NEWSTICKER

Immer ein offenes Ohr

Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters

Am Sonnabend, 15. September 2018 wird sich Oberbürgermeister Dirk Hilbert in seinem Dienstzimmer wieder mit den angemeldeten Bürgerinnen und Bürgern in seiner Bürgersprechstunde über ihre persönlichen Anliegen und Nöte unterhalten. Die Bürgersprechstunde steht jedem offen. Etwa 15 Minuten Zeit hat jeder Bürger für sein Gespräch mit dem Oberbürgermeister. Allerdings kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Wer mit dem Oberbürgermeister sprechen möchte, kann sich aber gern anmelden: E-Mail: buergersprechstunde@dresden.de oder telefonisch unter 0351-4882169 oder 4882333. Eine kurze Information zum Anliegen erleichtert die Vorbereitung des Gesprächs. Nach der Anmeldung erhalten die Bürgerinnen und Bürger von der Abteilung Bürgeranliegen Termin und Zeitfenster für ihr persönliches Gespräch mit Dirk Hilbert.

Wer sein Anliegen schriftlich an den Oberbürgermeister richten möchte, schreibt an die Abteilung Bürgeranliegen im Bürgermeisteramt: Landeshauptstadt Dresden, Bürgermeisteramt, Abt. Bürgeranliegen, PF 12 00 20, 01001 Dresden oder per E-Mail an: buergerberatung-rathaus@dresden.de. Die Antwort kommt dann per Post.

Seit Juni 2016 bietet Oberbürgermeister Dirk Hilbert seine Bürgersprechstunde an. Bisher gab es 23 Bürgersprechtage mit insgesamt 233 Teilnehmern. Darunter viele einzelne Bürger, aber auch Interessengruppen mit bis zu acht Personen oder junge Familien mit mehreren Kindern.

Hier eine kleine Statistik: 2016 fanden sieben Sprechtage mit 80 Einzelgesprächen statt. In einer Bürgersprechstunde ging es speziell um Menschen mit Behinderungen. 2017 gab es neun Sprechtage mit 112 Einzelgesprächen und zusätzlich eine Sondersprechstunde zum ?Monument? auf dem Neumarkt am 27. Februar 2017. 2018 führte Dirk Hilbert bisher fünf Sprechtage mit 41 Einzelgesprächen durch. Die Themen in den Gesprächen sind vielfältig, wie das Leben. In über 60 Gesprächen ging es um Stadtentwicklung und Bau. Etwa 20 Gespräche führte er zu sozialen Themen und rund 15 Bürgerinnen und Bürger sprachen mit dem Oberbürgermeister über Ordnung und Sicherheit in unserer Stadt.

geschrieben am: 10.09.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Nach der Überflutung durch die Neiße ist am Montag in Görlitz die Trinkwasserversorgung wieder aufgenommen worden. Das Wasser sei aber noch getrübt und sollte vor Gebrauch abgekocht werden, sagte eine Stadtsprecherin. In Absprach ... mehr
Die Deutsche Bahn und die Leipziger Messe wollen künftig enger zusammenarbeiten. Damit solle für Messebesucher die An- und Abreise mit den Nahverkehrszügen deutlich attraktiver gestaltet werden, sagte eine Sprecherin der Messe am Mittw ... mehr
Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Plauen findet statt am Dienstag, 1. November 2011, 17.30 Uhr, im Ratssaal des Ortsamtes Plauen, Nöthnitzer Straße 2.Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Leuben findet statt am Mittwoch, 2. N ... mehr
Im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprojektes ?Nördliche Vorstadt Dresden? im Stadtteil Pieschen lässt die Landeshauptstadt Dresden die brachliegende Fläche an der Großenhainer Straße zwischen List- und Harkortstraße ... mehr
Mit einer Rede begrüßte der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert heute vor dem Rathaus die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Menschenkette zum 13. Februar 2012. Es gilt das gesprochene Wort. ... mehr
Am Sonnabend, 2. Juni, lädt das Stadtplanungsamt zu einem Bürgerworkshop einschließlich eines Rundgangs zur Erkundung der Brache zwischen Eichendorff- und Baluschekstraße ein. Treffpunkt ist auf dem Areal Eichendorffstraß ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt bereitet gegenwärtig die Sperrung des Terrassenufers vor.Reinhard Koettnitz, Leiter des Straßen und Tiefbauamtes, erklärt: ?Wir gehen davon aus, dass die Sperrung zwischen Hasenberg und Schlossplatz ... mehr
Love is in the air zum Valentinstag am Freitag, 14. Februar  ... mehr
Das Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden beginnt Mitte April mit den diesjährigen Begehungen an Dresdner Gewässern zweiter Ordnung. Zu den Gewässern zweiter Ordnung zählen in Dresden alle Gewässer außer Elbe, Wei&sz ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Von Dienstag, 20. November bis Dienstag, 4. Dezember 2018, werben etwa 260 City-Light-Plakate im gesamten Stadtgebiet für den interaktiven Themenstadtplan. Im Internet unter St ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 22. November 2018, 16 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1.? Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? 1 Bericht des Oberbürgermeis ... mehr
Die Arbeiten an den Sandsteinen sowie die Leitungsverlegungen gehen voran. Die Brüstungen der ersten beiden Bögen und des ersten Pfeilers sind gesetzt. Die Brüstung über dem To ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden beabsichtigt ihre Außenwerberechte auf kommunalem Grund und Boden neu zu vergeben. Die auszuschreibenden Werberechte werden neben den klassisch bek ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige