NEWSTICKER

Wie wollen wir künftig im Stadtbezirk Pieschen leben?

Das Dresdner Fachplanungsgremium Seniorenarbeit und Altenhilfe lädt Einwohnerinnen und Einwohner aus Pieschen am Mittwoch, 14. November 2018, 10 Uhr, zu einem zweistündigen Gedankenaustausch in die Musikschule Goldenes Lamm e. V., Leipziger Straße 220, ein.?

Im Mittelpunkt des Treffens stehen Fragen und Belange älterer Menschen im Stadtbezirk Pieschen, insbesondere seniorengerechte Hilfen und Freizeitgestaltung, Pflege und Sicherheit. Unter anderem werden das Schulungsprogramm zum Krankheitsbild Demenz und Seniorenprojekte, die 2019 im Stadtbezirk Pieschen realisiert werden, vorgestellt. Neben den Mitgliedern des Fachplanungsgremiums nehmen auch ein Bürgerpolizist und Mitarbeiter vom Mobilen Suchtdienst des Sozialamts teil. ?

?Die Runde bietet älteren Einwohnerinnen und Einwohnern die Gelegenheit, ihre Erfahrungen über bestehende Angebote für Seniorinnen und Senioren vor Ort einzubringen. Wir freuen uns auf ihre Ideen und Vorschläge?, sagt Gabriela Scholz, stellvertretende Leiterin des Dresdner Sozialamts, und fügt an: ?Ihre Perspektive ist uns sehr wichtig. Denn damit helfen sie, die Entwicklung in der Seniorenarbeit und der Altenhilfe für ihren Stadtbezirk weiter voranzubringen und für die Zukunft besser zu planen.??

Das Fachplanungsgremium Seniorenarbeit und Altenhilfe setzt sich für Belange älterer Menschen in Dresden ein. Mitglieder des Seniorenbeirats sowie des Stadtbezirksbeirats sind darin ebenso vertreten wie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter der Seniorenberatung sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Einrichtungen der Seniorenarbeit.

geschrieben am: 08.11.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen hat in diesem Jahr 50 Werke der zeitgenössischen Kunst im Wert von rund 156 000 Euro erworben. Ausgewählt wurden Werke von 40 Künstlern, die einen engen Bezug zum Freistaat haben, wie Stiftung ... mehr
Nachwuchsmusiker vom Balkan zu Studienaufenthalt in Dresden ... mehr
Die Stadtteilsozialdienste erhalten eine neue Computer-Software und müssen aus diesem Grunde zeitweise schließen. Der Stadtteilsozialdienst Cotta macht den Anfang und bleibt vom 5. bis 9. September geschlossen. In Notfällen kann sic ... mehr
Am Dienstag, 20. September, veranstaltet die Landeshauptstadt Dresden in Zusammenarbeit mit dem World Trade Center Dresden (WTC) im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche einen Mobilitätstag. Von 11 bis 16 Uhr gibt es Informationen  ... mehr
Die Schattenseite von Los Angeles gleicht einem Karneval aus Freaks, Gaunern, Schurken und Straßenecken-Visionären aller Art. Diese Seite hinter der funkelnden Fassade der Lichter Hollywoods birgt eine faszinierende Gegenkultur in sich. ... mehr
Es begann mit starkem Regen in den frühen Morgenstunden am Montag, 12. August 2002. Niemand wird die Gewalt der Fluten der folgenden Tage vergessen. Dresden ist heute, zehn Jahre nach der Flut im August 2002, so gut wie nie zuvor imstande, mit ... mehr
Vor 20 Jahren wurde arche noVa - Initiative für Menschen in Not e. V. in Dresden gegründet. Aus bürgerschaftlichem Engagement ist seitdem eine international anerkannte Organisation in der Humanitären Hilfe und in der entwicklung ... mehr
Dritter Dresdner Gartenspaziergang führt durch den RosengartenDer dritte Dresdner Gartenspaziergang findet am Mittwoch, 26. Juni, um 17 Uhr statt. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bundes der Deutschen Landschaftsarchitekten  ... mehr
Stadtrat stimmt dem Flächenankauf zu: ?Der Einstieg in den ?Wissenschaftsstandort Ost? hat historische Dimension, weil es einerseits dem starken Wirtschaftswachstum der Stadt und den hier ansässigen Unternehmen Rechnung trägt und abe ... mehr
Die neue Intendantin der Dresdner Philharmonie heißt Frauke Roth. Ab Januar 2015 übernimmt sie die Leitung des berühmten Orchesters. Dazu unterschrieb sie heute, am 19. Dezember, im Beisein von Kulturbürgermeister Dr. Ralf Luna ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Countdown läuft: Am 30. November 2018 endet die Umfrage zum Fahrradklima-Test 2018 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Familienfreundlichkeit beim Radverkehr sp ... mehr
Zum Totensonntag am 25. November 2018 lädt das Städtische Friedhofs- und Bestattungswesen zu mehreren Veranstaltungen ein: ? Auftakt ist 10.30 Uhr in der Feierhalle auf dem He ... mehr
Die Gleichstellungsbeauftragte, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, lädt anlässlich der Sächsischen Frauenwoche am Sonnabend, 24. November 2018, 16 bis 19.30 Uhr, zum Fach ... mehr
?Nach den in den letzten Tagen geführten Gesprächen mit sämtlichen Fraktionen ist klar, dass noch Beratungsbedarf zum Haushalt 2019/2020 besteht. Aus diesem Grund sage ich die  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige