NEWSTICKER

Mehr Platz am Vitzthum-Gymnasium

Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann wird am Mittwoch, 14. März 2018, gemeinsam mit Schulleiterin Arnhild Göllner, der Referatsleiterin Gymnasien beim Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) Jana Kersten, einem Vertreter der Familie Graf Vitzthum sowie den Lehrern und Schülern den Erweiterungsbau des Vitzthum-Gymnasiums feierlich eröffnen.

Seit Februar 2017 ist auf dem Schulgelände in Zschertnitz ein zusätzliches Gebäude mit zehn Klassenzimmern, Funktionsbereichen sowie einem Mensabereich mit ca. 150 Sitzplätzen entstanden. In dem Erweiterungsbau werden ab sofort die Schüler der Klassenstufen fünf und sechs unterrichtet. Insgesamt lernen mehr als 1 000 Schüler am Vitzthum-Gymnasium, das nun fünfzügig geführt werden kann. Die Gesamtkosten für die Erweiterung belaufen sich auf rund 4,5 Millionen Euro und wurden mit rund 3,3 Millionen Euro aus dem Programm ?Brücken in die Zukunft? des Freistaates Sachsen gefördert.

geschrieben am: 13.03.2018
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Auf einem Bauernhof in Espenhain bei Leipzig ist am Sonntag eine Lagerhalle niedergebrannt. Der Schaden wird laut Polizei auf 500 000 Euro geschätzt. In dem Gebäude war Stroh und Heu eingelagert. Die Flammen zerstörten auch mehrere Lan ... mehr
In der 11. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseAn der Vorlandbrücke im Altstädter Bereich geht die Montage der Krag- und Längsträger f ... mehr
Am Sonntag, 3. April, findet eine Sonderveranstaltung anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Heidefriedhofs in der Dresdner Jungen Heide statt.Der Eigenbetrieb Städtisches Friedhofs- und Bestattungswesen Dresden lädt alle B&uu ... mehr
Viele Dresdner nutzen die ersten Frühlingstage, um ihren Garten in Schuss zu bringen. Dabei fallen oft viele pflanzliche Abfälle an, deren korrekte Entsorgung immer wieder Fragen aufwirft.Pflanzenabfälle sollten möglichst kompos ... mehr
Über 16 000 städtische Blaue Tonnen ? also 87 Prozent ? sind bis jetzt an die Haushalte ausgeliefert. Die Entsorgungsunternehmen ? Remondis Elbe-Röder GmbH, Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG sowie Fehr Umwelt Ost GmbH ? ... mehr
Termine und Themen entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Link. ... mehr
Die Kunstkommission der Landeshauptstadt Dresden hat in ihrer gestrigen Beratung die Aufstellung der Figur des Heiligen Nepomuk an der Waldschlößchenbrücke einstimmig abgelehnt. Eine ausführliche schriftliche Begründung ge ... mehr
Der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert und Helmut Apitzsch, General Manager des Pullman Dresden Newa gaben heute (27. März 2013) den Startschuss für den Frühling in Dresden. Auch wenn sich der Winter hartnäckig halten will, g ... mehr
Bereits zum fünften Mal wird das Projekt ÖKOPROFIT in Dresden durchgeführt. Für den im November geplanten Projektstart sucht die Landeshauptstadt noch Unternehmen, die sich für den Umweltschutz engagieren und gleichzeitig p ... mehr
Der Dresdner Kulturpalast erhält ein neues Innenleben. Für die Dresdner Philharmonie entsteht hier ein erstklassiger Konzertsaal. Seine Krönung wird die Konzertorgel sein. ?Diese Orgel wird der imposante Schlussstein in der Orgelland ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Finanzbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Peter Lames, stellte am Montag, 24. September 2018, den Finanzzwischenbericht zum aktuellen Haushaltsvollzug 2018 vor. ... mehr
Wie wirken Lebensmittel auf die Zähne? Dieser Frage können Kinder der Strehlener Kita ?Abenteuerland", Heinz-Lohmar-Weg 2, am Dienstag, 25. September 2018 ? dem Tag der Zahnges ... mehr
Zwei Geschwindigkeitsmessanlagen auch ?Blitzer? genannt erhalten einen neuen Standort auf der Pillnitzer Landstraße, Höhe Preßgasse und auf der Pirnaer Straße im Ortsteil Eschd ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige