NEWSTICKER

Interkulturelle Tandems in Dresden

Ausstellung im Ortsamt Leuben

Anlässlich der Interkulturellen Tage Dresden präsentiert das Ortsamt Leuben in Kooperation mit dem Putjatinhaus von heute, Montag, 10. September bis Freitag, 12. Oktober 2018, im Bürgersaal des Rathauses Leuben, Hertzstraße 23, die Ausstellung ?Interkulturelle Tandems in Dresden?. Studentinnen und Studenten interviewten und fotografierten für das Projekt insgesamt 17 Geflüchtete und Einheimische im Alter von 18 bis 69 Jahren. Die Projektteilnehmenden wollen damit aufzeigen, wie sich Dresdnerinnen und Dresdner für Geflüchtete engagieren. Jedes Tandem erzählt seine eigene Geschichte. In individuellen Gesprächen haben die Paare von ihrem Kennenlernen, ihren gegenseitigen Erwartungen und den Veränderungen gesprochen, die sich seit ihrer ersten Begegnung ergeben haben.

Die Ausstellung ist montags, mittwochs und freitags 9 bis 12 Uhr, sowie dienstags und donnerstags 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

geschrieben am: 10.09.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die sächsische FDP würde einer Umfrage zufolge bei aktuellen Landtagswahlen nur noch halb so viele Stimmen wie 2009 auf sich vereinen. Wie die Staatskanzlei am Dienstag mitteilte, ergab eine in ihrem Auftrag durchgeführte Erhebung der  ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Grünabfall-Annahmestellen nehmen den RestWer seinen Weihnachtsbaum jetzt noch entsorgen möchte, kann ihn bei einer der Grünabfall-Annahmestellen gegen eine geringe Gebühr abgeben. Anschriften und Öffnungszeiten stehen im Ab ... mehr
"Mit der Übernahme von Saxoprint durch die CEWE COLOR und dem Bekenntnis zum Standort Dresden sind mittelfristig weitere Investitionen und Arbeitsplätze verbunden. Wir freuen uns über die Ankündigung, dieses Geschä ... mehr
Mit einer Plakatkampagne weist die Landeshauptstadt Dresden vom 6. bis 20. März auf eine neue städtische Internetplattform zum Kinderschutz hin. Die Botschaft ?Augen auf, Mund auf! ? soll Menschen aktivieren, aufmerksam zu sein, wenn es  ... mehr
Am Sonnabend, 23. Februar, lädt das Berufsschulzentrum für Bau und Technik, Güntzstraße 3, zum Tag der offenen Tür, von 9 bis 13 Uhr, ein.An diesem Tag stellt die Bildungseinrichtung die Schularten Fachoberschule Technik u ... mehr
Der Freizeitpark an der Löbtauer Straße/Schweriner Straße/Roßthaler Straße im Sanierungsgebiet Friedrichstadt ist mit vielen Spielfunktionen und großen Grünflächen zur Erholung fertig und kann heute, 15. ... mehr
Einem Tier ein neues Zuhause zu geben, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Und auch wenn es verlockend ist, dem quengelnden Kind oder der einsamen Verwandten zu Weihnachten eine Freude machen zu wollen, die Entscheidung sollte nicht an einem Feie ... mehr
Der Eigenbetriebsleiter, Sebastian Schmidt, hat seine Tätigkeit zum 1. März 2014 aufgenommen. Während seiner Probezeit war festzustellen, dass seitens Herrn Schmidt und der Landeshauptstadt Dresden unterschiedliche Auffassungen hinsi ... mehr
Für alle Interessenten findet am Montag, 22. September, 19.30 Uhr, im Kinder- und Jugendnotdienst, Rudolf-Bergander-Ring 43, ein Informationsabend zur Bereitschaftspflege statt. Interessierte können sich darüber hinaus immer an den K ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Finanzbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Peter Lames, stellte am Montag, 24. September 2018, den Finanzzwischenbericht zum aktuellen Haushaltsvollzug 2018 vor. ... mehr
Wie wirken Lebensmittel auf die Zähne? Dieser Frage können Kinder der Strehlener Kita ?Abenteuerland", Heinz-Lohmar-Weg 2, am Dienstag, 25. September 2018 ? dem Tag der Zahnges ... mehr
Zwei Geschwindigkeitsmessanlagen auch ?Blitzer? genannt erhalten einen neuen Standort auf der Pillnitzer Landstraße, Höhe Preßgasse und auf der Pirnaer Straße im Ortsteil Eschd ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige