NEWSTICKER

Parkfläche auf dem südlichen Ferdinandplatz wird umgebaut

Das Straßen- und Tiefbauamt Dresden baut vom 1. Juni bis 15. Juni 2019 die bisher verpachteten Parkflächen auf dem südlichen Teil des Ferdinandplatzes mit der Zufahrt St. Petersburger Straße um. Im Wesentlichen werden unbefestigte Bereiche asphaltiert sowie Absperrungen, Markierungen und Beleuchtung angepasst beziehungsweise verbessert. Außerdem lässt das Amt vier neue Parkscheinautomaten aufstellen. An der Einfahrt werden Zählschleifen zur Fahrzeugerfassung für das Parkleitsystem eingebaut.

Der betroffene Bereich bleibt für die gesamte Zeit der Arbeiten voll gesperrt.

Nach Ende der Sperrung ist das Parken wieder möglich. Der Parkplatz wird mit Parkscheinautomaten gebührenpflichtig bewirtschaftet. Es gelten die Bedingungen der Tarifzone 1 der Parkgebührenordnung der Landeshauptstadt Dresden. Für Bewohner des Bewohnerparkgebietes 5 besteht die Möglichkeit, den Parkplatz gebührenfrei mit einem gültigen Bewohnerparkausweis zu nutzen. Die Nummer des Bewohnerparkgebietes wird im Display der Parkscheinautomaten ausgewiesen.

Der Parkplatz hat eine Kapazität von 210 Pkw-Stellplätzen zuzüglich fünf Behindertenstellplätze.

Mit der Ausführung der Tiefbauarbeiten ist die Firma Sächsische Straßen- und Tiefbaugesellschaft mbH aus Bannewitz beauftragt.

geschrieben am: 29.05.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Erste läutet am Freitag die Bundesliga-Saison 2010/2011 ein. Moderiert wird die Auftaktpartie zwischen Meister FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg von Reinhold Beckmann und dem früheren Bayern-Spieler Mehmet Scholl, wie der Sen ... mehr
Die (Musik-)Welt ist nicht genug! US-Shootingstar Justin Bieber feierte im vergangenen Jahr seinen internationalen Durchbruch, stürmte die Charts und gewann etliche Musikpreise -  nun stellt er seinen ersten Kinofilm vor: „Never Say N ... mehr
Wenn am 28. Juni, dem ersten Spieltag der FIFA Frauen-WM 2011, die Teams der USA und der Demokratischen Volksrepublik Korea in Dresden aufeinandertreffen, wird die verbindende Kraft des Sports sichtbar: Auf dem Spielfeld kommt es zu einer sportlich ... mehr
Am Donnerstag, 29. September, 16 Uhr wird der öffentliche Spielplatz in Pappritz an der Schulstraße mit einer Einweihungsfeier wieder geöffnet. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Für 80 000 Euro wurde de ... mehr
VerkehrshinweiseDie Radeberger Straße ist zwischen Waldschlößchenstraße und Charlottenstraße Einbahnstraße und kann nur in Richtung Charlottenstraße befahren werden. Die stadteinwärtige Richtung wird &u ... mehr
Faltblatt weist den Weg zu mehr als zwanzig ShortcutsWer im Internet unterwegs ist, sucht ewig? Nicht mit Shortcuts! Dank der ?Abkürzungen? kommen Nutzer schnell und direkt zur gewünschten Information. Die intuitiven Adressen ersparen a ... mehr
Ab Montag, 9. Juli, bis voraussichtlich Mitte November erneuern Arbeiter im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes der Landeshauptstadt Dresden die Straße Am Urnenfeld in Dresden-Stetzsch. Sie bauen die Straße zwischen Meißne ... mehr
Die Technische Universität führt gemeinsam mit dem Leipziger Institut omnitrend GmbH im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden, der Dresdner Verkehrsbetriebe sowie des Verkehrsverbundes Oberelbe eine Haushaltsbefragung zum Verkehrsverhalten ... mehr
Ab heute, 5. März, wirbt die Landeshauptstadt Dresden auf 261 Flächen mit einem City-Light-Plakat für mehr Frauen in der Freiwilligen Feuerwehr. Das Motiv ?Frauen an den Brand-Herd? ist Teil der bundesweiten Kampagne ? Frauen am Zug ... mehr
Am Sonntag, 12. Mai, findet die 19. ?Große Dresdner Motorradausfahrt? statt. Die Veranstalter erwarten 4000 Motorradfahrer. Erstmals befinden sich Start und Ziel auf dem Areal des Kaufparks Nickern. 13 Uhr startet von hier aus ein Motorradk ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Seit Sonnabend, 15. Juni 2019, sind auch in Deutschland Elektrokleinstfahrzeuge im Straßenverkehr zugelassen. Dazu zählen vor allem E-Scooter, also elektrische Tretroller. Für  ... mehr
Seit Mittwoch, 19. Juni 2019 steht der vom Straßen- und Tiefbauamt neu gebaute Parkplatz auf dem südlichen Ferdinandplatz zur Verfügung. Parken können hier Bewohner des Bewohne ... mehr
Alle Dresdnerinnen und Dresdner, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können sich zum Offenen Rathaus am Sonnabend, 22. Juni 2019, zur großen Ehrenamtsbörse im Ratskeller  ... mehr
Am 20. Juni 2019 übergibt der Erste Bürgermeister Detlef Sittel sieben neue Einsatzfahrzeuge an die Feuerwehr Dresden. ?Die regelmäßige Investition der Landeshauptstadt Dresden ... mehr


Anzeige