NEWSTICKER

Sozialer Möbeldienst und Sozialkaufhaus ziehen nach Pieschen

Der Soziale Möbeldienst des Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerks Dresden e. V. auf der Senftenberger Straße 38 hat ab sofort vorübergehend geschlossen, weil er gerade nach Pieschen umzieht.


Am 1. Oktober 2018 öffnet er dann seine Türen auf der Industriestraße 17. Ebenfalls vom Umzug betroffen ist das Sozialkaufhaus auf der Könneritzstraße 25. Es schließt am 16. August, die letzten Spenden werden am 10. August angenommen. Am neuen Standort Industriestraße 17 ist es ab 3. September 2018 wieder erreichbar.

geschrieben am: 30.07.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Hannelore Hoger steht seit Dienstag in Hamburg für die 30. Folge der ZDF-Reihe «Bella Block» vor der Kamera. In «Mord aus Liebe» (Arbeitstitel) hält Blocks Freundin Margit Brettschneider (Maren Kroymann) an der Unive ... mehr
Am Donnerstag, 14. April, können sich Mädchen beim Girls´ Day über naturwissenschaftliche und technische Berufe und Jungen über soziale und pädagogische Tätigkeiten informieren. Die Veranstaltung richtet sich an  ... mehr
Die Plattform CYNAL.DE wird im April offiziell eröffnet und bietet ab diesem Zeitpunkt neuen Raum für die Bekanntgabe von Veranstaltungen aus Kunst und Kultur, wobei durch die Veröffentlichung mehr Transparenz und ein leichterer Zugang ... mehr
Zum 1. September 2011 sind wieder 23 Stellen für FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) in den Cultus-Altenpflegeeinrichtungen und der Wohnstätte für geistig Behinderte zu besetzen. Die Aufgabenschwerpunkte der Freiwilligen bestehen in  ... mehr
Die Sängerin besuchte Dresden vorab Am 21. August präsentiert die Freiberger Brauhaus GmbH die Soulsängerin Cassandra Steen zum Dresdner Stadtfest 2011, auf dem sie die Songs ihres Albums „Mir So Nah“ live 20.30 Uhr auf  ... mehr
Spätestens jetzt, mit den Herbstferien kündigt sich die kalte Jahreszeit an. Ob mit Freunden, Familie oder Geschwistern ? ein Besuch der größten städtischen Eisflächen lohnt sich zu jeder Zeit. Gleit- und Schlittschuh ... mehr
Staatsschauspiel und Stasi-HaftanstaltAb Mittwoch, 4. Dezember 2013, 18.45 Uhr, wird das Dresdner Staatsschauspiels ein weiterer Ort des Dresdner Revolutionsweges sein. Gemeinsam mit dem Intendanten des Staatsschauspiels, Wilfried Schulz, enthü ... mehr
Gemäß § 980 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) gibt das Fundbüro der Landeshauptstadt Dresden bekannt, dass ab dem 28. April 2014 Fahrräder, Fahrradteile und weitere Fund- sowie Nachlasssachen auf der Internet-Plattf ... mehr
Der Winter war kurz. Aber wen stört das, wenn die Sonne scheint? Die Gärtner sind optimistisch und fangen an, die Blumen in die Erde zu bringen. Frost ist nicht mehr erwünscht. Ab Montag, 16. März 2015 startet die Frühlin ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Beim Neubau des Schulcampus Pieschen für das Gymnasium Pieschen und die 145. Oberschule werden voraussichtlich Mehrkosten von bis zu zwölf Millionen Euro anfallen. Hinzu kommt  ... mehr
Am Donnerstag, 24. Januar 2019, nimmt Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann einen Fördermittelbescheid über rund drei Million Euro für die Sanierung der 117. Grundschule ?Lud ... mehr
2025 wären sie es, die als junge Erwachsene die Kulturhauptstadt Europas in Dresden mitgestalten und miterleben würden: die heutige Schülergeneration. Deshalb diskutiert Oberbü ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige