NEWSTICKER

Multimobil im City-Light-Format

Großes Preisausschreiben ?Multimobil gewinnt!? in den Endspurt

Nun sind Anja, Jörg, Kathrin, Andy und Katharina auch im City-Light-Format präsent. Auf 150 Plakaten werben die fünf Dresdner Gesichter der Kampagne Multimobil im gesamten Stadtgebiet für einen multimobilen Lebensstil. Sie zeigen, wie sie sich selbst in und durch Dresden gut und sauber auch ohne eigenes Auto bewegen können - zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem eigenen Fahrrad oder dem Leihfahrrad oder dem Carsharing-Auto. ?Sie werben damit vor allem für ein sauberes, gesundes und attraktives Dresden - ein Thema, das angesichts von Versäumnissen der Autoindustrie und den Diskussionen um Fahrverbote in Großstädten nochmals neuen Schub erhält?, erläutert Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain das Anliegen.

Die City-Light-Plakate hängen noch bis zum 12. September und leiten in die europäische Mobilitätswoche über, die vom 16. bis 22. September mit vielen Aktionen stattfindet. Alle Informationen und Motive stehen unter www.dresden.de/multimobil

Seit die Kampagne ?Multimobil? im Juni 2017 startete, wächst der Club der Multimobilen immer weiter. Dies zeigen auch die vielen Zuschriften zum Preisausschreiben ?Multimobil gewinnt!?, wo jeder seine persönliche multimobile Geschichte einsenden kann:
Wie multimobil kann man sich durch Dresden zum Arbeitsplatz, Kindergarten oder ins Schwimmbad bewegen? Welche Verkehrsmittel werden genutzt, um diese Wege zu erledigen und wie geschickt lässt sich das kombinieren? Wen trifft man, wenn man mal auf das Auto verzichtet? Gibt es Tipps, wie man besonders schnell, preiswert oder umweltfreundlich unterwegs sein kann? Was könnte besser funktionieren? Die bisher eingesandten Geschichten erzählen auf sehr anschauliche Weise wie multimobil viele Dresdner sind und vor allem, was man dabei erleben kann.

Bis Donnerstag, 31. August, können noch weitere multimobile Geschichten per E-Mail und versehen mit Name, Vorname, Alter und Kontaktadresse an multimobil@dresden.de gesendet werden. Tolle Preise warten auf die Gewinner! Alle Informationen zur Teilnahme stehen auf www.dresden.de/multimobil

geschrieben am: 18.08.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Sängerin Kylie Minogue erwägt offenbar eine Hochzeit mit dem spanischen Model Andrés Velencoso. «Andrés müsste mir natürlich einen anständigen Antrag machen», sagte die 42-Jährige der Zeitschrif ... mehr
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) reist vom 3. bis 7. Juli nach Israel. Stationen sind Tel Aviv, Jerusalem und Ramallah, wie Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz am Dienstag in Dresden mitteilte. Tillich werde von einer Delegation von ... mehr
Prince (52), Popstar, überlegt, nach Frankreich zu ziehen. «Ich würde mich sehr gerne bei euch niederlassen», sagte der US-Musiker der französischen Tageszeitung «Le Parisien». Sein Studio Paisley Park in Minnea ... mehr
Die Lage in den Hochwassergebieten entlang der sächsisch-polnischen Grenze ist nach wie vor angespannt. Der Pegel der Neiße sank zwar am Sonntag in Görlitz unter die Sieben-Meter-Marke, Entwarnung konnte aber noch nicht gegeben werden ... mehr
Jason Schwartzman (30), Schauspieler und Musiker, wird Vater. Im Dezember werde seine Ehefrau Brady Cunningham ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt bringen, verriet Schwartzman laut einem Bericht des «Us Magazin» in der US-Talkshow « ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden schreibt den Innovationspreis ?Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens? 2011 aus. Vom 1. Oktober bis 30. November können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber als auch Beschäftigte, Unternehmen vorschlagen, d ... mehr
Sozialbürgermeister Martin Seidel stellte heute (24. August 2012) den aktuellen Gesundheitsbericht Dresdens, das Stadtgesundheitsprofil 2012 vor. Mehr als 75 Prozent der Befragten bis zum Alter von 44 Jahren geben an, sich gesund und wohl in d ... mehr
Bereits seit drei Uhr ist der Winterdienst heute im Einsatz. Die 49 Arbeitskräfte und 44 Fahrzeuge streuen im Hauptstreckennetz gegen Glätte. Schwerpunkte bilden die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. Zwar  ... mehr
Zu den Behauptungen von Stadtrat Tilo Kießling, Fraktion DIE LINKE, die Landeshauptstadt Dresden würde heimlich die Essenszuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket kürzen, nimmt Sozialbürgermeister Martin Seidel wie fo ... mehr
Gemeinsame Pressemitteilung mit den Dresdner VerkehrsbetriebenDer Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes, Reinhard Koettnitz, informierte heute, 28. Juni 2013, gemeinsam mit dem Vorstand Finanzen und Technik der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB)  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Mittwoch, 23. Mai 2018, bringen zwei Straßenbahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) die Fahrgäste nicht nur durch Dresden, sondern halten Kurs auf die ?Verwaltung der Zuk ... mehr
Interessegemeinschaft sucht weiteres Material zum Stadtteil Vom 25. Mai bis 10. August 2018 wird im Bürgersaal des Ortsamtes Leuben, Hertzstraße 23, eine Ausstellung zur Gesch ... mehr
Die städtische Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) informiert: Eine Dresdnerin plant, eine offene Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depression und bi ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige