NEWSTICKER

Anträge auf ambulanten Handel im Jahr 2018

Ab 31. Juli 2017 nimmt die Landeshauptstadt Dresden Sondernutzungsanträge für den ambulanten Handel im nächsten Jahr an. Die Sondernutzungsanträge können per Post geschickt werden oder im Straßen- und Tiefbauamt, St. Petersburger Straße 9, Zimmer K 226, abgegeben werden. Dort und auch im Internet unter www.dresden.de gibt es die Antragsformulare. Mit dem Antragsformular werden im Straßen- und Tiefbauamt für den Stadtkern Lagepläne ausgegeben, in denen die zulässigen Standorte für die einzelnen Sortimente gekennzeichnet sind. Außerdem ist ein Informationsblatt erhältlich, in welchem sowohl das Antrags- als auch das Verwaltungsverfahren umfassend erläutert werden.

Alle bis zum 4. August 2017 eingehenden Anträge auf Sondernutzung durch ambulanten Handel gelten als gleichberechtigt. Bei Mehrfachbewerbungen für einen bestimmten Standplatz entscheidet das Los. Auskünfte erhalten Interessierte auch unter Telefon 0351-4881784 oder 0351-4881781.

geschrieben am: 08.06.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Anhänger des Begründers der Homöopathie, Friedrich Samuel Hahnemann (1755-1843), haben es nicht leicht. Obwohl seine Lehre seit rund 200 Jahren angewendet wird, werfen ihnen Kritiker nach wie vor Quacksalberei vor. Unbeirrt davon h ... mehr
Auf einer Weide bei Reichwalde (Landkreis Görlitz) sind drei Schafe von Wölfen gerissen worden. Ein ausgewachsenes Schaf und zwei Lämmer seien «fast vollständig aufgefressen» worden, teilte das Kontaktbüro « ... mehr
In Leipzig beginnt am Montag ein Projekt gegen das sogenannte Komasaufen junger Menschen. Es richte sich an Kinder und Jugendliche, die mit einer akuten Alkoholvergiftung in die Universitätsklinik eingeliefert werden, teilte das Gesundheitsamt a ... mehr
Mel Gibson (54), Schauspieler, bleibt bei einem Autounfall unverletzt. Der Schauspieler hatte am vergangenen Sonntagabend aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war gegen eine Felsenwand gefahren, berichte ... mehr
Nachdem die Startprobleme weitgehend geklärt werden konnten, ist das neue System der Papiersammlung im Routinebetrieb angekommen. Insgesamt wurden bisher 20 735 Blaue Tonnen bestellt. Die von den Grundstückseigentümern und Grundst&uu ... mehr
Am Dienstag, 15. Mai, feiert die Kindertageseinrichtung ?Kleine Leute ? Große Entdecker? auf der Roquettestraße 16 in Dresden-Cotta ihr 30-jähriges Bestehen. Dazu sind Eltern, Familien und Gäste ab 15.30 Uhr herzlich willkom ... mehr
Das Gerüst für die Dacharbeiten an der EnergieVerbund Arena steht. Das Gerüst an der Westseite der Arena ist insgesamt 18 Meter hoch und hat zehn Etagen. Kran und Aufzug vervollständigen die Baustelleneinrichtung.Fortschritte ma ... mehr
Das Dresdner Umweltamt bietet im Rahmen der Umweltinformation eine neue Gewässerkarte an. Die ?Stadtkarte 2012 ? Oberirdische Gewässer? legt im zehnten Jahr nach den Flut-Ereignissen be-wusst den Schwerpunkt auf historische Elbe-Hochwasse ... mehr
Der nächste Dresdner Pflegestammtisch findet statt am Mittwoch, 14. November, 15.30 bis 17.30 Uhr im Hotel Elbflorenz, im World-Trade-Center, Rosenstraße 36, 1. Obergeschoss, Saal Galilei. Eine barrierefreie Zugänglichkeit ist vor ... mehr
Am 29. November um 17 Uhr findet in der Mittelschule Weixdorf die feierliche Eröffnung eines innovativen Projektes über die Dresdnerin Dr. Maria Reiche mit Dresdner Schülerinnen und Schülern statt. Die berühmte Geographin u ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Donnerstag, 29. Oktober 2020, pflanzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projektes ?Chancen für Chancenlose? Blumenzwiebeln auf der öffentlichen Grünanlage an der Annenkir ... mehr
Ab Montag, 2. November 2020, bis voraussichtlich 27. August 2021 wird die Zwickauer Straße zwischen Hahnebergstraße und Feldschlößchenstraße grundhaft ausgebaut. Asphalt erset ... mehr
Gestern, 28. Oktober 2020, setzte sich Chemnitz im nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025? durch. Das hat die Vorsitzende der mit der Entscheidung be ... mehr
Das Gesundheitsamt hat die Darstellung des Corona-Dashboards auf www.dresden.de/corona grundlegend überarbeitet. Damit werden die Transparenz und die Benutzerfreundlichkeit erh ... mehr


Anzeige