NEWSTICKER

Dresdens Abfallentsorgung in leichter Sprache erklärt

Das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft erweitert sein Informationsangebot für Menschen mit Behinderungen, Lernschwierigkeiten oder Leseproblemen: Ab sofort wird auch in leichter Sprache erklärt, wie in Dresden der Abfall gesammelt, getrennt und entsorgt wird. Die Internetseite www.dresden.de/abfall wurde um einen neuen Menüpunkt erweitert, über den sich die Seite in ?leichter Sprache? anzeigen lässt. Die gleichen Informationen finden sich auch in einer Broschüre zum Herunterladen. Sie steht in der Rubrik ?Aktuell informiert ? Infomaterial für private Haushalte? und trägt den Titel ?Müll trennen. Wie? Was? Wohin??.

Alle Texte sind in einfacher, verständlicher Sprache ohne Fachausdrücke und lange komplizierte Sätze geschrieben. Das Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Sachsen e. V. prüfte und redigierte die Formulierungen. ?Wir freuen uns, Menschen mit Behinderungen, Lernschwierigkeiten oder Leseproblemen dieses neue Angebot zur Verfügung stellen zu können. Es ermöglicht ihnen, sich selbstständig zu informieren und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben?, sagt Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen.

Das Büro der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen der Landeshauptstadt Dresden förderte das Projekt. Es ist Teil der Kommunikationsoffensive des Aktionsplanes der Landeshauptstadt Dresden zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

geschrieben am: 09.09.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Sachsen-Anhalt fordert ein absolutes Alkoholverbot für alle Autofahrer. Er sei eindeutig für eine 0,0-Promille-Grenze unabhängig vom Alter des Fahrers, sagte Ministerpräsident Wolfgang Böhmer (CDU) der «Welt am Sonntag& ... mehr
Angelina Jolie (35), Schauspielerin, möchte nicht nur die Bedienung für ihre Kinder sein. Die Versorgung ihrer sechsköpfigen Kinderschar wachse der Schauspielerin manchmal über den Kopf, sagte Jolie in einer britischen Show, wie d ... mehr
Antragstellung ab sofort im Jobcenter Dresden möglichBundestag und Bundesrat bestätigten am 25. Februar das Ergebnis der Vermittlungsgespräche zum Regelsatzgesetz für das Sozialgesetzbuch II (Grundsicherung für Arbeitsuchen ... mehr
Heute (14. März) beginnen die Bauarbeiten für die Umgestaltung der einstigen Trümmerfläche am Freiberger Platz. Auf der Fläche zwischen Annenkirche, östliche Rosenstraße und südlichem Ausläufer des Frei ... mehr
?Die Bildung hat in Dresden weiterhin erste Priorität?, sagte Bürgermeister Winfried Lehmann heute, 1. März, zur Vorstellung der überarbeiteten Dresdner Schulnetzplanung 2012. Nachdem neueste Prognosen der Bevölkerungsentwi ... mehr
Begünstigt durch die heißen Temperaturen im Monat Mai sind an einigen Stellen im Stadtgebiet Dresdens gespinstartige Netze in Sträuchern und Baumkronen festzustellen. Verursacher dieser punktuell auftretenden Gespinste sind die Gesp ... mehr
Die Reinigung des Holzbohlenbelages auf der Fuß- und Radwegbehelfsbrücke neben der Albertbrücke ist abgeschlossen. Gereinigt wurden die Spalten zwischen den Holzbohlen. Der Regiebetrieb Zentrale Technische Dienstleistungen arbeitete ... mehr
Aktuelle europapolitische Fragestellungen, die nächste Förderperiode und der Austausch über die kommunale Europaarbeit sind die Themen, mit denen sich der Arbeitskreis der EU- und Förderreferenten aus verschiedenen deutschen St& ... mehr
Am 6. Mai eröffnet Oberbürgermeisterin Helma Orosz gemeinsam mit Michael Kretschmer (MdB) 10 Uhr die Fotoausstellung ?Politik ungeschminkt? im Kunstfoyer des Kulturrathauses. ... mehr
Stand: 15.45 UhrHeute Morgen ist auf einem Grundstück an der Gerokstraße eine Fliegerbombe gefunden worden. Aktuell haben Polizei und Feuerwehr mit der Evakuierung begonnen.Die Evakuierung betrifft einen Radius von rund 400 Meter um den  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Elf Stelen säumen seit kurzem den Rundwanderweg am Geberbach in Prohlis, Kauscha und Nickern. Sie informieren mit Texten und Bildern über heimat-, natur- und kulturhistorische  ... mehr
Am Donnerstag, den 30. April bis zum Sonntag, 24. Mai 2020, findet der Dresdner Frühjahrsmarkt auf dem Altmarkt statt. Ein besonderes Highlight ist in jedem Jahr das Maibaumste ... mehr
Oberbürgermeister Dirk Hilbert ist zurück von seiner einwöchigen Reise in die kongolesische Partnerstadt Brazzaville. Begleitet von einer Delegation nahm er vor Ort viele Facht ... mehr


Anzeige