NEWSTICKER

Erweiterungsbau für 37. Grundschule in Löbtau fertiggestellt

Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann weiht am Freitag, 17. Mai, gemeinsam mit Schulleiterin Heike Ferstl, der Lehrer- und Hortgemeinschaft sowie den Schülerinnen und Schülern den Ersatzneubau des alten Hortgebäudes für die 37. Grundschule ein.

Auf dem Schulgrundstück in Löbtau befand sich bis März 2017 noch das ehemalige Horthaus der Grundschule als DDR-Typenbau SVB. Das Gebäude wurde 2010 wegen Baufälligkeit gesperrt und jetzt durch einen Neubau ersetzt.
Es entstand ein Erweiterungsbau der 6 Klassenräume, 2 Räume für gänztägiges Lernen (GTL), Vorbereitungsräume für Lehrer, Sanitäreinheiten (inkl. Behinderten-WC) und einen Aufzug beinhaltet. Darüber hinaus wurden die Freiflächen um den Neubau herum neugestaltet. Aus schulorganisatorischen Gründen wird die Nutzung des Erweiterungsbaus durch die Grundschule erfolgen. So werden im Gegenzug entsprechende Kapazitäten für die Oberschule im Bestandsgebäude frei.
An der 37. Grundschule lernen im aktuellen Schuljahr 290 Schülerinnen und Schüler in 12 Klassen.

geschrieben am: 17.05.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Eine FreundschaftDer Dresdner Schauspieler Albrecht Goette liest den Text von Thomas Bernhard am 16.2., um 19.00 Uhr in der Bibliothek Prohlis (Prohliser Allee 10, Tel. 284 12 56). ?Wittgensteins Neffe? ist Bernhards leidenschaftliche Erinnerung a ... mehr
Elbwiesen fürs Osterfest herausgeputztRund 1300 Teilnehmer und Teilnehmerinnen reinigten gemeinsam am 16. April von 9 bis 12 Uhr die Elbwiesen. Von Cotta über das Stadtzentrum bis nach Kleinzschachwitz sammelten die fleißigen Helfer ... mehr
In der Geschäftsstelle des Kirchentages in Dresden sind bis jetzt 9143 der 12 000 benötigten Privatquartiere gemeldet worden. Die Nachfrage nach Betten ist gegenüber dem Kirchentag in Bremen um mehr als 3000 Plätze bzw. um 40 Pr ... mehr
Im September und Oktober 2012 wird in kommunalen Wäldern Holz geerntet. ... mehr
Das Dresdner Umweltamt ruft jetzt vorsorglich die Hochwasser-Alarmstufe 2 für den Lockwitzbach in Dresden aus. Sie gilt ab sofort und ist mit einem Melde- und Kontrolldienst verbunden. Bereits seit Mittag hat das Landeshochwasserzentrum den Ho ... mehr
Vom 21. November bis voraussichtlich 13. Dezember wird im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes der östliche Fußweg der Buchenstraße zwischen Hechtstraße und Johann-Meyer-Straße instand gesetzt. ... mehr
Morgens ist aber erst mal das Hauptstreckennetz dran  ... mehr
In der Zeit vom 16. Juni bis 8. August errichtet das Straßen- und Tiefbauamt auf der Tetschener Straße zwischen Bodenbacher Straße und Winterbergstraße eine neue Straßenbeleuchtung. Diese ersetzt die verschlissene, nic ... mehr
Das Gebiet zwischen Königsbrücker Straße, Bischofsweg, Görlitzer Straße, Rothenburger Straße und Bautzner Straße in der Neustadt wird voraussichtlich ab 8. Juni als so genannte Parkraum ... mehr
Bürger erhalten ab 17. November erneut Gelegenheit zur Mitwirkung Dresdnerinnen und Dresdner können vom 17. November bis 17. Dezember zum Lärmminderungsplan Äußere Neustadt  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Siehe Presseinformation vom 18. Juli 2019 von Feuerwehr und Polizei Der im Übergangswohnheim Bauhofstraße ausgebrochene Brand mit Todesfolge für einen 54- jährigen deutschen W ... mehr
Wie kann die Energiewende im Wärmesektor endlich an Fahrt gewinnen? Während ein höherer Anteil erneuerbarer Energie, Effizienz und CO2-Minderung im Stromsektor auf einem guten  ... mehr
Heute, Mittwoch, 17. Juli 2019, erkundeten 16 Dresdner Ferienkinder das Rathaus und besuchten Oberbürgermeister Dirk Hilbert in seinem Amtszimmer. Die Mädchen und Jungen im Alt ... mehr
Neunimptscher StraßeAuf der Neunimptscher Straße läuft die Instandsetzung der Fahrbahn und der Neubau eines Fußweges. Gebaut wird zwischen Saalhausener Straße bis in Höhe Haus- ... mehr


Anzeige