NEWSTICKER

Neumarkt: Baubürgermeister würdigt Arbeit der Gestaltungskommission

Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain verabschiedete heute, Mittwoch, 10. April 2019, die Gestaltungskommission Kulturhistorisches Zentrum. Deren Mitglieder haben über einen Zeitraum von zwanzig Jahren die Verwaltung und den Stadtrat beim Wiederaufbau des Dresdner Neumarkts begleitet und beraten. Die Straßen und Plätze im Gebiet sind mit einigen wenigen Ausnahmen auf dem historischen Stadtgrundriss fertiggestellt worden. Auch die letzten zwei Quartiere an der Landhausstraße und an der Schloßstraße werden in den nächsten Jahren vollendet. Damit ist die Arbeit der Gestaltungskommission vollbracht. Die Straßen und Plätze im Gebiet sind mit einigen wenigen Ausnahmen auf dem historischen Stadtgrundriss fertiggestellt worden. Auch die letzten zwei Quartiere an der Landhausstraße und an der Schloßstraße werden in den nächsten Jahren vollendet. Damit ist die Arbeit der Gestaltungskommission vollbracht. 

?Der Wiederaufbau des Dresdner Neumarkts zählt zu meinen vornehmsten Aufgaben als Baubürgermeister. Voller Achtung vor dem bis dahin Geleisteten übernahm ich den Staffelstab und versuche, das Werk sensibel zu Ende zu führen. Den Mitgliedern der Gestaltungskommission Kulturhistorisches Zentrum bin ich für ihre kritische Begleitung mit hoher Kennerschaft dankbar. Sie waren mir und dem Stadtplanungsamt jederzeit Gesprächspartner, die uns mit ihrer Expertise bei den vielen zu treffenden Entscheidungen berieten und begleiteten?, würdigt Schmidt-Lamontain die Arbeit der Gestaltungskommission Kulturhistorisches Zentrum. 

Mitglieder der Gestaltungskommission waren: 
Professor Dr. Gerhard Glaser, ehemaliger sächsischer Landeskonservator         
Professor Dr. Matthias Höhne, Höhne Fitschen Architekten, Dresden 
Ulrich Hugk, Architektengemeinschaft Hugk + Sellengk, Weimar 
Dr. Hans-Joachim Kuke, Berlin         
Professor Dr. Dr. Heinrich Magirius, ehemaliger sächsischer Landeskonservator 
Professorin Johanne Nalbach, Nalbach + Nalbach Architekten, Berlin
Professorin Marina Stankowic, Berlin 

geschrieben am: 10.04.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ein zehn Jahre alter Fahrradfahrer ist am Dienstag in Werdau (Landkreis Zwickau) bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Junge sei auf einer Kreuzung mit einem Pkw zusammengestoßen, teilte die Polizei am Mittwoch in Zwickau mit. Werdau . Ein z ... mehr
Silke Bodenbender und Jürgen Vogel stehen für einen ZDF-Mystery-Thriller vor der Kamera. "Der Teufel weiß es" (Arbeitstitel) wird seit Dienstag in der Sächsischen Schweiz gedreht, wie der Sender in Mainz mitteilte. Regi ... mehr
Es ist wieder so weit: Ab Sonntag, 24. Juli, öffnet die Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kunst ihre Ateliers und Werkstätten. Der Verein ?riesa efau. Kultur Forum Dresden" lädt zum vierzehnten Mal daz ... mehr
Instandsetzung bis SonnabendIn Dresden-Weißig wird diese Woche auf einem verschlissenen Abschnitt der Straße An der Prieß-nitzaue die Fahrbahn erneuert. Das rund hundert Meter lange Teilstück zwischen Am Weißiger Bach u ... mehr
Seit 7. Juli bis voraussichtlich 10. August lässt das Straßen- und Tiefbauamt die Lücke im Radweg am Rathenauplatz in Richtung Süden zwischen der Carolabrücke und der Einmündung der Akademiestraße schließe ... mehr
Die Gleichstellungsbeauftragte, Kristina Winkler, lädt am Sonntag, 25. September von 10 bis 16 Uhr zur Fortsetzung der Veranstaltungsreihe ?Vielfalt Mensch" herzlich ein. Die Veranstaltung findet innerhalb der Interkulturellen Tage im ... mehr
Gleich bei der ersten Teilnahme am Wettbewerb ?Stadtradeln? wurde Dresden Sieger in der Kategorie ?Fahrradaktivste Stadt mit den meisten Radkilometern?. Die Leiterin des Klimaschutzbüros Ina Helzig nimmt den Preis für Dresden am Mittwoc ... mehr
Oberbürgermeisterin Helma Orosz weihte heute, 1. Oktober, gemeinsam mit dem sächsischen Innenminister Markus Ulbig die neue Citywache der Feuerwehr ein. ?Seit 1. September rückten die Feuerwehrmänner der neuen Feuerwache mehr al ... mehr
Sie haben Fragen zur aktuellen Entwicklung in Dresden? Sie finden, dass manche Probleme dem Stadtrat überhaupt nicht oder nicht ausreichend bekannt sind? Sie möchten dem Stadtrat Anregungen und Vorschläge unterbreiten?Als Einwohnerin ... mehr
Erna Jährig, die älteste Bürgerin Dresdens, feiert heute ihren 107. Geburtstag. Oberbürgermeisterin, Helma Orosz, gratulierte der Jubilarin heute gemeinsam mit dem Ortsamtsleiter von Pieschen, Gottfried Ecke, im Namen der Stadt  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden und das Medienkulturzentrum Dresden laden alle Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren dazu ein, beim Netzduell mitzumach ... mehr
Einreichungsfrist bis 31. Juli verlängert - Filmemacher Sebastian Linda sucht Beiträge für Kulturhauptstadt-Film ?Der große Zulauf an Einsendungen hat uns darin bestärkt die D ... mehr
Der neue Termin für die Führung zum ?Grünen Gewandhaus? im Rahmen der ?Dresdner Gartenspaziergänge? ist Dienstag, 20. August 2019, 17 Uhr. Treffpunkt für die Führung des Landsc ... mehr


Anzeige