NEWSTICKER

Abschlusskonferenz des Projekts "Das böhmisch-sächsische Grenzgebiet barrierefrei"

Anmeldeschluss 20. September / Offene Mitmachaktionen und Ehrungen am Nachmittag

In diesem Jahr wird das grenzübergreifende Projekt ?Das böhmisch-sächsische Grenzgebiet barrierefrei? beendet. In den vergangenen drei Jahren wurde viel erreicht. Aus diesem Anlass möchten alle Projektbeteiligten dazu einladen, am Sonnabend, 28. September 2019 von 10 bis 16 Uhr im und vor dem Deutschen Hygiene-Museum Dresden das Projekt, die Menschen dahinter und die bisher erreichten Ergebnisse kennenzulernen.

Der erste Teil der Veranstaltung ist anmeldepflichtig und richtet sich nicht nur an das Fachpublikum unter anderem aus den Bereichen barrierefreie Angebote, Tourismus, IT, grenzübergreifende Zusammenarbeit, sondern auch Interessierte sind herzlich einladen. Neben einem Einblick in das Projekt (Ziel, Verlauf, Ergebnisse) wird auch das Infoportal Barrierefreiheit vorgestellt. Eine Anmeldung ist bis zum 20. September 2019 möglich, das Anmeldeformular gibt es unter www.dresden.de/barrierefrei.

Im zweiten öffentlichen Teil werden Sportlerinnen und Sportler, die am Sportjahr für Menschen mit Behinderungen beteiligt waren, gewürdigt. Im Anschluss sind Menschen mit und ohne Behinderung zu Mitmachaktionen, zum Kennenlernen und Netzwerken herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist für diesen Teil der Veranstaltung nicht erforderlich.
Das komplette Programm finden Sie unter www.dresden.de/barrierefrei.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und der Veranstaltungsort barrierefrei. Gebärdensprachdolmetscher begleiten die Veranstaltung.


Hintergrund

Das Projekt ?Das böhmisch sächsische Grenzgebiet barrierefrei? wird im Rahmen des Kooperationsprogramms zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014-2020 (INTERREG) realisiert. Der Bezirk Ústí ist Leadpartner in diesem Projekt. Weitere Beteiligte sind: die Landeshauptstadt Dresden, der Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge, die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (TMGS), der Tourismusverband Sächsische Schweiz und die vier Destinationsagenturen des Bezirkes Ústí.


Weitere Informationen zum Projekt gibt es unter: 
https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr
Weitere Informationen zum Deutsch-Tschechischen Sportjahr für Menschen mit Behinderungen unter
https://www.dresden.de/de/leben/sport-und-freizeit/sport/sportjahr-2019.php

geschrieben am: 09.09.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
?Handwerker, Banker, Ingenieur oder doch lieber sein eigener Chef sein? Welche berufliche Laufbahn man einschlägt, ist eine richtungsweisende Entscheidung für junge Leute?, wirbt Birgit Monßen, Leiterin des Amtes für Wirtschaft ... mehr
Säuberung endet heute in den AbendstundenDas Hochwasser hat sich inzwischen so weit zurückgezogen, dass an der Pieschener Allee und am Verkehrsknoten Weißeritzstraße, Ostra-Ufer, Pieschener Allee die Säuberungsarbeiten be ... mehr
Am Sonnabend, 12. Februar, 16 Uhr, findet im Ratssaal des Ortsamtes Blasewitz, Naumannstraße 5, ein Podiumsgespräch mit Zeitzeugen der Luftangriffe auf Dresden und Coventry statt. Sie erzählen, wie sie die Luftangriffe erlebt haben: ... mehr
Ab März beginnen Mitarbeiter des Dresdner Umweltamtes mit den diesjährigen Streckenkontrollen an Gewässern II. Ordnung. Dazu gehören alle kleineren Fließgewässer im Stadtgebiet außer die Elbe, die Vereinigte Wei ... mehr
Bau am Knoten Winterbergstraße, Rennplatzstraße, Oskar-Röder-StraßeDie Sperrung der Oskar-Röder-Straße und der Borthener Straße konnte noch nicht wie vorgesehen aufgehoben werden. Das Wetter hat zu Verän ... mehr
Für Sonntag, 13. November (Volkstrauertag), Mittwoch, 16. November (Buß- und Bettag) und Sonntag, 20. November (Totensonntag) gelten in den Schwimmhallen und der Sauna veränderte Öffnungszeiten. ... mehr
Vom 10. Mai bis 31. August 2012 wird im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, die Ausstellung ?Vom Dreieck zur Karte. 150 Jahre Gradmessung in Sachsen? gezeigt. Eröffnet wird sie am heute, Mittwoch, 9. Mai, 19 Uhr vom Bürg ... mehr
Heute, 24. September 2012, hat Bürgermeister Jörn Marx das neugestaltete Umfeld an der St. Petri-Kirche übergeben. Auf einer insgesamt 2 000 Quadratmeter großen Fläche sind während der vergangenen sechs Monate der Gro ... mehr
Melli-Beese-Grundschule der TÜV Rheinland Schulen, Dresden Landesbibliothek ist wieder Bildungshaus TÜV Rheinland eröffnet im August Private Grundschule in der Dresdner Neustadt – Schulanmeldungen sind noch möglich 1 ... mehr
Das Verwaltungsgericht Dresden hat am 3. April die Klage der Landeshauptstadt Dresden gegen die Weisung der Landesdirektion Sachsen, Aufgaben des Eigenbetriebs Kindertageseinrichtungen wieder in die Stadtverwaltung einzugliedern, abgewiesen. Das Ge ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Jugendliche aus ganz Europa treffen sich zum Thema ?Neue Heimat? in Dresden Der Zweite International Dresden Dialogue stellt die Perspektive der Jugend in den Vordergrund. Was ... mehr
Besichtigung am Montag, 30. September möglich Die Villa Weigang auf der Goetheallee wurde am 30. September 1994 nach umfassender Rekonstruktion wiedereröffnet. Seit 25 Jahren  ... mehr
Aktionstag ?SONNE TANKEN? mit Gutscheinen für den Eignungs-Check Solar Die Landeshauptstadt Dresden lädt zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen (VZS) am 1. Oktober 2019  ... mehr
Bis 13. Oktober über 150 Veranstaltungen unter dem Motto ?Zusammen leben. Zusammen wachsen.?Bis 13. Oktober über 150 Veranstaltungen unter dem Motto ?Zusammen leben. Zusammen w ... mehr


Anzeige