NEWSTICKER

Kulturbürger aller Stadtteile beteiligt Euch!

Dresden ist eine Kulturstadt. Dresden ist aber mehr als Semperoper, Gemäldegalerie oder Frauenkirche.
In vielen Stadtteilen gibt es eine lebendige Kulturszene abseits der Altstadtkulisse. So auch im Ortsamtsbereich Prohlis.

Was braucht es, um diese Stadtteilkultur weiterzuentwickeln? Und was soll mit dem noch freien Gebäudeflügel des Palitzschhofes geschehen? Könnte dort Raum für Prohliser Vereine geschaffen werden? Und welche Rolle kann die JugendKunstschule für die Prohliser Kultur übernehmen?

Alle Dresdnerinnen und Dresdner und insbesondere diejenigen, die im Ortsamtsbereich Prohlis leben und sich für die Kultur des Stadtteils interessieren, sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch am 19. Oktober 2017, 18 Uhr, im Palitzschhof, Zweigstelle der JugendKunstschule, Gamigstraße 24, Antworten auf die Frage zu suchen, wie es mit der Kultur im Stadtteil weitergeht.

Das Bürgerforum dient dazu, die Bewerbung Dresdens als Kulturhauptstadt Europas 2025 zu untersetzen und die Dresdner Kulturentwicklungsplanung voranzubringen.

geschrieben am: 12.10.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Schauspielerin Sandra Bullock will sich einen Stalker vom Leib halten und hat gegen ihn bereits eine einstweilige Verfügung erwirkt. Es handle sich um denselben Mann, gegen den sie vor einigen Jahren schon einmal gerichtlich vorgegangen war, ber ... mehr
Die Landesregierungen von Sachsen und Sachsen-Anhalt kommen heute zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung in Wörlitz zusammen. Beraten werden soll unter anderem über die Nutzung der Braunkohle in Mitteldeutschland, die Zusammenarbeit bei der  ... mehr
Am 15. September, 18 Uhr, findet im Gemeindehaus der Christuskirche, Elsa-Brandström-Straße 1, eine Einwohnerversammlung zum Dorfkern Altstrehlen statt.Zur Ortsbeiratssitzung in Prohlis am 29. August wurde angekündigt, dass das Stad ... mehr
Am 20. September 2011 laden der Wirtschaftsservice Dresden, die Handwerkskammer Dresden und die Industrie- und Handelskammer Dresden 17 Uhr zu einem Informations- und Beratungstag zum Thema ?Spezialisten willkommen! Erleichterungen bei der Besch&au ... mehr
Am 21. September, 13 bis 17 Uhr, findet im ?Goldenen Lamm", Leipziger Straße 220, der vierte Öffentlichkeitstag zum Thema ?Sicherheit durch Wissen - Sicherheit durch Gemeinschaft" für Seniorinnen und Senioren sowie ... mehr
Sieben Halteplätze in Marktnähe und drei Busparkflächen im StadtzentrumWährend des Dresdner Striezelmarktes auf dem Altmarkt vom 24. November bis zum 24. Dezember 2011 erwartet die sächsische Landeshauptstadt auch wieder za ... mehr
Anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Dresden und St. Petersburg zeigt der Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanal (SAEK) des Medienkulturzentrums Dresden am Dienstag (20.), 19 Uhr im Programmkino Ost ... mehr
Am Mittwoch, 8. Februar, öffnet das Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium, Hülßestraße 16, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern seine Türen.  ... mehr
Oberbürgermeisterin startet Kampagne gegen häusliche GewaltAb Sonnabend, 24. November 2012, gibt es in Dresdner Bäckereien eine ganz besondere Verpackung für die Frühstücksbrötchen und den Kuchen zum Kaffee. Anl&a ... mehr
Der 18. Dresdner Töpfermarkt findet am Wochenende, 7. und 8. September, am Goldenen Reiter auf der Hauptstraße statt. 71 Händler präsentieren ihre Waren jeweils von 10 bis 18 Uhr dem Dresdner Publikum. Neben 20 ortsansäs ... mehr
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige