NEWSTICKER

Dresdner Gartenspaziergänge 2019 starten am 12. Juni

Die beliebten Dresdner Gartenspaziergänge gehen in die 19. Runde. Der erste Gartenspaziergang beginnt am Mittwoch, 12. Juni , 17 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich am Zentrum für Baukultur Sachsen ? ZfBK, Galeriestraße. Es geht vom Kulturpalast zum Grünen Gewandhaus auf dem Neumarkt. Mit dabei sind Detlef Thiel, Leiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft, und Claudia Blaurock, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla).

Die Dresdner Gartenspaziergänge werden ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind nicht erforderlich und können auch nicht entgegengenommen werden. Die Führungen sind für Gruppen bis etwa 50 Besucherinnen und Besucher. Es ist nicht möglich, mehrere Führungen parallel und zeitgleich anzubieten. Die Teilnehmer sollten festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung tragen. Sitzgelegenheiten oder die Erreichbarkeit einer Toilette können nicht garantiert werden.

Weitere Ziele der Dresdner Gartenspaziergänge 2019 sind

  • der Neue Annenfriedhof am Mittwoch, 19. Juni,
  • der Kammeyer-Garten Mittwoch, 26. Juni
  • der Herzogin-Garten Mittwoch, 28. August
  • die Bürgerwiese Donnerstag, 12. September.

Für die 19. Auflage der Dresdner Gartenspaziergänge haben das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und der Bund der Deutschen Landschaftsarchitekten (bdla) Garten- und Freianlagen ausgewählt, die als Zeugnisse der Gartenkunst unverändert bewahrt, weiterentwickelt, nach Verlust rekonstruiert oder an historischer Stelle neu entstanden sind. Mit den Führungen laden die Veranstalter Besucherinnen und Besucher ein, die Vielseitigkeit von Gartendenkmalen zu erleben, ihre Geschichte zu entdecken und ihren Wert zu erfahren. Berichtet wird von der Arbeit der Landschaftsarchitekten und Gärtner, die Gartenanlagen zu erhalten, zu restaurieren, zu pflegen und neu anzulegen.

Die ?Dresdner Gartenspaziergänge? sind in diesem Jahr Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung ?Prima Klima. Das ist Landschaftsarchitektur!? vom Donnerstag, 6. Juni, bis Sonntag, 7. Juli, im Zentrum für Baukultur Sachsen(ZfBK). Die Führung durch die Bürgerwiese würdigt den 230. Geburtstag von Peter Joseph Lenné (1789?1866).

Die Dresdner Gartenspaziergänge gibt es seit 2001, initiiert zur ersten Teilnahme der Landeshauptstadt Dresden am Bundeswettbewerb ?Entente Florale" vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) als Teil der bundesweit stattfindenden ?Gartenwelten".

geschrieben am: 06.06.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
21,2 Prozent Marktanteil bei den 14-49-Jährigen. Der Januar entwickelt sich für RTL in der Zielgruppe zum erfolgreichsten Monat seit über 15 Jahren. RTL holt Rekord-Marktanteil beim jungen Publikum Baden-Baden. - „Dschu ... mehr
...dann ist die 9. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften in DresdenAm Freitag, 1. Juli 2011 findet die 9. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften statt. In der Zeit von 18 bis 1 Uhr öffnen vier Dresdner Hochschulen sowie 32 außeruniv ... mehr
Zu den Terminproblemen in der Dresdner Ausländerbehörde erklärt der zuständige Bürgermeister Detlef Sittel: ?Wir haben das Problem erkannt. Daher habe ich veranlasst, dass kurzfristig Termine für die Prüfung von V ... mehr
Das von der Stadt neu organisierte Altpapiersammelsystem startet planmäßig ab Januar 2012. Am Montag, 5. Dezember 2011 werden die ersten der etwa 15 000 bestellten städtischen Blauen Tonnen ausgeliefert. Besonderes Erkennungszeichen ... mehr
Der Nachsorgestab der Landeshauptstadt Dresden unter Leitung von Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann informiert, dass Sandsäcke und Sperrmüll in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten weiterhin kostenlos abgeholt werden. Nicht all ... mehr
Ab Freitag, 23. August, sind wieder Wanderer aus Dresden und Rotterdam unterwegs, um ein weiteres Teilstück der Strecke zwischen den Partnerstädten Dresden und Rotterdam zu erlaufen. Die Wanderung ist Teil des mehrjährigen Projektes  ... mehr
Am Donnerstag, 23. Januar, findet um 18 Uhr im Bürgersaal, 1. Etage, Raum 100, Ortsamt Altstadt, Theaterstraße 11, eine Bürgerversammlung statt. ... mehr
Dresdner Verkehrsbetriebe und Stadt sichern Angebot für Ältere und MobilitätsbeeinträchtigteAb 1. September 2014 sollen die Leistungen des mobilen Begleitservice (MOSE) der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) in den Leistungsumfa ... mehr
Rekordverdächtig ist die Zahl kommunaler Fach- und Führungskräfte, die Dresden in Kürze beherbergen wird. Weit über 2.000 Teilnehmer aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft, darunter zahlreiche Oberbürgermeister, Bü ... mehr
Bürgermeister Jörn Marx wird gemeinsam mit Fachleuten aus dem Städtischen Vermessungsamt am Freitag, 17. Oktober 2014, 13 Uhr einen GPS-Referenzpunkt auf dem Dresdner Postplatz präsentieren und mit verschiedenen Messegeräte ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Alle Dresdnerinnen und Dresdner, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können sich zum Offenen Rathaus am Sonnabend, 22. Juni 2019, zur großen Ehrenamtsbörse im Ratskeller  ... mehr
Am 20. Juni 2019 übergibt der Erste Bürgermeister Detlef Sittel sieben neue Einsatzfahrzeuge an die Feuerwehr Dresden. ?Die regelmäßige Investition der Landeshauptstadt Dresden ... mehr
Die Digitalisierung macht auch vor Gebäuden nicht halt. Intelligente Gebäudetechnik erleichtert den Alltag, vereinfacht Betriebsabläufe und hilft Energie zu sparen. Im Rahmen d ... mehr
In diesem Jahr jährt sich die Ermordung der Ägypterin Marwa El-Sherbini zum zehnten Mal. Ein rassistisch motivierter Täter hatte sie am 1. Juli 2009 im Dresdner Landgericht get ... mehr


Anzeige