NEWSTICKER

Dresden singt sich ein!

Noch drei Mal lädt das KINOKARAOKE sangesfreudige Filmenthusiasten auf den Neumarkt

Wer meint, Filme schauen sei eine passive Angelegenheit, kann sich beim KINOKARAOKE auf dem Dresdner Neumarkt vom Gegenteil überzeugen. Dort präsentiert der Verband Wir gestalten Dresden gemeinsam mit dem Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025 bis Montag, 4. Juni 2018, wöchentlich kostenfrei Kultfilme zum Mitsingen. ?Müllers Büro? lockte zum Veranstaltungsauftakt am Sonnabend, 5. Mai, rund 280 Besucherinnen und Besucher auf den Platz. ?The Rocky Horror Picture Show? am Montag, 14. Mai, sahen sogar 315 Personen, darunter zahlreiche Kostümierte mit erkennbaren Gesangs- und Tanzambitionen.

Die verbleibenden drei KINOKARAOKE-Abende versprechen ähnlich heitere Seh- und Klangerlebnisse: Am Pfingstmontag, 21. Mai, läuft um 19 Uhr die Komödie ?Schwarze Katze, weißer Kater? von Emir Kusturica und am Montag, 28. Mai, das Märchen ?Die Reise ins Labyrinth? von Jim Henson. ?Ein absolutes Muss für Fans der Muppets und natürlich von David Bowie, der einen grandiosen Koboldkönig abgibt?, findet Projektleiterin Sophia Littkopf. Zum großen Finale der Open-Air-Filmreihe am Montag, 4. Juni, darf sich das Publikum auf den DDR-Klassiker ?Heißer Sommer? von Joachim Hasler freuen. Vorab bitten um 19 Uhr die Musiker Reentko Dirks und Demian Kappenstein das Publikum zur MITSINGZENTRALE ? Betreutes Singen. Hierbei spielt sich das Duo per Zuruf quer durch die Musikgeschichte und alle dürfen mittels projizierter Liedtexte mit einstimmen.

geschrieben am: 18.05.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Meinungsbildungsprozess zur weiteren Entwicklung der InnenstadtIm nicht öffentlichen Teil der heutigen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Bau the-matisieren die Rats- und Verwaltungsvertreter Investorenvorschläge zur we ... mehr
Die Kulturlandschaft entlang der Elbe und Labe rückt näher zusammen: Das Museumsportal der Euroregion Elbe/Labe mit Informationen über fast 90 Museen in Sachsen und Böhmen ist online verfügbar. Kulturbürgermeister Dr.  ... mehr
PlauenDie nächste Sitzung des Ortsbeirates Plauen findet statt am Dienstag, 4. Oktober, 17.30 Uhr, im Ratssaal des Ortsamtes Plauen, Nöthnitzer Straße 2.Auszüge aus der Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:- Namensvorschl& ... mehr
Aktueller Messwert heute 11 Uhr: 3,96 MeterDie Elbe führt infolge der ergiebigen Niederschläge vom Wochenende einen erhöhten Wasserstand. Im Stadtgebiet Dresden gilt für sie die Hochwasser-Alarmstufe 1. Der aktuelle Messwert am  ... mehr
160 154 abstimmungsberechtigte Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Dresden haben sich gestern (29. Januar) am Bürgerentscheid zu den städtischen Krankenhäusern beteiligt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 37, ... mehr
Die Kindertageseinrichtung ?Hügelland?, Augsburger Straße 29, öffnet ihre Türen am Sonnabend, 14. April von 10 bis 13 Uhr. Eingeladen sind interessierte Pädagoginnen und Pädagogen, Eltern und solche, die es noch werde ... mehr
Auch wenn in manchen Bundesländern (NRW, Bayern) für das Jahr 2011 erst vorläufige Geborenenzahlen veröffentlicht worden sind, so steht doch schon fest: Der inoffizielle Titel ?Geburtenhauptstadt? wurde verteidigt. ... mehr
Swedish House Mafia veröffentlichen "Don’t You Worry Child" (feat. John Martin) am 14.09.2012! Am 14. Juli 2012 erst verabschiedete sich die Swedish House Mafia mit einem spektakulären Farewell-Gig von ihrem Publikum in G ... mehr
Die Auszahlung der Umzugsbeihilfe für Studenten 2013 hat begonnen. Die Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro erhält jeder, der wegen seines Studiums in der sächsischen Landeshauptstadt erstmals von außerhalb nach Dresden gezo ... mehr
am 8. März 2013 wird auf der Radeburger Straße in Höhe Meinholdstraße die bisherige Verkehrsinformationstafel entfernt. ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Informationsveranstaltungen für Universitätsschule und 148. Grundschule im August 2018 Zum Schuljahr 2019/20 bekommt Dresden zwei neue kommunale Schulen ? die 148. Grundschule ... mehr
Die Trockenheit der letzten Wochen geht auch an Dresdens Straßenbäumen nicht spurlos vorbei. Ihre Blätter verfärben sich und einige Bäume werfen bereits ihr Laub ab. Ab 17. Aug ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden verfügt als Waldbesitzerin nach der Inventur ihres Waldbestandes im letzten Jahr über 957,9 Hektar forstliche Betriebsfläche und einen Holzvorrat v ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige