NEWSTICKER

Stadtarchiv Dresden eingeschränkt nutzbar

Durch Umlagerungen der Bestände in den neuen Magazintrakt kommt es von Montag, 8. April, bis voraussichtlich zum Sommer 2019 zu Einschränkungen bei der Benutzung von Archivgut im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1. Im genannten Zeitraum bleiben die Ausstellungsräume und der Lesesaal geöffnet.

Ende März erweiterten Fachleute das Magazin für die Archivierung von Archivgut. In den Magazinen können nun weitere Kilometer Stadtgeschichte aufbewahrt werden

geschrieben am: 05.04.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig zeigt ab 15. Juli rund 100 Fotos und Karikaturen zum politischen Geschehen in Deutschland aus dem vergangenen Jahr. Wie die Einrichtung am Donnerstag mitteilte, handelt es sich um Werke aus dem Wettbewerb «R ... mehr
Unterschiedliche Standpunkte zwischen Stadt und ARGE sollen geklärt werdenWie bereits bekannt, gibt es zurzeit grundlegende Meinungsverschiedenheiten zwischen der Landeshauptstadt Dresden als Bauherr der Waldschlößchenbrücke un ... mehr
Unter dem Motto ?Auf zu sauberen Ufern? findet am Sonnabend, 31. März, 9 bis 12 Uhr, die traditionelle Elbwiesenreinigung statt. Als abschließender Höhepunkt der Aktionswoche ? Sauber ist schöner!? werden von Cotta bis Leuben  ... mehr
Die nächste Dresdner Europarunde zum Thema ?Dresden und seine Partnerstadt Breslau: Verkehr und Tourismus? findet im Rahmen der Europawoche am 7. Mai 2013, 19 Uhr im Festsaal des Stadtmuseums Dresden, Wilsdruffer Straße 2 (Eingang Landha ... mehr
Oberbürgermeisterin Helma Orosz hat am 2. Juli 2013 eine Vorlage für den Stadtrat unterzeichnet, mit der die Ed. Züblin AG beauftragt werden soll, die Spielstätten für die Staatsoperette Dresden und das tjg.theater junge ge ... mehr
Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes setzen Arbeiter der Firma Sächsische Straßen- und Tiefbaugesellschaft mbH Dresdner Bannewitz den Gehweg an der Alexander-Herzen-Straße, zwischen Darwinstraße und Stendaler Stra&s ... mehr
Gutachterausschuss bietet neue Karten zur Einsicht und zum Verkauf an ... mehr
Schon bald duftet es wieder nach Glühwein und Stollen, glitzernde Lichterketten erhellen das abendliche Dunkel: Am Mittwoch, 27. November, gegen 16 Uhr öffnet der 579. Dresdner Striezelmarkt, der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands, ... mehr
Der Gehweg in der Tichystraße zwischen Boltenhagener Straße und Rostocker Straße in Dresden-Klotzsche wird vom 25. November bis voraussichtlich 13. Dezember erneuert und mit Betonsteinpflaster befestigt. ... mehr
Am 12. Dezember lässt das Straßen- und Tiefbauamt an der Ampel Bautzner Landstraße/Grundstraße den Grünen Pfeil in der Grundstraße entfernen. Stattdessen montieren Mitarbeiter der beauftragten Firma Siemens AG ein  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden und das Medienkulturzentrum Dresden laden alle Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren dazu ein, beim Netzduell mitzumach ... mehr
Einreichungsfrist bis 31. Juli verlängert - Filmemacher Sebastian Linda sucht Beiträge für Kulturhauptstadt-Film ?Der große Zulauf an Einsendungen hat uns darin bestärkt die D ... mehr
Der neue Termin für die Führung zum ?Grünen Gewandhaus? im Rahmen der ?Dresdner Gartenspaziergänge? ist Dienstag, 20. August 2019, 17 Uhr. Treffpunkt für die Führung des Landsc ... mehr


Anzeige