NEWSTICKER

Neues Grün für die Friedrichstadt

Am Freitag, 2. August 2019, starten die ersten Bautätigkeiten für ein neues Grün-Areal an der Magdeburger Straße zwischen Waltherstraße und den Straßenbahngleisen der Linie 10. Bis Ende des Jahres entsteht eine neue Parkanlage. Freiwachsende Strauch- und Baumpflanzungen sorgen für Schatten und schaffen Aufenthaltsqualität. Bänke laden zum Verweilen ein. Ein breiter Weg dient zukünftig zum Durchqueren des Grünquartiers und als Pflegezufahrt. Poller vermeiden ungewollten Durchgangsverkehr. Für Kinder werden Spielelemente errichtet, so zum Beispiel ein neuer Brunnen mit Schwengelpumpe, eine Schaukel und eine Seilbahn. Für Radfahrer werden Bügel eingebaut. Im Zentrum der Anlage gibt es zukünftig Flächen für Gemeinschaftsgärten. Insbesondere geht es um die Schaffung und Vernetzung öffentlicher Räume entlang der Magdeburger Straße.

Bürgerbeteiligung

Der neue Park entsteht auch unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger der Friedrichstadt. Ziel war eine bürgernahe Gestaltung. So wurde die Vorentwurfsplanung bereits im November 2017 in der Dresdner Friedrichstadt vorgestellt. Anlieger, lokale Akteure und Vertreter der Verwaltung waren eingeladen, um sich am Planungsprozess aktiv zu beteiligen.

Bauausführung

Die Arbeiten beginnen mit der Baustelleneinrichtung, umfangreichen Rodungs-, Abbruch- und Erdarbeiten. Dem schließen sich die landschaftsgärtnerischen Arbeiten für die Neugestaltung der Fläche an. Hierzu gehören Arbeiten, um das Regenwasser abzuleiten, Boden-, Pflaster- und Pflanzarbeiten. Außerdem werden die Spielgeräte aufgestellt. Die Bauzeit geht vom 2. August 2019 bis 3. Dezember 2019. Da die Arbeiten besonders in der Anfangszeit staub- und lärmintensiv sein können, informiert die Stadt Dresden die Anlieger noch einmal gesondert und bittet um Verständnis.

Die Planung des Areals übernahm das Landschaftsarchitekturbüro Florian Ehrler. Die Bauarbeiten führt die Natur + Stein Landschaftsbau GmbH Dresden durch. Rund 550 000 Euro kostet das Projekt. Es wird finanziert durch die Städtebauförderung, Sanierungsgebiet Dresden Friedrichstadt, und ist Teil der Umsetzung der Erneuerungsziele für die Dresdner Friedrichstadt.

geschrieben am: 31.07.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ein Radfahrer ist am Sonntagabend zwischen Pirna und Wehlen (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) von einem umstürzenden Baum schwer verletzt worden. Eine weitere Person habe leichte Verletzungen erlitten, teilte die Polizei am Monta ... mehr
Mehr als 1,3 Millionen Euro Betriebskosten eingespart, fast 2,4 Millionen Kilowattstunden weniger Umweltbelastung, fast 1200 Tonnen weniger Verbrauch von Rohstoffen und Abfall. Dies ist die Bilanz des ÖKOPROFIT®-Projektes 2011. Im Rahmen d ... mehr
Am kommenden Wochenende, 21./22. Januar, werden in der EnergieVerbund Arena die Deutschen Meisterschaften im Synchroneiskunstlaufen 2012 ausgetragen. Beginn ist an beiden Tagen jeweils um 13 Uhr. ... mehr
Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung oder Patientenverfügung? Sind diese Themen auch für Jüngere wichtig? Was ist zu beachten, wenn man Vorsorgeregelungen treffen möchte? Zu diesen Fragen lädt die Betreuungsbehö ... mehr
In der 15. Kalenderwoche 2013 gehen die Arbeiten am 1. Bauabschnitt wie folgt weiterBaufeld 1 ? Fetscherstraße bis Müller-Berset-StraßeIn der Borsbergstraße zwischen der Fetscherstraße und der Müller-Berset-Stra&sz ... mehr
Dresden präsentiert sich bei Arbeitsgruppe in BrüsselBei der Arbeitsgruppe Umwelt und Gesundheit des europäischen Netzwerkes POLIS, die morgen (8.) in Brüssel stattfindet, wird auch eine Vertreterin des Dresdner Stadtplanungsamt ... mehr
Seit September 2013 arbeiten die Träger der freien Jugendhilfe gemeinsam mit dem Jugendamt an der Umsetzung der Jugendhilfeplanung. ... mehr
Im Auftrag des Schulverwaltungsamtes der Landeshauptstadt Dresden werden die beiden Schulgebäude und die Sporthalle der 89. Grundschule an der Sosaer Straße 10 derzeit komplett saniert. Die Fassaden werden denkmalgerecht instand g ... mehr
Noch bis zum 10. April laufen die öffentlichen Auslegungen des neuen Flächennutzungsplans sowie des Landschaftsplans für Dresden. Im Rahmen dieser Beteiligung finden in den kommenden Tagen weitere Bürgerversammlu ... mehr
Anlässlich der planmäßigen Bauwerksüberwachung ist an der Löbtauer Brücke eine Hauptprüfung an der Reihe, die bis 30. Oktober andauert. Das Planungsbüro für Bauwesen GmbH WKP D ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Donnertag, 12. Dezember 2019, verkündete die europäische Jury offiziell ihre Empfehlung (Shortlist), welche deutschen Bewerberstädte im nationalen Wettbewerb um den Titel ?K ... mehr
Ab 1. Januar 2020 nimmt der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal in seinen Entsorgungsanlagen keine Gewerbe- und Bauabfälle aus der Landeshauptstadt Dresden mehr an. Daz ... mehr
Gemeinsame Presseinformation Volkswagen Sachsen und Landeshauptstadt Dresden Dresden ? Die strategische Partnerschaft zu Elektromobilität und Digitalisierung zwischen Volksw ... mehr
Landeshauptstadt Dresden lädt zu Fachtagung über ihr Modellprojekt ?Kulturjahr Sucht?  Seit 2017 begibt sich die Landeshauptstadt Dresden mit dem ?Kulturjahr Sucht? auf n ... mehr


Anzeige