NEWSTICKER

Weixdorf: Damit auch alle Gäste dabei sein können…

Aktuell dürfen bei Hochzeiten im historischen Ratssaal des Rathauses Weixdorf nur zwölf Menschen anwesend sein. Dem Gebäude fehlt der zweite Rettungsweg, um im Brandfall die Evakuierung zu gewährleisten. Ab Dienstag, 16. April 2019 wird eine Gerüsttreppe für den Ratssaal am Ostgiebel des Gebäudes aufgestellt. Das dauert etwa zwei bis drei Tage. Diese Interimslösung kostet komplett rund 30 000 Euro. Eine dauerhafte bauliche Lösung im Gebäude ist in Planung.

?In intensiver Abstimmung mit Feuerwehr, Bauaufsicht und Denkmalbehörden wurde die vorübergehende Lösung zur Sicherstellung des zweiten Flucht- und Rettungsweges für den Ratssaal festgelegt und Aufstellorte sorgfältig geprüft. Medien, Gehölze, Abstandsflächen und notwendige Durchfahren begrenzten die Alternativen. Mit Zustimmung der betroffenen Nachbarn und Medienträger kann die Gerüsttreppe nun platziert werden?, erläutert Marcus Felchner, Leiter des Amtes für Hochbau und Immobilienverwaltung, die Rahmenbedingungen des Provisoriums.

geschrieben am: 12.04.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Verkehrsmuseum Dresden öffnet am Mittwoch (30. Juni) eine Sonderausstellung. Unter dem Titel «Vom Rennpantoffel zum Katamaran - Motorboot-Rennsport in Dresden» wird bis 17. Oktober an Sportboot-Rennen auf der Elbe sowie an ber&uu ... mehr
Ein 16-jähriger Rennbootfahrer ist bei einer Sportveranstaltung auf der Talsperre Kriebstein in Mittelsachsen ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag in Chemnitz mitteilte, geschah das Unglück am Sonntagnachmittag. Aus bisher ungekl&a ... mehr
Die Cultus gGmbH führt am Dienstag, den 25. Oktober, 14 Uhr, im Wohnpark Elsa Fenske, Cafe Luby II, Freiberger Str. 18, eine Informationsveranstaltung zum Bundesfreiwilligendienst durch. Die städtische Tochtergesellschaft bietet im Rahmen ... mehr
Der Winter hat es in diesem Jahr besonders eilig. Da will auch der Striezelmarktbaum nicht länger im Wald verweilen. Am Sonnabend, 3. November 2012 fällt die etwa 105 Jahre alte und 29 Meter hohe Fichte am frühen Morgen im Prie&szli ... mehr
Bald heißt es wieder ?Eis frei?!  ... mehr
KlotzscheDie nächste Sitzung des Ortsbeirates findet statt am Montag, 3. Februar, 18.30 Uhr, im Bürgersaal des Ortsamtes, Kieler Straße 52.Aus der öffentlichen Tagesordnung: ... mehr
Bis zum 15. und dann noch einmal vom 20. bis 23. Juni werden die beiden stadtauswärtigen Fahrspuren der Fröbelstraße, 50 Meter nach der Kreuzung Emerich-Ambros-Ufer, repariert und neu asphaltiert. Im gesamten Bauzeitraum muss im Wec ... mehr
Der Wohnpark Elsa Fenske der Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden lädt alle Interessierten am Donnerstag, 4. September, von 10 bis 17 Uhr, zu einem Tag der offenen Tür ein. ... mehr
Von März bis Juli stehen Arbeiten an den Versorgungsleitungen sowohl in der Magazin- als auch in der Fabricestraße an. Dafür werden vom 2. März bis 7. Juli die Magazinstraße zeitweise voll und die Fabricestraße zeit ... mehr
Bürgermeister Winfried Lehmann eröffnete heute, Dienstag, 14. April, die Ausstellung des Planungswettbewerbs für die Entwicklung des zukünftigen Schulstandortes in Dresden-Pieschen im Neuen Rathaus der Landeshauptstadt Dresden.  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Für die Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sucht die Landeshauptstadt Dresden dringend weitere 1000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. In den meisten Stadtbezirken, insbeson ... mehr
Seit heute, Donnerstag, 18. April 2019, ist der Kreisverkehr am Knotenpunkt Dürerstraße/Hans-Grundig-Straße für den Verkehr freigegeben ? und damit mehr als 14 Tage vor dem gep ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige