NEWSTICKER

Dresdner Europarunde – Buchlesung „Unterwegs in Polen“

Am Sonntag, 18. März, 15 Uhr stellt der Autor Hans Bollinger sein Buch ?Unterwegs in Polen. Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte und Heimat? vor und umrahmt seine Lesung durch eigene Lieder. Ort: Kraszewski-Museum, Nordstraße 28. Der Eintritt ist frei. Zu dieser besonderen Dresdner Europarunde lädt die Abteilung Europäische und Internationale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Kraszewski-Museum, der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Sachsen e. V. und dem Polnischen Institut Berlin/Filiale Leipzig ein.

Hans Bollinger hat in seinem Buch die Erlebnisse zahlloser Reisen aufgeschrieben, die er über 40 Jahre hinweg durch Polen unternommen hat. Dazu gehörten Reisen in die großen Städte des Landes, aber auch in die entlegensten Gebiete Polens mit atemberaubender Natur. Er berichtet von den vielfältigen Begegnungen mit den Menschen in Polen und von der Konfrontation mit der Geschichte des Landes. All seine Begegnungen beschreibt Hans Bollinger liebevoll, witzig, pnend und immer in großer Achtung vor der Kultur und der Geschichte des Landes.

geschrieben am: 15.03.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Kabarettist und Entertainer Herbert Feuerstein ist nicht unglücklich darüber, dass er erst spät zum Fernsehen gekommen ist - und dann auch nur relativ kurz regelmäßig zu sehen war. «Wäre ich dreißig Jahr ... mehr
Ulrich Wickert (67), Journalist, weiß die Vorteile einer Mitgliedschaft in der französischen Ehrenlegion zu schätzen - als Mitglied habe man nämlich zwei «sehr wichtige» Privilegien. «Sollte ich dort mal ins Gef ... mehr
Plitsch, platsch ? Gerade die Kleinsten fühlen sich im klaren Nass meist pudelwohl. Für Kinder von ein bis zwei Jahren gibt es ab März den neuen 30-minütigen Kurs ?Wasser erleben? in der Schwimmhalle am Freiberger Platz. Hier  ... mehr
Erstmals laden der neue Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden sowie die Handwerkskammer (HWK) Dresden zu einem gemeinsamen Beratungstag ein. Der ?Kammertag? findet am Dienstag, 17. Mai, i ... mehr
Japanische Kunst und Kultur in Dresden - dazu lädt das Japan-Festival am 18. und 19. Juni 2011 in das Theater Wechselbad, Maternistaße 17, ein. Bürgermeister Winfried Lehmann wird das Festival am Sonnabend (18.) um 12 Uhr eröff ... mehr
Die nächste Sitzung des Betriebsausschusses für Städtische Krankenhäuser und Kindertageseinrichtungen findet statt am Mittwoch, 31. August, 16.30 Uhr, 7. Etage, Raum 728, Ferdinandplatz 2.Tagesordnungspunkte in öffentlicher ... mehr
Am 17. September startete die Dresdner Debatte zur Inneren Neustadt. Zum Tag der Deutschen Einheit hat das Stadtplanungsamt Dresden Sonderöffnungszeiten für die Info-Box auf der Hauptstraße/Ecke Ritterstraße eingerichtet. Mita ... mehr
Am kommenden Sonntag, 29. Januar 2012, findet der Bürgerentscheid zu den städtischen Krankenhäusern statt. Abstimmen können die Dresdnerinnen und Dresdner über die Frage ?Sind Sie dafür, dass die Krankenhäuser Dre ... mehr
?Wie kommen wir zu einem menschlichen Maß an Arbeit?? Unter diesem Thema steht der sozialpolitische Abend am Dienstag, 17. April, 18 Uhr, im Kulturrathaus, Königstraße 15. Zu dieser Veranstaltung, die in Kooperation mit der reSOU ... mehr
Der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert hat heute die neue Freifläche zwischen Großenhainer Straße, Liststraße und Harkortstraße für die Dresdnerinnen und Dresdner freigegeben. 3 350 Quadratmeter Brache sind zu e ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Nachbarn können einander Unterstützung geben, Begleitung und Hilfe vermitteln, Trost spenden: beim ehrenamtlichen Lesetreff für Kinder oder beim gemeinschaftlichen Brotbacken,  ... mehr
Die zentrale Sammelstelle für Altpapier und Gelbe Tonne/Gelben Sack lag im Sperrgebiet in Löbtau und Friedrichstadt rund um den Fundort der Fliegerbombe. Sie arbeitet seit heut ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige