor? lädt die Volkshochschule Dresden am Montag, 13. Mai 2013, um 18 Uhr zu einem Vortrag &uum ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Jugendliche aus ganz Europa treffen sich zum Thema ?Neue Heimat? in Dresden Der Zweite International Dresden Dialogue stellt die Perspektive der Jugend in den Vordergrund. Was ... mehr
Besichtigung am Montag, 30. September möglich Die Villa Weigang auf der Goetheallee wurde am 30. September 1994 nach umfassender Rekonstruktion wiedereröffnet. Seit 25 Jahren  ... mehr
Aktionstag ?SONNE TANKEN? mit Gutscheinen für den Eignungs-Check Solar Die Landeshauptstadt Dresden lädt zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen (VZS) am 1. Oktober 2019  ... mehr
Bis 13. Oktober über 150 Veranstaltungen unter dem Motto ?Zusammen leben. Zusammen wachsen.?Bis 13. Oktober über 150 Veranstaltungen unter dem Motto ?Zusammen leben. Zusammen w ... mehr


Anzeige