NEWSTICKER

Wertstoffhof Friedrichstadt: längere Öffnungszeiten ab 2. Januar 2019

Der städtische Wertstoffhof Friedrichstadt öffnet ab dem 2. Januar 2019 länger. Die Dresdnerinnen und Dresdner können dann auf der Altonaer Straße 15 von Montag bis Freitag zwischen 7 und 19 Uhr und am Sonnabend zwischen 8 und 14 Uhr Abfälle, die nicht in die Tonnen am Haus gehören, zum Großteil gebührenfrei abgeben. Damit passt das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft ihr Entsorgungsangebot in der Friedrichstadt an die zunehmende Nutzeranzahl an.

geschrieben am: 27.12.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden investiert in seniorengerechte SanierungDie städtische Cultus gemeinnützige GmbH rüstet Wohnungen in der Senioren-Wohnanlage Bühlau seniorengerecht um. Vor wenigen Wochen ist für da ... mehr
Vom 27. bis 29. März findet in Paris die weltweit wichtigste Konferenz und Fachmesse für Verbundwerkstoffe statt: die JEC Composites Europe. Es werden über 1100 Aussteller und rund 30 000 Fachbesucher erwartet. Am sächsischen Ge ... mehr
Detlef Thiel, Amtsleiter Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und Andrè Barth, Ortsamtsleiter Altstadt/Neustadt, haben heute, 20. April 2012, in der Äußeren Neustadt die ersten Patenschaften zur Pflege von Baumscheiben ... mehr
Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen stellt neuen Fach- und Bedarfsplan für 2013/14Wie der Dresdner Sozialbürgermeister Martin Seidel heute (14. Februar 2013) auf einer Pressekonferenz zur Fortschreibung des aktuellen Kita-Fachplanes ver ... mehr
Zum Jubiläum der Dresdner Feuerwehr am Sonnabend sind auch Vertreter der Feuerwehren aus den Partnerstädten Skopje, Hamburg, Breslau und Ostrava zu Gast. Seit einigen Jahren bestehen die Kontakte zwischen den Einrichtungen. Am heutigen Fr ... mehr
Am kommenden Wochenende finden in Dresden die Hauptveranstaltungen des Christopher Street Days als Festtag, Gedenktag und Demonstrationstag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern statt. Der Dresdner CSD eröffnet die diesjährig ... mehr
Konzert in Dresdens Partnerstadt St. PetersburgDas Landesjugendorchester Sachsen tritt ab Sonnabend bei mehreren Konzerten mit den Schülerinnen und Schülern des Musikcolleges der Stadt Petrosawodsk (Hauptstadt der Republik Karelien) in Ru ... mehr
Seit November 2013 nutzt das Sozialamt der Landeshauptstadt Dresden ein ehemaliges Hotel in Dresden-Mickten als Übergangswohnheim für neu ankommende Flüchtlinge. Es bietet bis zu 60 Männern, Frauen und Kindern Obdach, bis die Be ... mehr
Stadt Dresden hat einen Plan BEine kurzer Knack und der Traum vom Glänzen auf dem Dresdner Striezelmarkt war für den von über 4000 Dresdnern gewählten Baum in Kreischa vorbei. Der Stamm der für den 580. Dresdner Striezelmar ... mehr
Das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb laden alle Interessierten zur Ausstellung ?Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland? im Bertolt-Brecht-Gymnasium, Lortzingstraße 1, ein.  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Beim Neubau des Schulcampus Pieschen für das Gymnasium Pieschen und die 145. Oberschule werden voraussichtlich Mehrkosten von bis zu zwölf Millionen Euro anfallen. Hinzu kommt  ... mehr
Am Donnerstag, 24. Januar 2019, nimmt Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann einen Fördermittelbescheid über rund drei Million Euro für die Sanierung der 117. Grundschule ?Lud ... mehr
2025 wären sie es, die als junge Erwachsene die Kulturhauptstadt Europas in Dresden mitgestalten und miterleben würden: die heutige Schülergeneration. Deshalb diskutiert Oberbü ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige