NEWSTICKER

Im Sommer 2018 saniert die Stadt das Dach der Margon-Arena

?In Kürze wird die Baugenehmigung für die Sanierung des Daches der Margon-Arena vorliegen. Das heißt, wir können in der Sommerpause, also in den Monaten Mai bis August 2018, das Dach der Mehrzweckhalle erneuern?, erklärt der Eigenbetriebsleiter Sportstätten, Ralf Gabriel. Die Stadtverwaltung legt dazu jetzt dem Ausschuss für Sport die entsprechende Vorlage vor.

Die Dachhaut des Hauptdaches muss nach 19 Jahren erneuert werden. Aufgrund konstruktiver und handwerklicher Mängel kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Niederschlagswasser im Hallenbereich. Partielle Reparaturen können das Problem nicht lösen. So ist die weitere Nutzung insbesondere im Bereich des Spitzensports gefährdet. ?Wir garantieren den Vereinen, dass sie während der Bauzeit auch weiterhin die Halle nutzen können. Gegebenenfalls finden wir andere Sporthallen als Ausweichstätten?, sagt Gabriel weiter.

Die Vorlage beinhaltet verschiedene Varianten zur kompletten Erneuerung der Dachhaut des Hauptdaches ? einmal mit Dachverglasung und einmal ohne. Dabei bevorzugt die Stadtverwaltung die Variante ohne Sheddachverglasung. Diese lässt zwar weniger Tageslicht in die Halle einfallen, beinhaltet aber einen einfacheren Aufbau des Daches als in der jetzigen Form. Außerdem garantiert sie eine kürzere Bauzeit, geringere Kosten und eine bessere Haltbarkeit. ?Wir wollen nachhaltig und sparsam bauen. Die eingesparten Mittel in Höhe von 600 000 Euro kommen dann zusätzlich dem Sport zugute?, erklärt Sportbürgermeister Dr. Peter Lames. Die Variante Abbruch und Erneuerung der Dachhaut ohne Sheddachverglasung (in der Vorlage Variante 2B) wird etwa 1,9 Millionen Euro kosten. Die Variante mit Dachverglasung etwa 2,5 Millionen Euro. Die Mittel für die kostengünstigere Variante stehen im Budget des Eigenbetriebes Sportstätten zur Verfügung.

geschrieben am: 13.09.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Karl-May-Museum in Radebeul plant aus Anlass des 100. Todestags des Abenteuerschriftstellers 2012 umfangreiche Umbaumaßnahmen. Der Museumsdirektor und Geschäftsführer der Karl-May-Stiftung, René Wagner, sagte am Donnerstag, ... mehr
Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Montag in Delitzsch beim Zusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Eine 44-jährige Autofahrerin hatte dem jungen Mann die Vorfahrt genommen und war an einer Kreuzung in die rechte Seite des M ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Seit 20 Jahren engagiert sich die Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank für die kulturellen Belange in der sächsischen Landeshauptstadt. Die Stiftung steht für die Verbundenheit ihrer Gründerin ? der Dresdner Bank ? mit der S ... mehr
Bis zum 3. November 2012 erhält die Alojs-Andricki-Straße in Dresden-Loschwitz zwischen Am Hochwald und Am Heiderand neuen Asphalt. ... mehr
Vom 19. August bis 22. November werden Teile der Senftenberger Straße und der Georg-Palitzsch-Straße in Dresden-Prohlis umgestaltet und neu geordnet.  ... mehr
Vom 21. September bis 19. Oktober fand die dritte Dresdner Debatte, dieses Mal unter dem Motto ?Fischelant mobil ? Verkehr neu denken? , statt. Es beteiligten sich über 2200 Dresdner Bürgerinnen und Bürger unter dresdner-debatte.de  ... mehr
Am 20. März ist Frühlingsanfang. Und schon jetzt grünt und blüht es. Der Winter ist ungewöhnlich schnell vergangen, die Natur dankt es ihm mit Schneeglöckchen, Krokussen und Vogelgezwitscher. Die Stadt macht mit und be ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt lässt bis zum 12. Juli den Gehweg auf dem Stöckigtweg zwischen Meißner Landstraße und Gartenstraße auf einer Länge von 400 Metern mit Betonpflaster befestigen.  ... mehr
Voraussichtlich ab Anfang Juli reguliert die Firma Grundbau Freital im Leutewitzer Volkspark die Böschungen. Auf vielfachen Bürgerwunsch verschwinden diese aber nicht, sondern werden nur etwas flacher, damit sie sich im Winter noch zum Ro ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Im Jugendamt bleibt das Sachgebiet Unterhaltsvorschuss in der Woche von Montag, 27. November, bis Freitag, 1. Dezember, geschlossen. Persönliche Beratungsgespräche sind in dies ... mehr
Ab 2018 wird eine 10-jährige Planungsgrundlage für den Dresdner Stadtwald benötigt. Vorbereitender Schritt dabei ist eine gründliche Zustandserfassung. Die Forsteinrichtung des ... mehr
Tausende strahlende Lichter sorgen in den nächsten Wochen für eine weihnachtliche Stimmung auf dem 583. Dresdner Striezelmarkt, der am 29. November eröffnet. ?Nächsten Mittwoch ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige