NEWSTICKER

Freie Fahrt für Dresdner Wahlhelfer

Am 26. Mai finden Europa- und Kommunalwahlen, am 1. September die Landtagswahl statt. Um diese Wahlen ordnungsgemäß durchzuführen, braucht es viele fleißige Helfer, die mit Herzblut dabei sind. ?Ohne das Engagement aller Wahlhelferinnen und Wahlhelfer wäre die Durchführung einer Wahl nicht möglich?, betont Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden. ?Ich freue mich daher, dass die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), die S-Bahn Dresden und alle weiteren Partner im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) dieses Engagement unterstützen.? An den Wahlsonntagen fahren alle Helfer kostenfrei mit Bus und Bahn in der Tarifzone Dresden. Das Berufungsschreiben der Landeshauptstadt gilt als Ticket. Es wird jeweils rechtzeitig vor den Wahlen an die Wahlhelfer versandt und ist mit einem Gültigkeitsvermerk versehen, der am Wahlsonntag die freie Fahrt zum Wahllokal und die abendliche Heimfahrt innerhalb Dresdens ermöglicht.

Das Ehrenamt des Wahlhelfers können alle wahlberechtigten Personen ausüben, die am Wahlsonntag 18 Jahre alt sind, seit drei Monaten möglichst in Dresden leben, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sie unter www.dresden.de/wahlhelfer.

Die DVB AG und die DB Regio AG sind die beiden größten Partner im VVO. Das Verbundgebiet umfasst neben der Landeshauptstadt Dresden die Landkreise Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und den westlichen Teil des Landkreises Bautzen. Mit Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen und Fähren befördern die 14 Unternehmen jährlich rund 219 Millionen Fahrgäste.

geschrieben am: 08.04.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ab heute können Sachsens Autofahrer bei einem Umzug innerhalb des Freistaats ihre bisherigen Autokennzeichen behalten. Verkehrsminister Morlok sagte in Dresden, für viele Autofahrer sei das Kennzeichen «mehr als eine Folge von Buchsta ... mehr
Von einem Sofa getroffen wurde ein Taxi am Donnerstagnachmittag in Großschirma (Landkreis Mittelsachsen). Wie die Polizei am Freitag berichtete, hatte der Fahrer eines Pkw auf einem Anhänger zwei Sofas transportiert, ohne sie zu sichern. E ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Am Sonnabend, 26. Februar, findet erstmals die Jobmesse Dresden statt. Die Messe beginnt um 14 Uhr im Hygienemuseum und steht unter dem Motto ?Alle Wege zu einer neuen Karriere!? . Die Aussteller zeigen, welche berufliche Chancen sich vor Ort in d ... mehr
Alte Haushaltsreinigerreste, Batterien und andere Abfälle, die durch ihre giftigen Inhaltsstoffe nicht in den normalen Hausmüll gehören, können vom 28. März bis zum 16. April bei der mobilen Schadstoffsammlung kostenfrei ab ... mehr
Noch steht der Endspurt in der Schule aus, doch lässt er sich jetzt mit Vorfreude auf die Ferien versüßen. Ab 6. Juni, also fünf Wochen vor Beginn der Sommerfreien, startet der Ferienpass-Verkauf. Die Broschüre im handlich ... mehr
Linksabbiegen in die Weißeritzstraße bis November nicht möglichAb dem 15. August führt das Straßen- und Tiefbauamt Dresden am Knotenpunkt Weißeritzstraße/ Schäferstraße einen Verkehrsversuch durch. ... mehr
Am 24. August 2011 findet 18 Uhr im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, ein Vortrag von Dr. Joachim Menzhausen über die berühmte Malerin und Museumsdirektorin Hilde Rakebrand, statt. Dazu laden die Gleichstellungsbeauftrag ... mehr
Der Stadtrat beschloss in seiner Sitzung am 9. Februar 2012 den Maßnahmeplan II zum Ausbau von Plätzen in der Kindertagesbetreuung. Der Plan sieht die Schaffung von zunächst rund 1700 Plätzen in bestehenden Kindertageseinrichtu ... mehr
Für ein menschliches Grundbedürfnis gibt es in der Dresdner Neustadt einen neuen Ort. Auf der Louisenstraße 32 hat die Firma Hering Bau im Auftrag der Stadt Dresden eine neue City-WC Anlage installiert. Die komplett vormontierte Anl ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Für die Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sucht die Landeshauptstadt Dresden dringend weitere 1000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. In den meisten Stadtbezirken, insbeson ... mehr
Seit heute, Donnerstag, 18. April 2019, ist der Kreisverkehr am Knotenpunkt Dürerstraße/Hans-Grundig-Straße für den Verkehr freigegeben ? und damit mehr als 14 Tage vor dem gep ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige