NEWSTICKER

Ab 10. September ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs

Altfranken

  • Montag, 24. September, 10 bis 10.45 Uhr: Otto-Harzer-Straße

Altstadt

  • Montag, 10. September, 16.30 bis 17.30 Uhr: Hans-Dankner-Straße/Bürgerwiese, 18 bis 19 Uhr: Stern-platz/Falkenstraße
  • Freitag, 14. September, 17 bis 17.45 Uhr: Reißigerstraße/Wallotstraße, 18.15 bis 19 Uhr: Marschnerstra-ße/Striesener Straße

Blasewitz

  • Mittwoch, 12. September, 18.15 bis 19 Uhr: Weesensteiner Straße/Schlottwitzer Straße
  • Freitag, 14. September, 11.15 bis 12.30 Uhr: Hüblerplatz, 14 bis 14.45 Uhr: Laubestraße/Müller-Berset-Straße, 15.15 bis 16.15 Uhr: Junghansstraße/Hepkestraße

Cossebaude

  • Dienstag, 18. September, 11.15 bis 12.15 Uhr: Grenzstraße/Gartenstraße, 13.45 bis 14.45 Uhr: Bahnhofstraße/Ludwigstraße

Cotta

  • Donnerstag, 13. September, 10 bis 11 Uhr: Gottfried-Keller-Platz, 11.45 bis 12.45 Uhr: Leutewitzer Ring/Kirschenstraße (Einmündung), 14 bis 15 Uhr: Wilsdruffer Ring/Altgorbitzer Ring, 15.45 bis 16.45 Uhr: Bonhoefferplatz
  • Dienstag, 18. September, 10 bis 10.45 Uhr: Flensburger Straße/Am Urnenfeld
  • Sonnabend, 22. September, 8 bis 9 Uhr: Brückenstraße, 9.30 bis 10.30 Uhr: Merbitzer Straße/Wolfszug, 11.15 bis 12.15 Uhr: Ziegeleistraße, 13 bis 14 Uhr: Hohendölzschener Straße/Luftbadstraße
  • Montag, 24. September, 11.30 bis 12.30 Uhr: Wendel-Hipler-Straße/Oskar-Mai-Straße

Gompitz

  • Freitag, 28. September, 10 bis 11 Uhr: Unkersdorf ? Am Schreiberbach/Schwarmweg, 11.30 bis 13 Uhr: Pennrich ? Altnossener Straße (Einfahrt Bauhof), 14.30 bis 15.15 Uhr: Ockerwitzer Allee/Altgompitz, 15.45 bis 16.30 Uhr: Ockerwitz ? Ockerwitzer Allee 21

Klotzsche

  • Sonnabend, 15. September, 8 bis 9 Uhr: Rostocker Straße/Boltenhagener Straße, 9.30 bis 10.30 Uhr: Markt (Hellerau)
  • Donnerstag, 20. September: 15 bis 15.45 Uhr Ludwig-Kossuth-Straße (Höhe Sparkasse), 16.15 bis 17.00 Uhr: Wilschdorf ? Altwilschdorf/Kirchstraße (Dorfplatz), 17.30 bis 18.30 Uhr: Keulenbergstraße/Waldteichstraße

Langebrück

  • Montag, 17. September, 11.30 bis 12.30 Uhr: Badstraße/Schillerplatz, 14 bis 15.30 Uhr: Nicodèstra-ße/Friedrich-Wolf-Straße

Leuben

  • Dienstag, 11. September, 10 bis 10.45 Uhr: Bosewitzer Straße/Bahnhofstraße
  • Mittwoch, 12. September, 11.30 bis 12.15 Uhr: Seidelbaststraße/Neue Straße, 13.45 bis 14.45 Uhr: Lilienthalstraße/Hertzstraße, 15.15 bis 16 Uhr: Laibacher Straße/Hermannstädter Straße, 16.45 bis 17.45 Uhr: Steirische Straße/Salzburger Straße
  • Freitag, 14. September, 10 bis 10.45 Uhr: Försterlingstraße/Sachsenwerkstraße
  • Freitag, 21. September, 10 bis 11 Uhr: Tronitzer Straße/Borsbergblick

Loschwitz          

  • Montag, 10. September, 10 bis 11.30 Uhr: Ullersdorfer Platz (Höhe ?Café Heiderand?), 12.45 bis 13.45 Uhr: Ludwig-Küntzelmann-Platz
  • Mittwoch, 19. September, 10 bis 11.30 Uhr: Leonardo-da-Vinci-Straße (Busschleife Pillnitz), 12.15 bis 13 Uhr: Altsöbrigen, 14.30 bis 15.15 Uhr: Fidelio-F.-Finke-Straße/Amtsstraße, 16 bis 17 Uhr: Auf der Hö-he/Herrenbergstraße, 17.30 bis 18.30 Uhr: Quohrener Straße/Rochwitzer Straße
  • Dienstag, 25. September, 10 bis 10.45 Uhr: Oberwachwitzer Weg (Parkplatz am Fernsehturm)

Mobschatz

  • Dienstag, 18. September, 17.15 bis 18.30 Uhr: Brabschütz ? Dorfplatz-Brabschütz/Zum Schwarm
  • Freitag, 28. September, 17.15 bis 18.30 Uhr: Elbhangstraße/Am Berg

Neustadt

  • Montag, 10. September, 14.30 bis 15.30 Uhr: Forststraße/Löbauer Straße
  • Sonnabend, 15. September, 13 bis 13.45 Uhr: Stetzscher Straße/Dr.-Friedrich-Wolf-Straße

Oberwartha

  • Dienstag, 18. September, 15.30 bis 16.30 Uhr: Fritz-Arndt-Platz (Dorfplatz)

Pieschen

  • Sonnabend, 15. September, 11.15 bis 12 Uhr: Kronenstraße/Reichenberger Straße, 14.15 bis 15 Uhr: Rietz-straße/Bunsenstraße
  • Sonnabend, 29. September, 8 bis 9 Uhr: Neuländer Straße (Höhe Nr. 95), 9.30 bis 10.30 Uhr: Rankestra-ße/Geibelstraße, 11.15 bis 12.15 Uhr: Fürstenhainer Straße/Gleinaer Straße, 13 bis 14 Uhr: Altkaditz

Plauen

  • Dienstag, 11. September, 14.45 bis 15.45 Uhr: Räcknitzhöhe/Rubensweg, 16.15 bis 17 Uhr: Bienertstra-ße/Hohe Straße, 17.30 - 19 Uhr: Altenzeller Straße/Liebigstraße
  • Donnerstag, 13. September, 17.30 bis 19 Uhr: Albert-Schweitzer-Straße/Bernhardstraße
  • Montag, 24. September, 14 bis 15 Uhr: Saarstraße/Am Hohen Stein, 15.30 bis 16.30 Uhr: Paul-Büttner-Straße/Karlsruher Straße, 17 bis 18.30 Uhr: Altmockritz (gegenüber Bushaltestelle)

Prohlis

  • Dienstag, 11. September, 11.15 bis 12 Uhr: Boxberger Straße (Höhe Schule), 13.30 bis 14.15 Uhr: Uhdestraße/Feuerbachstraße
  • Mittwoch, 12. September, 10 bis 10.45 Uhr: Reisstraße/Sosaer Straße
  • Freitag, 21. September, 11.30 bis 12.15 Uhr: Sosaer Straße/Bahnhofstraße, 13.45 bis 14.45 Uhr: Theilestra-ße/Am Galgenberg, 15.15 bis 16 Uhr: Langobardenstraße/Elsternstraße, 16.45 bis 17.30 Uhr: Leubnitzer Höhe/Wilmsdorfer Straße, 18 bis 19 Uhr: Klosterteichplatz

Schönborn

  • Montag, 17. September, 10 bis 11 Uhr: Seifersdorfer Straße/Grünberger Straße

Schönfeld-Weißig

  • Dienstag, 25. September, 11.30 bis 12.30 Uhr: Cunnersdorf ? Gönnsdorfer Straße 26, 14 bis 15 Uhr: Schönfeld ? Reitzendorfer Straße (Höhe Schloss), 15.30 bis 16.30 Uhr: Schullwitz ? Bühlauer Straße (Containerstandplatz), 17.15 bis 18.15 Uhr: Eschdorf ? Pirnaer Straße/Freigut Eschdorf
  • Mittwoch, 26. September, 10 bis 10.45 Uhr: Pappritz ? Straße des Friedens/Stallberg, 11.15 bis 12.15 Uhr: Gönnsdorf ? Zachengrundring (Containerstandplatz), 13.45 bis 14.45 Uhr: Weißig ? Heinrich-Lange-Straße (Containerstandplatz), 15.15 bis 16.45 Uhr: Weißig ? Bautzner Straße (Parkplatz Gasthof Weißig), 17.30 bis 18.30 Uhr: Weißig ? Pillnitzer Straße/Talstraße
  • - Donnerstag, 27. September, 10 bis 10.45 Uhr: Rockau ? Am Dorfplatz, 11.15 bis 12.15 Uhr: Malschendorf ? Zur Hohle/Am Spritzenberg (Feldscheune), 13.45 bis 14.45 Uhr: Reitzendorf ? Schullwitzer Straße 3, 15.15 bis 16.15 Uhr: Zaschendorf ? Dorfstraße 6/7, 17.00 bis 18.00 Uhr:      Borsberg ? Hochlandstraße (Busschleife)

Weixdorf

  • Montag, 17. September, 16.30 bis 18.30 Uhr: Platz des Friedens (Bahnhof)
  • Donnerstag, 20. September, 10 bis 10.45 Uhr: Marsdorf ? Marsdorfer Hauptstraße (Containerstandplatz), 11.15 bis 12.15 Uhr: Alte Moritzburger Straße/Gomlitzer Querweg, 13.45 bis 14.30 Uhr: Am Seifzer-bach/Nixenweg
geschrieben am: 04.09.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Natürlich hat Regisseur Wolfgang Engel den Roman «Der Turm» von Uwe Tellkamp gründlich gelesen. Immerhin soll der 67-Jährige das Werk um eine bürgerliche Nischenwelt zu DDR-Zeiten bis zum 24. September auf die Bretter  ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Wegen Bauarbeiten der Drewag am Fernwärmenetz müssen Heizung und Warmwasserversorgung im Schwimmsportkomplex Freiberger Platz am Dienstag, 29. März, abgeschaltet werden. Die Schwimmhalle bleibt deshalb an diesem Tag geschlossen.Allen ... mehr
Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft zieht Bilanz für 2010In der Landeshauptstadt fielen 2010 insgesamt 178 826 Tonnen Abfälle an. Gegenüber 2009 sind das 4 549 Tonnen bzw. 2,5 Prozent weniger. Bis auf Glas und Leichtverp ... mehr
Die bundeseinheitliche Behördennummer 115 ist ab sofort noch attraktiver: Zwölf weitere Bundesbehörden schlossen sich der 115 an und erweitern damit das Informationsangebot. Unter ihnen sind das Auswärtige Amt, das Bundesminist ... mehr
Die Ausstellung „20 - 40 - 50 - Junge Kunst aus Dresdens Partnerstädten Salzburg, Ostrava und St. Petersburg“ wird am 24. Juni 2011 um 16.30 Uhr in der Kinder- und Jugendgalerie EINHORN, Königstraße 15, durch Kulturbü ... mehr
Public Viewing vom 26. Juni bis 10. Juli ? ermäßigter Eintritt im Bad für FußballfansDer Sportstätten- und Bäderbetrieb der Landeshauptstadt Dresden unterstützt eine familienfreundliche Frauen-WM. Neben der Nutz ... mehr
Rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien haben in vielen europäischen Ländern Erfolg bei Wahlen, finden Unterstützung in der Bevölkerung und bisweilen auch durch militante Gruppierungen. Wie ist die Situation in einzelnen  ... mehr
Am 11. Dezember berät der Ortsbeirat Pieschen über die vorgesehene Einrichtung und den Neubau der 144. Grundschule in Dresden-Pieschen. Voraussichtlich im Januar 2013 soll der Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden den Beschluss fassen. ... mehr
Am 13. Mai 2014 wird Sozialbürgermeister Martin Seidel gemeinsam mit dem Geschäftsführer der städtischen Cultus gGmbH, Matthias Beine, das dritte komplett sanierte Haus in der Wohnanlage für Senioren in Dresden-Bühlau  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Finanzbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Peter Lames, stellte am Montag, 24. September 2018, den Finanzzwischenbericht zum aktuellen Haushaltsvollzug 2018 vor. ... mehr
Wie wirken Lebensmittel auf die Zähne? Dieser Frage können Kinder der Strehlener Kita ?Abenteuerland", Heinz-Lohmar-Weg 2, am Dienstag, 25. September 2018 ? dem Tag der Zahnges ... mehr
Zwei Geschwindigkeitsmessanlagen auch ?Blitzer? genannt erhalten einen neuen Standort auf der Pillnitzer Landstraße, Höhe Preßgasse und auf der Pirnaer Straße im Ortsteil Eschd ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige