NEWSTICKER

Oberbürgermeister reist nach Plowdiw − Kulturhauptstadt Europas 2019

Heute, Freitag, 11. Januar, besucht Oberbürgermeister Dirk Hilbert mit einer kleinen Delegation die bulgarische Kulturhauptstadt Europas 2019 Plowdiw. Begleitet wird Oberbürgermeister Hilbert unter anderem von Michael Schindhelm, Kurator der Dresdner Kulturhauptstadtbewerbung für das Jahr 2025.

Während dieser dreitägigen Reise werden sie an der offiziellen Eröffnungsfeier zur Kulturhauptstadt Europas teilnehmen sowie Vertreter der Europäischen Kommission und bereits gewesener und zukünftiger Kulturhauptstädte Europas treffen.

Ziel ist es, einen Eindruck über Organisation und Veranstaltungen der Kulturhauptstadt Europas 2019 zu gewinnen, um Erkenntnisse und Erfahrungen für die Dresdner Bewerbung zu nutzen und Kontakte zu knüpfen. Plowdiws Kulturhauptstadtbewerbung steht unter dem Motto #Together ? ?Zusammen?. Die Zeit in Plowdiw soll auch dazu genutzt werden, Ideen für eine gemeinsame Zusammenarbeit zwischen Plowdiw und Dresden zu entwickeln und auszutauschen.

geschrieben am: 11.01.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der gestohlene Privatwagen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist knapp vor der Grenze zu Polen von der Polizei gestoppt und sichergestellt worden. Das Fahrzeug sei bereits einen Tag nach Verschwinden am Mittwoch zufällig au ... mehr
Der Sender RTL 2 will an seinem Qualitätsmanagement arbeiten. Neue Formate durchlaufen künftig einen «standardisierten Evaluationsprozess», der Redaktion, externe Produktionspartner, Programmdirektion, Marketing und Werbevermark ... mehr
Dresden, 14. Januar 2011 Der Intendant der Zwingerfestspiele 2011, Dieter Wedel, hat am Freitag mit seinem Team das geplante Bühnenbild für die Aufführungen des Stückes „Die Mätresse des Königs“ vom 05.08. b ... mehr
Unter dem Motto ?Auf zu sauberen Ufern!? findet am 16. April die 16. Dresdner Elbwiesenreinigung statt. Sie ist Abschluss und Höhepunkt der Aktionswoche ?Sauber ist schöner?, die das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft der  ... mehr
Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft zieht Bilanz für 2010In der Landeshauptstadt fielen 2010 insgesamt 178 826 Tonnen Abfälle an. Gegenüber 2009 sind das 4 549 Tonnen bzw. 2,5 Prozent weniger. Bis auf Glas und Leichtverp ... mehr
Altenberger StraßeDie Bauarbeiten auf der Altenberger Straße sind teilweise mit Verzögerungen angelaufen. Gegenwärtig wird daran gearbeitet, diese durch Personalverstärkung und verbesserte Organisation abzubauen. ... mehr
Ab Montag, 6. August, erneuert die Firma Grünanlagen Uwe Pügner Landschaftsgestaltung die Nordseite des Amalie-Dietrich-Platzes und den Platz am Märchenbrunnen in Gorbitz. Im Auftrag der Stadt und der DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH g ... mehr
Die Ausstellung ?Vom Sanierungsfall zum Goldstaubviertel? des Amtes für Kultur und Denkmalschutz lädt zu einem Streifzug durch die Geschichte Altendresdens von seinen Ursprüngen bis hin zum aktuellen Baugeschehen ein. Die Ausstellung ... mehr
Zwei neue Treffpunkte vergrößern das SammelgebietDas Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft ruft am Sonnabend, 13. April, von 9 bis 12 Uhr zur traditionellen Elbwiesenreinigung auf. ?Ich lade alle Dresdnerinnen und Dresdner daz ... mehr
Als vorsorgliche Sicherheits-Maßnahme werden die Keller des Gebäudes Theaterstraße 13 leergeräumt. Dies betrifft Fundgegenstände und Akten des Fundbüros sowie Akten des Bürgerbüros Altstadt.Das Fundbür ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die städtische Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG (WiD) hat aufgrund des Stadtratsbeschlusses vom 22. November 2018 sämtliche Planungen für den Standort Florian-Geyer-Straße 1 ... mehr
Vom Mittwoch, 23. Januar bis Freitag, 1. März 2019 ist im Bürgersaal des Rathauses die Ausstellung ?Vom Doodle zum Kunstwerk? mit Schülerarbeiten der 64. Oberschule Laubegast z ... mehr
Am Montag, 21. Januar 2019, 19 Uhr, wird die Kunstausstellung ?LEIB? von Kornelia Thümmel im Stadtarchiv Dresden auf der Elisabeth-Boer-Straße 1 eröffnet. Kunstinteressierte si ... mehr
Am Freitag, 25. Januar 2019, findet von 13 bis 16.30 Uhr im Festsaal des Neuen Rathauses, Eingang Goldene Pforte, Rathausplatz 1, die nächste öffentliche Sitzung der Gestaltung ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige