NEWSTICKER

Mit der Kinderstraßenbahn „Lottchen" on tour

Ein neues Faltblatt informiert über die Angebote der Kinderstraßenbahn ?Lottchen". Seit 1991 erkundeten über 150 000 Kinder und Jugendliche mit der Kinderstraßenbahn Dresdens Stadtteile.

Die Tourenplanung und Bestellung ist dienstags 14 bis 16 Uhr und donnerstags 8 bis 10 Uhr telefonisch unter 0351-4884658 möglich. Für Dresdner Schulen, Träger von Ganztagesangeboten, Vereine und andere Gruppen kostet die Tour 2,50 Euro pro Kind, jedoch einen Mindestbeitrag von 50 Euro. Private und auswärtige Besteller bezahlen 214 Euro pro Fahrt.

Das Faltblatt liegt in den Bürgerbüros und Ortsämtern aus. Weitere Informationen und das Faltblatt zum Download stehen unter www.dresden.de/lottchen zur Verfügung.

Neben einer Stadtrundfahrt stehen Ausflüge nach Klotzsche, zum Blauen Wunder, in die Friedrichstadt und in die Gartenstadt Hellerau auf dem Programm. Meist verbunden mit einem Rundgang besuchen die Teilnehmenden wichtige Sehenswürdigkeiten und erfahren Wissenswertes zum Stadtteil und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern. In speziellen Touren zu Friedrich Schiller, Ludwig Renn und Otto Dix wird deren Leben in Dresden näher beleuchtet. Da der Name Lottchen an Erich Kästner und sein bekanntes Kinderbuch ?Das doppelte Lottchen" erinnern soll, ist auch ein Erich-Kästner-Rundgang im Angebot. Dieser führt durch die Neustadt, an die Orte, wo er seine Kindheit verbrachte. Die Rundfahrten zu bekannten Gotteshäusern und zum Dresdner Verkehrswesen ergänzen das Programm.

Neben diesen Touren für Kinder, Jugendliche und begleitende Erwachsene gibt es saisonale und thematische Angebote: Eine Fahrt zum Thema Kinderrechte wurde mit der UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden erarbeitet. Bei einer stimmungsvollen Fahrt durch das weihnachtliche Dresden erfahren die Kinder mehr über Pflaumentoffel, Nussknacker und Räuchermann. Beim Lottchen-Talk werden Prominente in die Straßenbahn eingeladen und stellen sich den neugierigen Fragen der Kinder. Die Rathaus-Rallye führt durch verschiedene Räume des Neuen Rathauses. Im Angebot sind ebenso Fahrten zu Kindergeburtstagen, Schuleinführungen und Kinderfesten. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

geschrieben am: 03.07.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Durch die Hochwasserkatastrophe sind im Landkreis Görlitz Schäden in Höhe von rund 425 Millionen Euro entstanden. Das sagte Landrat Bernd Lange (CDU) am Mittwoch in Görlitz. Noch nicht berücksichtigt seien dabei Ausgaben f&uu ... mehr
Der Maler Georg Baselitz gestaltet zum 20. Jubiläum der deutschen Einheit eine Ausgabe der Tageszeitung "Die Welt". In der Sonderausgabe am 1. Oktober erscheinen statt Fotos und Grafiken ein von dem Künstler für das Blatt ges ... mehr
Offizielle Empfänge der Stadt für die Frauen-Mannschaften in Dresden Im Vorfeld der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM richtet die Landeshauptstadt Dresden offizielle Empfänge für die Mannschaften aus, die in Dresden spielen ... mehr
Drei Dresdner Schulen werden im ?Schaufenster Dresden? mit 1500 Euro ausgezeichnetDie Landeshauptstadt Dresden lobte im Rahmen des Programms "PEGASUS ? Schulen adoptieren Denkmale? des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus un ... mehr
Zur Verbesserung der Situation für den Rad- und Fußgängerverkehr lässt das Straßen- und Tiefbauamt der Landeshauptstadt Dresden seit heute, Dienstag, 23. August, die Oberflächen von Rad- und Gehwegen zwischen Carolab ... mehr
Altstadt: Instandsetzung von Stützwänden entlang des Terrassenufers ... mehr
Am Donnerstag, 31. Januar, 18 Uhr, laden das Stadtplanungsamt und das Ortsamt Prohlis interessierte Bürgerinnen und Bürger in das Gemeindehaus der Christuskirche, Elsa-Brändström-Straße 1, zu einer Diskussion über die ... mehr
Heute, am 29. April 2013, hat der Präsident der Landesdirektion Sachsen, Dietrich Gökelmann, die Stiftungsurkunde der ?Stiftung Kunst & Musik für Dresden? an Oberbürgermeisterin Helma Orosz übergeben. Mit dieser for ... mehr
Am Mittwoch, 29. Mai 2013, wird im Dresdner Rathaus eine Gruppe von Journalistinnen aus asiatischen Ländern erwartet. Die Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Uta Kruse, wird die Gäste über ih ... mehr
359 Wahlvorstände sowie 105 Briefwahlvorstände sorgen zur Bundestagswahl am 22. September für einen reibungslosen Ablauf in den Wahllokalen und im Rathaus. Die Wahlvorstände leiten in den Wahlbezirken die Wahlhandlung und stelle ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Dresden hat sich in den vergangenen Jahren zu einem attraktiven Immobilienmarkt für institutionelle Anleger entwickelt. Nach Angaben des Dresdener Gutachterausschusses wurden a ... mehr
Das Amt für Geodaten und Kataster hat als erste Behörde im Freistaat Sachsen die Bodenschätzung im Liegenschaftskataster digital erfasst. Die Finanzverwaltungen haben seit den1 ... mehr
Die Ortsbeiräte und Ortsämter werden zu Stadtbezirksbeiräten und Stadtbezirksämtern, nachdem die vom Stadtrat beschlossene Hauptsatzungsänderung am Freitag, 14. September 2018  ... mehr
Dresdens älteste heute noch aktive Freiwillige Feuerwehr hat Geburtstag. Es war am 19. September 1878 als die Feuerwehr Pillnitz im Beisein des Branddirektors der Dresdens Beru ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige