NEWSTICKER

Erste Sperrungen für das Dresdner Stadtfest am Montag

Anlässlich des Dresdner Stadtfestes von Freitag, 16. August, bis Sonntag, 18. August 2019, kommt es zu folgenden wesentlichen Verkehrseinschränkungen:

Von Donnerstag, 15. August, 8 Uhr bis Montag, 19. August 2019, 12 Uhr, sind folgende Sperrungen vorgesehen:

  • Sperrung des Straßenabschnittes Terrassenufer (ab Steinstraße) - Bernhard-von-Lindenau-Platz - Devrientstraße (bis Kleine Packhofstraße) 
  • Sperrung des Straßenabschnitts Sophienstraße (ab Kleine Brüdergasse) - Theaterplatz -Terrassenufer 
  • Sperrung Bus-Parkplätze Hasenberg und Am Zwingerteich sowie PKW-Parkplatz Schießgasse und PKW-Parkplatz Budapester Straße
  • Sperrung der Marienstraße zwischen Postplatz und Annenstraße

Außerdem sind folgende Parkplätze und kurzzeitig auch die Carolabrücke betroffen: 

  • Sperrung PKW-Parkplatz Ostraufer sowie Bus-Parkplatz Pieschener Allee von Montag, 12. August, bis Dienstag, 20. August 2019, 
  • Sperrung PKW-Parkplatz Terrassenufer von Mittwoch, 14. August, bis Montag, 19. August 2019, 12 Uhr
  • Sperrung der Carolabrücke für den Fahrzeugverkehr von der Altstadt in die Neustadt sowie für den Fußgängerverkehr auf der östlichen Gehbahn am Sonntag, 18. August 2019, etwa 15 Minuten innerhalb der Zeitpne von 14:45 bis 15:30 Uhr.
geschrieben am: 09.08.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Nicht nur der Sound von Depeche Mode Alan Wilders „Recoil“ beendet am 27. November Deutschlandtour in Dresden Samstag, 27. November 2010, 19.30 Uhr Zeitenströmung (Halle 12), Königsbrücker Str. 96 in 0109 ... mehr
Zu einem eintägigen Kurzbesuch kommt heute, Donnerstag, 14. April, eine Delegation der Partnerstadt Hangzhou unter Leitung des Stellvertretenden Bürgermeisters Zhang Jianting nach Dresden. Zur Delegation gehören Vertreterinnen und Ve ... mehr
Am 19. Mai, 20.00 Uhr, ist die Schauspielerin Ursula Karusseit zu Gast in der Haupt- und Musikbibliothek (Freiberger Straße 35, Tel. 8 64 82 33).Ursula Karusseit wurde 1939 in Elbing geboren und wuchs nach den Flüchtlingswirren in Gera a ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden bereitet die Erweiterung des Gymnasiums Klotzsche im Sommer 2012 vor. In der vergangenen Woche legten die Bürgermeister in ihrer Bildungsklausur fest, dass Bildung die oberste Priorität für Dresden darste ... mehr
Der vierte Dresdner Gartenspaziergang führt am Mittwoch, 7. September, 17 Uhr, in einen Hausgarten an der Kirschplantage. Die Führung übernimmt ein Vertreter des Büros Roggan Landschaftsarchitektur. Alle großen und kleinen ... mehr
Detlef Thiel, Amtsleiter Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und Andrè Barth, Ortsamtsleiter Altstadt/Neustadt, haben heute, 20. April 2012, in der Äußeren Neustadt die ersten Patenschaften zur Pflege von Baumscheiben ... mehr
Voraussichtlich am 15. Juli 2012 wird das Käthe-Kollwitz-Ufer im Bereich der Waldschlößchenbrücke wieder für den Verkehr freigegeben.Mit der Freigabe kann dann auch die stationäre Ampel am Käthe-Kollwitz-Ufer/Ost ... mehr
Am Montag, 4. Februar, findet 18 Uhr im Ortsamt Loschwitz, Grundstraße 3, eine Bürgerversammlung zu verschiedenen Themen aus dem Geschäftsbereich Stadtentwicklung und Bau statt. Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich dazu eingel ... mehr
Benefizspiel: SG Dynamo Dresden ? Hamburger SV | 31. Juli 2013 | 18:30 UhrDer Volksmund sagt nicht zu Unrecht: Wahre Freunde erkennst Du in der Not. Die beiden Städte Dresden und Hamburg verbindet schon lange eine wahre Freundschaft. Seit 1987 ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt der Landeshauptstadt Dresden ersetzt noch bis zum 30. Mai auf der Bodenbacher Straße zwischen Karcherallee und Zwinglistraße die verschlissene Erdkabelanlage durch eine moderne LED-Beleuchtung. Die Neua ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
In Dresdens tschechischer Partnerstadt Ostrava hat es heute, Dienstag, 10. Dezember 2019, nach Schüssen in der Universitätsklinik sechs Tote und mehrerer Verletzte gegeben. Die ... mehr
Sportbürgermeister Dr. Peter Lames weiht heute, 10. Dezember, 17 Uhr gemeinsam mit dem Laubegaster Ruderverein Dresden e. V. das neue Bootshaus am Laubegaster Ufer ein. ?Ich fr ... mehr
Die Adventszeit ist angebrochen. Neben Pfefferkuchen, gemütlichen Lichtern und Plätzchen gehört Eislaufen zur Weihnachtszeit. Auch auf Dresdens größten Eisflächen ist der Weihn ... mehr
Als Tagesmutter oder Tagesvater zu arbeiten, klingt interessant? Für Kinder von ein bis drei Jahren da zu sein, wäre spannend? Wer sich mit dem Gedanken trägt, in die Kindertag ... mehr


Anzeige