NEWSTICKER

Johannstadt-Süd: Georg-Nerlich-Straße wird instand gesetzt

Von Montag, 13. August, bis Sonntag, 16. September 2018, werden auf der Georg-Nerlich-Straße zwischen der Canalettostraße und der Dinglinger Straße Schäden auf der Fahrbahn beseitigt und die Straßenabläufe für das Regenwasser repariert.

Im Bauzeitraum kommt es auf der Georg-Nerlich-Straße zu einer wechselseitigen halbseitigen Sperrung der Fahrbahn. Die Abbiegebeziehungen für Rettungsfahrzeuge sowie Ver- und Entsorgungsfahrzeuge bleiben gewährleistet. Der Fußgängerverkehr wird nicht eingeschränkt.

Mit der Ausführung der Arbeiten ist die Firma Thiendorfer Fräsdienst GmbH & Co. KG beauftragt.
Die Kosten betragen etwa 120 000 Euro.

geschrieben am: 10.08.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Vor dem Landgericht Konstanz wird seit Freitag der Fall einer Leipziger Biologiestudentin verhandelt, die im Mai 2008 nach einer tagelangen Odyssee durch den kongolesischen Dschungel nur per Zufall gerettet wurde. Leipzig/Konstanz . Vor dem Landgeric ... mehr
Städtische Cultus gGmbH investiert 3,25 Millionen Euro in ErsatzneubauAm Dienstag, 5. Juli 2011, feiert die städtische Cultus gGmbH um 15 Uhr Richtfest für den Ersatzneubau Haus E in der Wohnstätte für Menschen mit geistige ... mehr
Der Winter kommt auch in diesem Jahr und die Vorbereitung darauf läuft auf vollen Touren. Der Winterdienst der Landeshauptstadt Dresden betreut etwa 705 Kilometer vom insgesamt 1400 Kilometer langen Straßennetz winterdienstlich in festen ... mehr
Am Dienstag, 22. November, 19 Uhr, findet im Fritz-Löffler-Saal des Kulturrathauses, Königstraße 15, die vierte Veranstaltung der Dresdner Umweltgespräche zum Element Feuer statt. Der Eintritt ist frei. Einlass ist bereits ab 1 ... mehr
Bürgermeister Winfried Lehmann enthüllt die erste GedenktafelBürgermeister Winfried Lehmann enthüllte heute, 8. August in Vertretung für Bürgermeister Dr. Ralf Lunau gemeinsam mit Dompfarrer Klemens Ullmann und dem Dr ... mehr
Am Sonnabend, 20. April 2013, 10.30 Uhr, starten vom Elbufer, unterhalb des Bootshauses des Dresdner Rudervereins, Tolkewitzer Straße 45, mehr als zehn Boote mit etwa 50 Ruderinnen und Ruderern in Richtung Hamburg. Dresdens Oberbürgermei ... mehr
Der Ortsbeirat Altstadt berät am 10. Juli über die Gründung einer neuen Grundschule in Dresden-Friedrichstadt. Das Schulverwaltungsamt hat zusätzlich zur Schulnetzplanung vom Sommer 2012 die Gründung einer weiteren Grundsch ... mehr
Der Wochenmarkt auf der Lingnerallee (Sachsenmarkt) schließt am Freitag, 9. August, bereits um 16 Uhr. ... mehr
Während die Dresdner Schülerinnen und Schüler ab morgen in ihre wohlverdienten Sommerferien starten, beginnen an den Dresdner Schulen umfangreiche Baumaßnahmen. Neben den Restarbeiten zur Beseitigung der Flutschäden aus de ... mehr
Klimaschutzbüro lädt am Sonnabend zu ?Fair Play?-Fußballspiel einAm Sonnabend, 18. Oktober, organisiert das Klimaschutzbüro der Landeshauptstadt Dresden ab 12.30 Uhr ein ? Fair Play?-Fußballspiel am Gymnasium Bürger ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt. Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt.   ... mehr
Bis zum Jahresende 2018 kann der Fichteturm krankheitsbedingt nur noch an drei Sonntagen öffnen: 28. Oktober, 25. November und 30. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Im Janua ... mehr
In allen Dresdner Stadtbezirken und Ortschaften entstehen derzeit neue Wohnungen. Baulücken werden nach und nach geschlossen, um dem Bedarf an bezahlbarem Wohnraum gerecht zu w ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige