NEWSTICKER

Frischekur für Pestalozzi-Gymnasium in Pieschen

Am Freitag, 16. August 2019, bekommt Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann einen Fördermittelbescheid über rund 522 000 Euro für die Sanierung des Pestalozzi-Gymnasiums von Kultusminister Christian Piwarz. Nachdem 2014 die Arbeiten am Umbau des ehemaligen Kohlebunkers zur Mensa abgeschlossen wurden, laufen derzeit Instandhaltungsarbeiten an der Sanitäranlage. Außerdem erhalten die denkmalgeschützten Fenster und Außentüren einen neuen Anstrich. Im Oktober 2019 schließt sich die Sanierung der Sportfreiflächen an. Ab Mai 2020 lässt die Stadtverwaltung die Außenanlagen des Pestalozzi-Gymnasiums neugestalten. Insgesamt kosten die Sanierungsarbeiten rund 875 000 Euro.

geschrieben am: 14.08.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ein Experiment hinter Gittern: In dem Drama «Schurkenstück», das am Mittwoch um 20.15 Uhr in der ARD zu sehen ist, nehmen sechs junge Strafgefangene an einem ehrgeizigen Kulturprojekt teil. Sie sollen eine moderne Fassung von Friedri ... mehr
Bis Sonnabend, 19. Mai, ersetzen Arbeiter im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes der Landeshauptstadt die Gasbeleuchtung in Alttrachau zwischen Leipziger Straße und Gaußstraße sowie in der Teichstraße durch eine neue ... mehr
Im Rahmen eines Austauschprogramms Land und Leute kennenlernen und Kontakte zur jeweiligen Kunstszene knüpfen - das steht derzeit gleich für mehrere Künstler und Künstlerinnen aus Dresden und den Partnerstädten auf dem Prog ... mehr
Nachdem der Dresdner Winterdienst gestern seine Arbeitszeit um eine Stunde bis 22 Uhr verlänger-te, rückte die nächste Besatzung heute ebenfalls eine Stunde eher, also bereits 3 Uhr aus. Bei leich-tem Schneefall ging es auf die Strec ... mehr
Am Sonnabend, 20. April 2013, 10.30 Uhr, starten vom Elbufer, unterhalb des Bootshauses des Dresdner Rudervereins, Tolkewitzer Straße 45, mehr als zehn Boote mit etwa 50 Ruderinnen und Ruderern in Richtung Hamburg. Dresdens Oberbürgermei ... mehr
Von den besten Hochschulen der Volksrepublik China kommen die 19 Studenten und Studentinnen, die zurzeit Dresden besuchen und am 14. August im Rathaus von Bürgermeister Winfried Lehmann begrüßt werden. Auch Studenten aus Dresdens Pa ... mehr
Am Montag, 10. März, beginnt die Instandsetzung der Brücke über den Lotzebach im Zuge der Talstraße in Dresden-Cossebaude. Für die gesamte Bauzeit bis voraussichtlich 25. Juli 2014 ist die Talstraße in diesem Bereich ... mehr
Bürgermeister Jörn Marx und der Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes, Prof. Reinhard Koettnitz informierten am Mittwoch, 29. April 2015 über den Baufortschritt auf der Albertbrücke.Ab Montag, 24. August  ... mehr
Unter dem Motto „Großstadt braucht Großprojekt“ findet heute Abend, 4. Juni, in Hamburg das „Urban Partnership Forum Hamburg“ statt. Dresdens Kulturbürgermeister Dr. Ralf Lunau disk ... mehr
Anfang März 2015 veranstaltete das Amt für Kultur und Denkmalschutz eine mehrtägige Fachtagung unter dem Titel ?In guter Gesellschaft? Die Rolle der Denkmalpflege in Stadtmarke ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
In Dresdens tschechischer Partnerstadt Ostrava hat es heute, Dienstag, 10. Dezember 2019, nach Schüssen in der Universitätsklinik sechs Tote und mehrerer Verletzte gegeben. Die ... mehr
Sportbürgermeister Dr. Peter Lames weiht heute, 10. Dezember, 17 Uhr gemeinsam mit dem Laubegaster Ruderverein Dresden e. V. das neue Bootshaus am Laubegaster Ufer ein. ?Ich fr ... mehr
Die Adventszeit ist angebrochen. Neben Pfefferkuchen, gemütlichen Lichtern und Plätzchen gehört Eislaufen zur Weihnachtszeit. Auch auf Dresdens größten Eisflächen ist der Weihn ... mehr
Als Tagesmutter oder Tagesvater zu arbeiten, klingt interessant? Für Kinder von ein bis drei Jahren da zu sein, wäre spannend? Wer sich mit dem Gedanken trägt, in die Kindertag ... mehr


Anzeige