NEWSTICKER

Zurück zur natürlichen Entwicklung

Eine 2,5 Hektar große Fläche am Waldhof in Dresden-Wilschdorf und ein 4,8 Hektar großes Gebiet in Dresden-Helfenberg ?An der Kucksche? stehen künftig unter Prozessschutz. Das bedeutet, dass dort keine menschlichen Eingriffe mehr erfolgen, mit Ausnahme von Verkehrssicherungsmaßnahmen an den Wanderwegen.

Der Eichen-Buchenwald ?An der Kucksche? ist über 130 Jahre alt und gehört zum Naturschutzgebiet ?Dresdner Elbtalhänge?, zum Landschaftsschutzgebiet ?Elbtalhänge Dresden-Pirna und Schönfelder Hochland? sowie zum Flora-Fauna-Habitat-Gebiet ?Elbtalhänge zwischen Loschwitz und Bonnewitz?.

Den Plan für die Waldbewirtschaftung des Kommunalwaldes hatte der Dresdner Stadtrat Ende August beschlossen.

?Bereits heute werden 30 Prozent der städtischen Waldflächen nicht wirtschaftlich genutzt und sind deswegen ein wertvoller Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Wir wollen naturnahen Wald erhalten, entwickeln und so die biologische Vielfalt stärken. Die Stadt Dresden geht dabei nun einen weiteren Schritt: Wir haben erstmals städtische Wälder unter den so genannten Prozessschutz gestellt und lassen der Natur dort weitgehend freien Lauf?, erläutert Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen.

geschrieben am: 10.10.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Sechs restaurierte Hirschköpfe werden heute wieder an der Südfassade von Schloss Moritzburg angebracht. Der Freistaat investierte seit Oktober 2009 etwa 73 500 Euro in die Restaurierung der lebensgroßen Köpfe aus Zinkguss, wie de ... mehr
20 Meter weihnachtliches Grün in der Stadtmitte Heute im Morgengrauen, nach dem ersten Schnee war es in der Dresdner Heide soweit: Die 100 Jahre alte Fichte für den 576. Dresdner Striezelmarkt stand ihre letzten Minuten im Wald. Ein M ... mehr
Wettbewerbsergebnis im siebenten Jahrgang steht festDie ?Schönste Kleingartenanlage Dresdens" 2011 liegt im Ostragehege, westlich des Messegeländes. Der Verein namens ?Zur Aue" gewann den diesjährigen Wettbewerb, de ... mehr
HIMMEL AUF für SILBERMOND! SILBERMOND KOMMEN NACH DRESDEN 28.07.2012 – Filmnächte am Elbufer mit zwei exklusiven Open Air Konzerten in Wetzlar und Dresden melden sich die vier gebürtigen Bautzener für den kommen ... mehr
Beteiligung am sächsischen Modellprojekt ?Chancengerechte Bildung?Die Landeshauptstadt Dresden beteiligt sich am sächsischen Modellprojekt ?Chancengerechte Bildung? und kann damit die Schulsozialarbeit weiter ausbauen. Sie wird an zwei  ... mehr
Roman Lob - "Unser Star für Baku" veröffentlicht am 13. April sein Debütalbum "Changes"   • Der Gewinner von "Unser Star für Baku" mit erstem Album "Changes" • Siegersong & ... mehr
Die untere Naturschutzbehörde der Landeshauptstadt Dresden hat zwei Verordnungsentwürfe für das Landschaftsschutzgebiet ?Zschonergrund? und für das Naturschutzgebiet ?Ziegeleigruben? im Südosten der Stadt erarbeitet. Das  ... mehr
Roman Lob veröffentlicht mit "Call Out The Sun" die zweite Single aus seinem Erfolgsalbum "Changes" - Gold für "Standing Still" Roman Lob lässt die Sonne strahlen! "Call Out The Sun" ist die z ... mehr
Am Montag, 22. April 2013 wird Oberbürgermeisterin Helma Orosz die Dresdner Ortschaft Schönborn besuchen. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Sie zu begleiten, mit ihr ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stell ... mehr
Am Montag, 29. April, fällt die Firma city forest im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden vier Straßenbäume. Die Fällungen sind notwendig, damit Fachleute die Versorgungsleitungen zum Lahmann-Sanatorium über die Stechgrund ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 13. Dezember 2018, 16 Uhr, sowie am Freitag, 14. Dezember 2018, 15 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1.? Tagesordnung in öffentl ... mehr
Heute nahmen der sächsische Finanzminister Dr. Matthias Haß und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, den Aufzug im Ständehaus an der Brühlschen Ter ... mehr
Feuerwehr erhält zwei E-Golf für den Dienstbetrieb ? Landeshauptstadt baut E-Fahrzeugflotte weiter aus Die Feuerwehr Dresden startet mit VW in die E-Mobilität: Der Erste Bürg ... mehr
Zweites Bauvorhaben der WiD erfolgreich begonnen Nach dem gelungenen Start des ersten Bauvorhabens der WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG an der Ulmenstraße/Kleinzschachw ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige