NEWSTICKER

Amtsärztlicher Dienst zieht um

Vorübergehende Schließung vom 12. bis 21. September

Der Amtsärztliche Dienst zieht um und schließt aus diesem Grund in der Zeit von Mittwoch, 12. September bis Freitag, 21. September. Amtsärztliche Untersuchungen finden daher nur bis einschließlich Dienstag, 11. September, statt. Die Abteilung des Gesundheitsamtes Dresden zieht von der Georgenstraße 4 in der Dresdner Neustadt auf die Braunsdorfer Straße 13 in Dresden-Löbtau und ist zukünftig auf der ersten Etage zu finden. Der neue Zugang ist im Gegensatz zum alten Dienstsitz barrierefrei zugänglich. Die Telefonnummern und Ansprechpartner bleiben bestehen. Öffnungszeiten sind ab 22. September wie gehabt Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 12 Uhr, dienstags und donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr.
Der Amtsärztliche Dienst führt auf Anordnung von Behörden und Gerichten sowie für Privatpersonen ärztliche und amtsärztliche Untersuchungen, Begutachtungen und Stellungnahmen nach gesetzlichen Vorschriften durch.

geschrieben am: 07.09.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In Sachsen sind im vergangenen Jahr weniger Graffiti-Schmierereien registiert worden. Nach Informationen von HITRADIO RTL vom Sonntag wurden 7775 Fälle an Gebäuden, Fahrzeugen und Schildern bekannt, 2361 weniger als im Vorjahr. Die Höh ... mehr
Erneuerung der öffentlichen Beleuchtung im StadtzentrumDas Straßen- und Tiefbauamt ersetzt ab Montag, 14. März, auf der Kreuzstraße, der Weißen Gasse und der Ringstraße vor dem Gewandhaushotel die öffentliche  ... mehr
Seit kurzem sind der Hamburger Künstler Philip Gaißer und der Straßburger Künstler Simon Faulhaber in der Dresdner Grafikwerkstatt tätig. Bereits seit Anfang Februar ist Claire Hannicq aus Straßburg zu Gast in der G ... mehr
Termine und Themen der nächsten Sitzungen erfahren Sie unter unten stehendem Link. ... mehr
Am 6. August stellte der Dresdner Rennverein einen Antrag auf die befristete Wiederinbetriebnahme der Zuschauertribüne der Pferderennbahn für vier Renntage. ... mehr
Aufgrund des steigenden Pegels werden die Dresdner Bürger auch weiterhin bei der Versorgung mit Sandsäcken unterstützt.In der Sandsackabgabestelle Cossebaude können Sandsäcke vorerst nicht mehr an gewerbliche Dritte abgegeb ... mehr
Ein interaktiver Bundestagswahlatlas mit den Daten von 2005 und 2009 steht ab sofort unter www.dresden.de/wahlen im Menüpunkt ?Bundestagswahl? zur Verfügung.  ... mehr
Am Sonnabend, 17. Januar, 9 bis 18 Uhr, findet der 1. Unternehmerinnenkongress Dresden im Artòtel Dresden, Ostra Allee 33, statt. Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte der Dresdner Wirtschaft kommen zusammen, um Erfahrungen ... mehr
Im März 2014 verschickte die Stadt 11 900 Fragebögen zur zehnten Kommunalen Bürgerumfrage (KBU) seit 1993. 41,1 Prozent der Angeschriebenen haben die Fragebögen ausgefüllt und  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Von Dienstag, 20. November bis Dienstag, 4. Dezember 2018, werben etwa 260 City-Light-Plakate im gesamten Stadtgebiet für den interaktiven Themenstadtplan. Im Internet unter St ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 22. November 2018, 16 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1.? Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? 1 Bericht des Oberbürgermeis ... mehr
Die Arbeiten an den Sandsteinen sowie die Leitungsverlegungen gehen voran. Die Brüstungen der ersten beiden Bögen und des ersten Pfeilers sind gesetzt. Die Brüstung über dem To ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden beabsichtigt ihre Außenwerberechte auf kommunalem Grund und Boden neu zu vergeben. Die auszuschreibenden Werberechte werden neben den klassisch bek ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige