NEWSTICKER

Hellerau: Heute wird Dieter Jaenicke verabschiedet

Heute, am 29. Juni 2018, verabschiedet Oberbürgermeister Dirk Hilbert den langjährigen Intendanten von Hellerau ? Europäisches Zentrum der Künste Dresden, Dieter Jaenicke. Im Sommer 2009 übernahm er die städtische Kultureinrichtung im Festspielhaus Hellerau. Es gelang ihm, den traditionsreichen Ort näher an die Stadt und in die Gegenwart und Zukunft zu führen. Das Haus wurde damit zunehmend dem Anspruch an ein europäisches Zentrum für zeitgenössische Künste gerecht. Ein ganzjähriger Spielbetrieb wurde durch Dieter Jaenicke etabliert, der in den vergangenen Jahren ein facettenreiches und vielbeachtetes Programm entwickelte. Neben Eigenproduktionen und Raum für die freie Szene setzte das künstlerische Programmteam in Hellerau vor allem auf internationale Gäste. So bereicherte das Europäische Zentrum der Künste die Dresdner Kulturlandschaft um ein international angesehenes Programm, das jährlich bis zu 45 000 Besucher anzog.


?Der scheidende Intendant hinterlässt seiner Nachfolgerin ein gut bestelltes Haus: Als HELLERAU ? Europäisches Zentrum der Künste hat Dieter Jaenicke diesen einmaligen Ort international vernetzt. Er hat den künstlerischen Etat, den Hellerau von der Stadt bekommt, mit Drittmitteln nahezu verdoppelt. Eine starke Leistung! Die Zuschauerzahlen stiegen stetig und nationale wie internationale Partner suchten die Zusammenarbeit. Es ist Dieter Jaenicke darüber hinaus gelungen, dass das Haus als eines der wenigen in Ostdeutschland mit Bundesmitteln gefördert wird. Für all das danke ich Dieter Jaenicke und seinem Team.?, sagte Oberbürgermeister Dirk Hilbert während der heutigen Abschiedsveranstaltung.

geschrieben am: 29.06.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Schauspielerin Tina Ruland erwartet mit 43 Jahren ihr zweites Kind. «Es ist ein absolutes Wunschkind. Wir freuen uns sehr», sagte sie der «Bild»-Zeitung. Der Vater des Babys ist ihr Lebensgefährte, ein Geschäftsmann  ... mehr
Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Sachsen fordert eine Fortführung der staatlichen Ausbildungsfinanzierung in der Altenpflege. «Wir beklagen den Fachkräftemangel in der Pflege und gleichzeitig soll ein nachweisbar erfolgreiches Förderi ... mehr
Im deutschen Fernsehen wird es ab nächstem Jahr auch Fußball-Bundesliga in 3D geben. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) produziert nach eigenen Angaben ab Beginn der Rückrunde der Saison 2010/2011 jeweils eine Begegnung pro Spielta ... mehr
Am Ostersonnabend, 23. April, bleiben die Zentrale Pass- und Meldestelle, Theaterstraße 11, und das Bürgerbüro Prohlis, Prohliser Allee 10, geschlossen. ... mehr
Die Reinigung der Zwischenräume des Holzbohlenbelages auf der Fuß- und Radwegbehelfsbrücke neben der Albertbrücke geht weiter, und zwar in den Nächten vom 12. zum 13. Juni und vom 14. zum 15. Juni, jeweils von 20 bis 2 Uhr ... mehr
Auf der Fetscherstraße gibt es zwischen Stübelallee und Blasewitzer Straße seit Oktober dieses Jahres durchgehende Schutzstreifen für Radfahrer. Auf diesen Flächen dürfen Autos nicht mehr parken. Als Ausgleich fü ... mehr
Die Dresdner Polizei führt am 13. Februar einen Großeinsatz durch. Nach bisherigen Planungen werden vor allem die Stadtteile ?Pirnaische Vorstadt?, Johannstadt? und ?Seevorstadt? wegen umfangreichem Demonstrationsgeschehen von dem Poli ... mehr
Vortrag von Marlies Sonnemann-WelzAm Montag, 8. April, trägt ab 18 Uhr Marlies Sonnemann-Welz ihre Forschungsergebnisse über das Leben des Dresdners ?Heinrich Theodor Hochmann ? ein Emigrant im 19. Jahrhundert" im Stadtarchiv Dre ... mehr
Ab heute (2. Mai) bis 31. August 2013 kann im Sportpark Ostra wieder geblockt, gepritscht und gebaggert werden.  ... mehr
150 Schülerinnen und Schüler im Einsatz für den guten Zweck in Dresden am 9. Juli 2013Auf Krankenhausstation oder Streifendienst, mit Kindern spielen oder Post sortieren: Die Stadtverwaltung Dresden unterstützt den Aktionstag ?g ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Von Dienstag, 20. November bis Dienstag, 4. Dezember 2018, werben etwa 260 City-Light-Plakate im gesamten Stadtgebiet für den interaktiven Themenstadtplan. Im Internet unter St ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 22. November 2018, 16 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1.? Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? 1 Bericht des Oberbürgermeis ... mehr
Die Arbeiten an den Sandsteinen sowie die Leitungsverlegungen gehen voran. Die Brüstungen der ersten beiden Bögen und des ersten Pfeilers sind gesetzt. Die Brüstung über dem To ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden beabsichtigt ihre Außenwerberechte auf kommunalem Grund und Boden neu zu vergeben. Die auszuschreibenden Werberechte werden neben den klassisch bek ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige