NEWSTICKER

Gartenfreunde laden ein zur Wanderung durch Dresdner Kleingartenanlagen

Am Sonntag, 19. Mai 2019, findet der 9. Kleingartenwandertag des Stadtverbandes ?Dresdner Gartenfreunde? e. V. statt. Treff ist 9.30 Uhr in der Kleingartenanlage ?Dorndorf?, Heidestraße 35 in Trachau, zu erreichen mit der Straßenbahnlinie 3, Haltestelle Zeithainer Straße. Die Wanderung führt durch einen Gemeinschaftsgarten und 16 Kleingartenanlagen in den Kleingartenpark ?Hansastraße?. Interessierte können sich über das Vorhaben des Verbandes zur Entwicklung eines Informations- und Schulungszentrums informieren. Gemeinschaftsflächen laden mit Spielplätzen und Bänken Jung und Alt zum Verweilen und zum ?Schwatz über den Gartenzaun? ein. So können die Wanderfreunde Anregungen für den eigenen Garten mitnehmen.

Die Wanderung endet in der Kleingartenanlage ?Sommerfrische?, wo eine Gartenfachmesse Wissenswertes vermittelt und Pflanzen zum Kauf anbietet.

Bereits seit 2010 wird der Kleingartenpark ?Hansastraße? entwickelt. Ziel ist es, die Attraktivität für die Kleingärtner, ihre Gäste, aber auch für die umliegenden Bewohner zu erhöhen und so die Möglichkeiten zur Erholung im unmittelbaren Wohnumfeld zu verbessern. Dafür stehen Vereinsgaststätten, öffentliche Gemeinschaftsflächen, die Entwicklung eines durchgängigen Wegesystems sowie Bildungs- und Erlebnisangebote für Schulen und Kindertagesstätten.

geschrieben am: 15.05.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In der nächsten Woche, vom 14. bis 18. August, findet auf dem Altmarkt kein Wochenmarkt statt. Grund dafür ist das Dresdner Stadtfest. Der nächste Markttag ist Dienstag, 21. August. Dann haben die Bürgerinnen und Bürger w ... mehr
Am Dienstag, 18. September, 17 Uhr, informiert der Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit der SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH zum Thema ?Vorsorge für Krisenzeiten ? mit externem Eigenkapital?. Die Ver ... mehr
?Die Verwaltung hat vom Stadtrat den Auftrag bekommen, eine Konzeption zu erstellen, wie ein Markt im Zentrum realisiert werden könnte. Diese Vorlage wird derzeit erarbeitet?, erklärt Bürgermeister Dirk Hilbert. ? Die Vorwürfe ... mehr
Ihre Eindrücke und Vorstellungen von der internationalen Arbeit ihrer Stadt sollen junge Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren bei dem europäischen Video-Wettbewerb ?International cooperation in municipalities as seen by young people? (I ... mehr
Bei der Festveranstaltung der Sportjugendehrung am 22. Juni wurden die erfolgreichsten jungen Sportlerinnen und Sportler (bis 18 Jahre) der Dresdner Sportvereine für ihre herausragenden Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkä ... mehr
Vom 7. April bis voraussichtlich 4. Juli 2014 erneuert die Stadt die Klingenberger Straße zwischen Bienertstraße und Würzburger Straße. Im Zuge des Vorhabens werden etwa 260 Meter Straße grundhaft ausgebaut. Die Fahrbah ... mehr
Im Jahr 2013 haben sich über 3300 Betroffene häuslicher Gewalt in den Beratungsstellen der Stadt Dresden gemeldet und um Hilfe gebeten. Um diese Zahl zu verdeutlichen, gibt es am 1. September um 17 Uhr die Aktion ?Mut schöpfen?. ?G ... mehr
Auf Initiative der Kasaner Universität (Kasan ist die Hauptstadt der Republik Tatarstan) und in Vollzug des testamentarischen Wunsches von Wassilij Pawlowitsch Engelhardt wurden die sterblichen Überreste des berühmten Astronomen vom  ... mehr
Im Auftrag des Schulverwaltungsamtes der Landeshauptstadt Dresden werden die Schulgebäude und die Sporthalle der 89. Grundschule, Sosaer Straße 10, derzeit komplett saniert. Die Projektleitung hat das städtische Hochbauamt. Hinzu ko ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Montag, 22. Juli 2019, beginnen die Arbeiten für einen neuen öffentlichen Park an der Gehestraße. Er entsteht zwischen Moritzburger Platz und der Erfurter Straße, auf einer  ... mehr
Landeshauptstadt Dresden bittet um Unterstützung Seit einigen Wochen läuft in Dresden eine stadtweite Befragung zum sicheren Zusammenleben in der Stadt. Dazu wurden rund 16 00 ... mehr
Am 6. Juni 2019 beschloss der Dresdner Stadtrat die Polizeiverordnung zum Alkoholverbot am Amalie-Dietrich-Platz im Stadtteil Gorbitz. Diese Verordnung (Dresdner Amtsblatt Nr.  ... mehr


Anzeige