NEWSTICKER

Freistaat beteiligt sich an Sanierung des Gymnasiums Dreikönigschule

Für die Sanierung des Gymnasiums Dreikönigschule hat Bürgermeister Dr. Peter Lames heute, Donnerstag, 20. Dezember 2018, auf der Schulbaustelle einen Förderbescheid über rund drei Millionen Euro von Kultusminister Christian Piwarz entgegengenommen.

Die umfangreichen Bauarbeiten an den denkmalgeschützten Schulgebäuden laufen seit August 2016. Das Bauprojekt startete damals mit der Sanierung des Haus C, das die 15. Grundschule derzeit als Auslagerungsstandort nutzt. Aktuell laufen die Rohbauarbeiten für den neuen Speiseraum, die Abbrucharbeiten für neue Treppenhäuser im Haus A sowie die Objekt- und Ausführungsplanung für das Haus B. In diesem Gebäude sind neben der Generalsanierung eine leichte Grundrissanpassung sowie der Teilausbau des Dachgeschosses geplant. Außerdem werden die Freianlagen neu geordnet und um eine Weitsprunganlage ergänzt. Im Sommer 2021 sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein. Dank eines neuen Raumkonzeptes kann das Gymnasium alternierend vier und fünf Klassen pro Jahrgang aufnehmen. Die Kosten für Bau und Ausstattung betragen rund 19 Millionen Euro.

Für die Zeit der Sanierungsarbeiten ist die Schulgemeinschaft in den Winterferien 2018 in den neuen Schulcampus Tolkewitz gezogen. Am Gymnasium Dreikönigschule lernen im aktuellen Schuljahr 716 Schülerinnen und Schüler.

geschrieben am: 20.12.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Dresden schafft seit 2008 bis 2013 fast 6 000 neue BetreuungsplätzeBürgermeister Marin Seidel und die Leiterin des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen, Sabine Bibas, stellten heute in einer Pressekonferenz vor, wie sich die Zahl der B ... mehr
Am Dienstag, 30. August, 19 Uhr, findet im Kunstfoyer im Kulturrathaus, Königstraße 15, die Eröffnung der Ausstellung ?Zeichen für immer" (Hoch- und Tiefdruck auf Papier) mit Arbeiten von Katrin Süss statt. Diese  ... mehr
Bürgermeister Winfried Lehmann übergibt am Freitag, 18. November 2011 im Rahmen einer Feierstunde den Neubau einer Drei-Feld-Sporthalle der 101. Mittelschule ?Johannes Gutenberg?, Pfotenhauerstraße 42/44. Gebaut wurde von 2010 bis ... mehr
Fahrgäste der Buslinien 61, 63 und 85 können nun eine weitere barrierefrei ausgestattete Haltestelle nutzen. Ende letzter Woche haben Arbeiter im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden den Umbau der stadtwärtigen Bushaltestelle Schneeb ... mehr
Heute wurde in Langebrück der neue Park+Ride-Platz (P+R) offiziell übergeben. In Anwesenheit des Baubürgermeisters der Landeshauptstadt Dresden, Jörn Marx, des Ortsvorstehers Langebrücks Christian Hartmann und Burkhard Ehle ... mehr
Der deutsche Doppelvierer um die Dresdner Ruderer Tim Grohmann (Dresdner Ruderclub 1902 e. V.) und Karl Schulze ( Dresdner Ruderverein e. V.) ist auf der olympischen Regattastrecke in Eton zu Gold gerudert. "Die ganze Stadt hat mit den At ... mehr
Unter dem Motto ?KRAFTWERK MITTE ? Vision, Geschichte, Wirklichkeit? können sich Bürgerinnen und Bürger ab Dienstag, 23. Juli, Ehrlichstraße 2, in einem Infopoint über vergangene und aktuelle Entwicklungen des Kraftwerks M ... mehr
Mando Diao sind zurück! - Neues Album -Aelita- erscheint am 02. Mai 2014 „Aelita“ demonstriert einmal mehr die ausgesprochene Wandlungsfähigkeit der Band im Umgang mit neuen Klängen – das Album ist ein kraftvoller ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Trauer um Fritz Wendrich Die Landeshauptstadt Dresden trauert um den ehemaligen Intendanten der Staatsoperette Dresden, der diese kommunale Kultureinrichtung von 1995 bis 2003 ... mehr
Seit Jahrzehnten brüten auf dem Dach des historischen Krematoriums in Tolkewitz Turmfalken. Bei der Gebäudesanierung im Jahr 2010 wurden neue Nistmöglichkeiten geschaffen, die  ... mehr
Von Dienstag, 18. Juni 2019, bis Freitag, 21. Juni 2019, waren die Bediensteten des Gemeindlichen Vollzugsdienstes des Ordnungsamtes vor neun Schulen und einer Kita gezielt in  ... mehr
Austausch über Gewalterfahrung im Kindesalter Eine Dresdnerin möchte eine Selbsthilfegruppe für diejenigen Menschen gründen, denen in ihrer Kindheit Gewalt durch ihre Eltern a ... mehr


Anzeige