NEWSTICKER

Für mehr Rücksicht: Ordnungsamt kontrolliert vor Schulen

Von Dienstag, 5. Februar 2019, bis Freitag, 15. Februar 2019, sind die Bediensteten des Gemeindlichen Vollzugsdienstes des Ordnungsamtes wieder verstärkt vor Schulen im Einsatz - dieses Mal unter anderem in Striesen und Pieschen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung kontrollieren, ob im Umfeld und direkt vor den Schulen die Parkregeln eingehalten werden, damit die Sicherheit der Kinder nicht gefährdet wird. ?Falsch abgestellte Fahrzeuge können die Sicht beim Überqueren der Fahrbahn einschränken. Auch waghalsige Wendemanöver auf dem Gehweg können gerade für die Kleinsten sehr gefährlich werden?, mahnt der Erste Bürgermeister Detlef Sittel zu mehr Rücksicht und Verantwortungsbewusstsein. ?Leider gibt es ständig Beschwerden, dass es vor Schulen in den Morgenstunden chaotisch zugeht. Deswegen ist es wichtig, dass die Bediensteten immer wieder vor Ort sind?, so Sittel weiter. Kontrollen zur Schulwegsicherheit finden in regelmäßigen Abständen und anlassbezogen das ganze Jahr über statt. Die Auswahl der Einsatzorte ergibt sich aus eingehenden Beschwerden, eigenen Erkenntnissen des Ordnungsamtes und durch Hinweise von Bürgern oder der Polizei.

geschrieben am: 04.02.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Mia Farrow (65), Schauspielerin, hat in dem Kriegsverbrecher-Prozess gegen Charles Taylor der Aussage von Model Naomi Campbell zum Teil widersprochen. Wie schon bei Campbells Aussage vor einigen Tagen ging es bei ihrer Befragung am Montag in Den Haag ... mehr
Am Sonnabend, 5. März, lädt das Berufliche Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden, Strehlener Platz 2, zum Tag der offenen Tür ein. Die Fachschule für Technik öffnet von 10 bis 14 Uhr, das Berufliche Gymnasium von 9 b ... mehr
Am Montag geht es losAb Montag (8. August) ist die Roitzscher Straße in Dresden-Omsewitz auf ein Jahr im Bau. Die 515 Meter lange Straße wird auf ihrer Breite von 4,50 Meter komplett erneuert einschließlich der Einmün-dung in ... mehr
Tage des offenen Weingutes am 27. und 28. August entlang der Sächsischen Weinstraße   Langsam füllen sich die Trauben prall mit süßem Saft und die Weinernte naht. Diese goldene Zeit wird traditionell a ... mehr
Der Dresdner Autor stellt sein jüngst erschienenes Buch am 7. September, um 19 Uhr in der Bibliothek Strehlen (Corinthstraße 8, Tel. 470 77 11) vor.Der Eintritt beträgt 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Bibliotheksbenutzer mit  ... mehr
Technische GründeDas städtische Gesundheitsamt ist am kommenden Mittwoch (14. September) von 11 bis 17 Uhr te-lefonisch nicht erreichbar. Grund sind Bauarbeiten an der Telefonanlage im Haus Georgenstraße 4. Nach Erledigung gelten al ... mehr
Zum ?Tag des Baumes? am 21. April lädt das Städtische Friedhofs- und Bestattungswesen ab 10.30 Uhr zu einem botanischen Spaziergang über den Heidefriedhof, Moritzburger Landstraße 299, ein.  ... mehr
In dieser Woche montieren Spezialisten das Dachtragwerk der neuen Sporthalle des Gymnasiums Bürgerwiese, Parkstraße 4. Zwei 35 Meter lange Träger werden in der Nacht vom 15. zum 16. Mai per Schwerlasttransport geliefert. ... mehr
Musiker trotzen dem HochwasserAm Dienstag, 11. Juni, tritt der First Community Church Choir aus Columbus, Ohio in der Kreuzkirche auf. Ab 19.30 Uhr gibt der Kirchenchor sein Bestes, um den Dresdnerinnen und Dresdnern mit verschiedenen Stücken  ... mehr
Wer am Wahltag das Wahllokal nicht aufsuchen möchte, kann einen Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragen. Mit dem Wahlschein kann der Wähler an der Briefwahl teilnehmen oder in einem anderen Wahllokal am Wahltag wählen, wenn die ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Zur Landtagswahl 2019 haben nun bereits über 100 000 Wahlberechtigte Dresdnerinnen und Dresdner Briefwahlunterlagen beantragt. Dies liegt weit über der Zahl der Landtagswahl 20 ... mehr
?Dresden baut grün? ? unter diesem Motto sucht die Stadtverwaltung Dresdens schönstes Gründach und schönste begrünte Fassade. Der Wettbewerb startete Ende Mai und lädt alle Dre ... mehr
Seit dem 1. Mai 2019 arbeitet Städtebauer Christian Blum aus dem Büro Eckhaus AG Städtebau Raumplanung in Zürich im Auftrag des Geschäftsbereichs Stadtentwicklung, Bau, Verkehr ... mehr
Zum ?Tag des Friedhofs? lädt die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit ihren Partnern auch in diesem Jahr wieder ein. Am Sonntag, 15. September 2019, können die Dresdnerinnen  ... mehr


Anzeige