NEWSTICKER

Bewerbungen für „Schüler adoptieren Denkmale“ noch bis 1. Juni möglich

Schüler jeden Alters, die Denkmale erforschen und deren Geschichte und Architektur ergründen wollen, können sich mit ihrer Projektidee für eine der zahlreichen Prämien aus dem Landesprogramm ?PEGASUS ? Schulen adoptieren Denkmale? bewerben. Anmeldeschluss ist Freitag, 1. Juni 2018, das Bewerbungsblatt gibt es unter www.schule.sachsen.de/pegasus.

Bei PEGASUS steht das interdisziplinäre und praxisorientierte Lernen im Mittelpunkt. Unter dem Motto ?Lernen am Denkmal, mit dem Denkmal und für das Denkmal? erhalten bis zu 15 Bewerber jeweils 500 Euro vom Freistaat, um ihre Projektidee umzusetzen. Die Landeshauptstadt Dresden unterstützt als Kooperationspartner zusätzlich ? ebenfalls mit je 500 Euro ? drei Ideen mit einem Bezug zu einem Dresdner Denkmal und möchte in erster Linie die Dresdner Schulen zur Bewerbung für das Programm einladen. Alle Prämierten erhalten Beratungs- sowie Fortbildungsangebote und können am alljährlichen Bildungstag zu Beginn des neuen Schuljahres eine pnende Region des Freistaates Sachsen entdecken.

PEGASUS ist ein gemeinsames Programm des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen in Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium des Innern, dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Landesamt für Archäologie Sachsen, dem Dresdner Amt für Kultur und Denkmalschutz sowie dem Forum für Baukultur e. V.

geschrieben am: 15.05.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Solange Knowles (24), Sängerin und Schwester von Popstar Beyoncé Knowles (28), arbeitet nicht länger für «Deréon», der Modelinie ihrer großen Schwester. «Ich war zunächst die Sprecherin, aber  ... mehr
Der Dirigent Christian Thielemann ist am Mittwochabend bei den Bayreuther Festspielen nach dem zweiten Teil von Richard Wagners «Ring des Nibelungen» mit nicht enden wollendem Beifall gefeiert worden. Für Thielemann, der als gro&szli ... mehr
Am gestrigen Abend wurden die Nominierungen für die 53. Grammy Awards bekannt gegeben, und Eminem führt in diesem Jahr mit sensationellen 10 Nominierungen, darunter auch in der Hauptkategorie „Album des Jahres“ für sein Hit ... mehr
Fachstelle zur Förderung von Zivilcourage, Toleranz und Demokratie eingerichtetSeit Beginn des Jahres gibt es die Fachstelle zur Förderung von Zivilcourage, Toleranz und Demokratie an der Bautzner Straße 20. ?Durch die Fachstelle wi ... mehr
Es gibt unendlich viele Behördenfragen ? und eine Nummer, die diese beantworten kann: 115. Heute, am 14. April 2011 nimmt die bundeseinheitliche Behördenrufnummer 115 nach einer erfolgreichen Probephase ihren regulären Betrieb auf. M ... mehr
Ab Sonnabend, 30. April, ist der Dresdner Altmarkt wieder fest in den Händen der Frühjahrsmarkt-Händler. Bis zum 22. Mai bieten sie an über 100 Verkaufsständen unter anderem frische Brot- und Backwaren, regionales Obst und  ... mehr
Gemeinsam mit den Sportlerinnen und Sportlern feierten heute Bürgermeister Winfried Lehmann, der Präsident des Kreissportbund Dresden e. V., Jürgen Flückschuh und der Geschäftsführer des beauftragten Planungsbüros ... mehr
Am 20. März findet im Gemeindesaal der Katholischen Pfarrei Heilige Familie, Meußlitzer Straße 108 ab 18 Uhr eine Bürgerversammlung zum Thema Hochwasserschutz am alten Elbarm für die Stadtteile Kleinzschachwitz und Meu&sz ... mehr
Am 15. Mai 2012 eröffnet der Bürgermeister für Kultur, Dr. Ralf Lunau, 17.30 Uhr in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus die zweite Ausstellung der Ausstellungsreihe IDYLLE ? BRÜCHE ? WANDLUNGEN des Künstlerbundes Dresde ... mehr
Am Montag, 18. März, findet die 10. Vergabekonferenz der Landeshauptstadt Dresden im Lichthof des Rathauses, Dr.-Külz-Ring 19, statt. Ab 14 Uhr informieren städtische Ämter, Unternehmen und Einrichtungen über die für 2 ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt. Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt.   ... mehr
Bis zum Jahresende 2018 kann der Fichteturm krankheitsbedingt nur noch an drei Sonntagen öffnen: 28. Oktober, 25. November und 30. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Im Janua ... mehr
In allen Dresdner Stadtbezirken und Ortschaften entstehen derzeit neue Wohnungen. Baulücken werden nach und nach geschlossen, um dem Bedarf an bezahlbarem Wohnraum gerecht zu w ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige