NEWSTICKER

Kooperationspartner und -partnerinnen gesucht

Für den Girls´ und Boys´ Day am Donnerstag, 28. März 2019, sucht die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, Dresdner Unternehmen und Einrichtungen, die sich am Aktionstag beteiligen möchten. Diese können online unter www.dresden.de/girls-boys-day ihr Interesse bekunden. Gleichzeitig werden auf dieser Seite die Links veröffentlicht, über die eine direkte und selbstständige Eintragung in den Datenbanken erfolgen kann. Wie in den Vorjahren sollten sich Institutionen und Einrichtungen mit Berufsfeldern melden, in denen der weibliche bzw. männliche Anteil unter 40 Prozent liegt.

Beim Girls´ Day lernen die Mädchen Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.
Beim Boys´ Day handelt es sich vorrangig um Berufsfelder, in denen männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden und sehr erwünscht sind, zum Beispiel im Bereich Soziales, Gesundheit, Pflege und Erziehung. Auch Berufe aus dem Dienstleistungsbereich und weitere Berufsfelder, in denen Männer unterrepräsentiert sind, können Jungen am Boys´ Day kennenlernen.

An dem Berufsorientierungstag öffnen Dresdner Unternehmen, Betriebe und Hochschulen ihre Türen für Jungen und Mädchen ab der 5. Klasse. Ziel des Aktionstages ist es, den Möglichkeitshorizont für die spätere Berufswahl über die vermeintlichen durch das Geschlecht gesetzten Grenzen hinweg zu erweitern.

geschrieben am: 09.01.2019
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Enrique Iglesias (35), Popstar, soll seine Fußball-WM-Wette eingelöst haben. Für den Fall, dass Spanien Weltmeister werde, habe er Freunden versprochen, nackt Wasserski zu fahren. Laut einem Bericht des Internetdienstes «TMZ.com ... mehr
Die Überflutung des UNESCO-Welterbes Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau hat erhebliche Schäden angerichtet. Wie die Parkstiftung am Donnerstag mitteilte, beträgt die Schadenssumme derzeit mehrere Hunderttausend Euro. Darin sind ... mehr
Bei drei Unfällen auf Autobahnen in Sachsen ist in der Nacht zum Dienstag erheblicher Sachschaden entstanden. Wie die Polizei am Dienstag in Chemnitz mitteilte, verunglückten innerhalb weniger Stunden zwei Lkw und ein Kleintransporter. Auf  ... mehr
Der Erste Bürgermeister will die Vorlage noch vor der Sommerpause in den Stadtrat bringen?Jeder, der die Königsbrücker Straße befährt, egal ob mit Bahn oder Auto, stellt fest, dass diese sich in einem katastrophalen Zustan ... mehr
Am 4. November 2011, 19 Uhr, überbringt das Kammerorchester des Janá?ek-Konservatoriums Ostrava in der Aula des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden, Glacisstraße 30/32, musikalische Grüße aus der Partnerstadt.  ... mehr
Vom 30. Januar bis 8. März kann die Ausstellung ?Begegnungen? im Bürgersaal des Rathauses Leuben, Hertzstraße 23, besichtigt werden. ?Alles wirkliche Leben ist Begegnung?, dieses Zitat vom Religionsphilosoph Martin Buber (1878 ? 19 ... mehr
Am Sonntag, 1. September im Laufe des Vormittages startet das zentrale Online-Anmeldesystem für Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege. Ab diesem Zeitpunkt können Eltern unter https://kita-anmeldung.dre ... mehr
In Deutschland erleiden rund 260 000 Menschen jährlich einen Schlaganfall. Um bleibende Schädigungen wie die bekannte halbseitige Lähmung zu vermeiden, gilt es, bei den ersten Symptomen eines Schlaganfalles sofort zu handeln. Bei ras ... mehr
Bis zum 21. Juli hatten Baumbesitzer die Gelegenheit, ihre Bäume für den Dresdner Striezelmarkt anzubieten. Mehr als 20 Angebote sind im Amt für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden eingegangen. Wichtige Kriterien b ... mehr
Malerei, Aquarelle und Lithografien von Ulrike Kampmann und Lars Lundquist sind ab 2. September unter dem Titel ?Blau meets Blå? im Kunstfoyer des Kulturrathauses zu sehen. Der Titel deutet es an: Die Ausstellung ? Blau meets Blå? such ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
?Ahoj und herzlich willkommen in der Landeshauptstadt!? hieß es am Dienstagnachmittag, 19. März, im Dresdner Hauptbahnhof. Einen Tag vor Eröffnung der Leipziger Buchmesse, bei  ... mehr
In Dresden ist die neue Plattform www.ehrensache.jetzt zur Vermittlung von Ehrenämtern online. Sie ist als ein Projekt der Bürgerstiftung Dresden in Partnerschaft mit der Lande ... mehr
Am Montag, 25. März 2019 wird 20 Uhr in der Alten Feuerwache Loschwitz die Ausstellung ?Dresden Residents 2019 #1? mit Arbeiten von Künstlerinnen aus Dresdens Partnerstädten Br ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige