NEWSTICKER

Kommunalwahl: Einreichung von Wahlvorschlägen und Unterstützungsunterschriften ab 22. Februar 2019

Neben dem Europaparlament wählen Bürgerinnen und Bürger am 26. Mai 2019 in Dresden den Stadtrat, die Ortschaftsräte und erstmals auch die Stadtbezirksbeiräte.

Parteien und Wählervereinigungen können ihre Wahlvorschläge ab dem 22. Februar 2019 bis zum 21. März 2019, 18 Uhr einreichen. Die entsprechenden Formulare stehen unter www.dresden.de/wahlen. In dieser Zeit können auch die Unterstützungsunterschriften für bereits eingereichte Wahlvorschläge geleistet werden.

Hintergrund ist, dass die Durchführung der Kommunalwahlen erst am 21. Februar 2019 und damit später als geplant im Amtsblatt öffentlich bekannt gemacht werden kann. Die Bekanntmachung wurde verschoben, weil der Stadtrat die Einteilung des Stadtgebietes in Wahlkreise für die Stadtratswahl korrigieren und den Gemeindewahlausschuss abschließend wählen muss. Wahl und Beschlussfassung sind für die Sitzung des Stadtrates am 14. Februar geplant.

geschrieben am: 06.02.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bürgermeister Martin Seidel und der Abteilungsleiter Tierschutz und Tierseuchenbekämpfung des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes Lutz Meißner stellten heute gemeinsam die Statistik des Tierheimes für 2010 vor. ... mehr
Der zwölf Jahre alte Terriermix musste ins Dresdner Tierheim, Zum Tierheim 10, gebracht werden, da der Besitzer ihn nicht mehr versorgen konnte. Der Hund kommt mit dem Leben im Tierheim sehr schlecht zurecht. Deshalb suchen die Mitarbeiterinne ... mehr
Bei Sonnenschein und den angekündigten sommerlichen Temperaturen am kommenden Wochenende laden Dresdens elf Freibäder zum Abkühlen, Bewegen und Freizeitspaß ein.Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dresden.de/freibaeder ... mehr
Im Rahmen der Demokratie- und Toleranzförderung unterstützt die Landeshauptstadt Dresden Projekte, Initiativen und Maßnahmen auch finanziell. Die nächste Beratung des Begleitausschusses findet am 12. Dezember statt. Bitte reich ... mehr
Die Messe ?KarriereStart? geht mit einem Rekord von über 370 Ausstellern in ihre 14. Auflage. In der Messe Dresden beraten vom 20. bis 22. Januar 2012 Experten zu den Themen Aus- und Weiterbildung, Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung sow ... mehr
Im Internationalen Congress Center Dresden fand am 31. März 2012 die 20. Dresdner Sportlergala statt. Nach dem Grußwort der Oberbürgermeisterin Helma Orosz wurden der Sport- und Förder-preis der Landeshauptstadt Dresden und der ... mehr
Die Ortsbeiräte und Ortschaftsräte der Stadt laden die Dresdnerinnen und Dresdner zu ihren Sitzungen ein. Termine und Themen entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Link. ... mehr
Zwischen Oktober 2011 und Februar 2012 wurde in Dresden erstmalig ein ?Bicycle Policy Audit (BYPAD)? zur Evaluierung der kommunalen Radverkehrspolitik durchgeführt. Das ist ein standardisiertes Bewertungsverfahren, bei dem Vertreter aus Politi ... mehr
Am Mittwoch, 16. Oktober, 15.30 bis 17.30 Uhr, findet im Hotel Elbflorenz im World Trade Center, Rosenstraße 36, Saal Galilei (1. OG, barrierefrei zugänglich) der 17. Dresdner Pflegestammtisch zum Thema ?Pflege und psychische Erkrankun ... mehr
Von sechs neuen 16 Meter hohe Masten leuchtet künftig das Flutlicht auf den Tennen-Sportplatz an der Oskar-Röder-Straße. Die zweiteiligen Masten werden voraussichtlich in der 50. Kalenderwoche von der Firma STRABAG Sportstätten ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Seit Montagmorgen wird vor der Einrichtung für wohnungslose Menschen an der Hubertusstraße 36c demonstriert. Die Kritik richtete sich hauptsächlich gegen den Umzug einiger Bewo ... mehr
Für einen sicheren Start in das neue Schuljahr waren die Bediensteten des Gemeindlichen Vollzugsdienstes des Ordnungsamtes in dieser Woche gezielt vor vier Grundschulen in den  ... mehr
Seit Mittwoch, 21. August 2019 ist die Halle in der Margon Arena wieder auf ganzer Fläche nutzbar, vier Wochen früher als ursprünglich geplant. Um den Baufortschritt zu beschle ... mehr

© 2019 DD-INside | Kommunalwahl: Einreichung von Wahlvorschlägen und Unterstützungsunterschriften ab 22. Februar 2019

 


Anzeige